1. Home
  2. >>
  3. valhalla
  4. >>
  5. Ab Assassin’s Creed Valhalla wird es in Ubisoft-Spielen auf dem PC keine Achievements mehr geben

Ab Assassin’s Creed Valhalla wird es in Ubisoft-Spielen auf dem PC keine Achievements mehr geben



Ab Assassin’s Creed Valhalla wird es in Ubisoft-Spielen auf dem PC keine Achievements mehr geben


Das traditionelle System, das von Konsolen stammt, wurde von Ubisoft zerstört, aber es gibt noch etwas, das wir besser machen können.

Das erste umfassende Leistungssystem wurde 2005 von Microsoft während der Xbox 360 eingeführt, dann 2007 von Valve und 2008 von Sony in den Fußstapfen der Grünen. Seitdem sind wir auf einer Reihe zusätzlicher Plattformen auf Bonusmissionen gestoßen, die die Spielzeit verlängern können, aber wir erhalten selten andere Belohnungen als wertlose Punkte für deren Abschluss.

Ubisoft hat Uplay in den letzten Wochen komplett neu gestaltet, in Ubisoft Connect umbenannt und noch mehr Wert auf seine Dienste gelegt, die früher unter dem Namen Ubisoft Club bekannt waren. Durch das Abschließen der Herausforderungen konnten wir In-Game-Boni, einlösbare Punkte und Dinge erhalten, die wirklich nicht nur zum Prahlen gut sind.

Assassin’s Creed Valhalla ist das erste PC-Spiel des Herausgebers ohne weitere Errungenschaften, ersetzt durch Herausforderungen, die XP und andere Belohnungen bieten. Einige von ihnen sind permanent, andere sind zeitlich begrenzt verfügbar und werden regelmäßig aktualisiert. Ab sofort können Sie dies in allen Ubisoft-PC-Spielen erwarten, aber traditionelle Errungenschaften und Trophäen bleiben auf Konsolen.

Wie haben Sie die Änderung erhalten? Möchten Sie, dass andere Verlage dies stattdessen übernehmen?

Assassin’s Creed Valhalla führt uns zurück in die Wikingerzeit, wo wir unter der Führung eines Kriegers namens Eivor (kann nach Belieben ein Mann oder eine Frau sein) einen Fuß in englische Länder setzen und eine neue Heimat bauen müssen, die keiner von König Alfred kennt Wessex und die Angelsachsen werden mit großer Begeisterung empfangen. .