[HOT] : Das brandneue MacBook Air soll Mitte 2022 erscheinen

Ming-Chi Kuo blickt zurück auf das zukünftige MacBook Air, das für nächstes Jahr erwartet wird. Der oft sehr gut informierte Analyst plant ein Release im Jahr 2022, allerdings eher Mitte des Jahres als zu Beginn. Wenn alles gut geht, könnte der Computer Anfang nächsten Sommers veröffentlicht werden, vielleicht mit einer Präsentation auf der WWDC 2022?

Dieser Rechner soll ein 13,3-Zoll-Panel wie die aktuellen Modelle beibehalten, aber ein neues Design erhalten, bunter und dünner als heute. Der Analyst bestätigt auch ein Gerücht, das er im Frühjahr lanciert hatte: Das Panel würde wiederum auf Mini-LED umstellen, wie es beim zukünftigen 14- und 16-Zoll-MacBook Pro im Herbst erwartet wird. Es bleibt zu hoffen, dass die Technik besser beherrscht wird, denn genau das würde die Verzögerungen dieser beiden Modelle erklären.

Dank Mini-LED soll die Qualität des im MacBook Air integrierten Bildschirms zunehmen, insbesondere mit besserem Kontrast und fast so tiefen Schwarztönen wie bei einem OLED-Panel. Ein weiterer Vorteil dieser Technologie besteht darin, dass das Panel dünner sein sollte, was dazu beitragen könnte, die Dicke des gesamten Computers zu reduzieren.

Tagged in :

, , , ,