Amazfit ZenBuds: Drahtlose Kopfhörer, um besser zu schlafen und Ihren Schlaf zu analysieren

Wenn es um drahtlose Kopfhörer geht, fällt ihnen normalerweise ein, dass sie Musik hören, während sie andere Aktivitäten ausführen, ohne sich um Kabel sorgen zu müssen. Dies ist nicht gerade die Idee der Amazfit Zenbuds, neuer Kopfhörer Hören Sie keine Musik, sondern schlafen Sie besser.

Huami wiederholte die Amazfit X-Bewegung und platzierte die Amazfit ZenBuds in einer Indiegogo-Kampagne, die bereits 1389% ihres Ziels erreicht hat. Dies sind originale Kopfhörer zum Schlafen und Konzentrieren. mit Herzfrequenzmesser und Sensoren zur Analyse der Ruhequalität.

Schlafhelm

Auf den ersten Blick scheinen sich die Huami ZenBuds nicht allzu sehr von anderen drahtlosen Kopfhörern zu unterscheiden. Dies sind kleine und leichte drahtlose Kopfhörer mit einem Ladegerät mit eigenem Akku. Dort endete die Beziehung jedoch fast.

Aus technischer Sicht sind die Kopfhörer mit 1,78 Gramm sehr leicht, haben eine Bluetooth 5.0 BLE-Konnektivität, ein Gyroskop und einen 10-mAh-Akku. Sein Frequenzbereich ist etwas begrenzt, 20 Hz bis 8 kHzund daher sind sie nicht zum Musikhören geeignet, sondern für die entspannenden Klänge, die über die offizielle Anwendung zugänglich sind. Der Ladekoffer enthält einen eigenen 280-mAh-Akku, der für sieben vollständige Ladevorgänge ausreicht.

Amazfit ZenBuds hat zwei Hauptanwendungen. Der wichtigste ist für benutze sie vor dem Schlafengehen, für das es ein Silikondesign hat, von dem sie glauben, dass es die ganze Nacht und ohne Sturz sehr angenehm zu tragen ist. Um den Schlaf zu verbessern und zu analysieren, enthält Amazfit ZenBuds eine Geräuschunterdrückungstechnologie und eine Sammlung entspannender Geräusche, die über die Amazfit-App aktiviert werden können. Ein merkwürdiges Merkmal von ZenBuds ist, dass sie erkennen können, wann Sie eingeschlafen sind, und automatisch aufhören, beruhigende Geräusche zu spielen.

Für mich ist das beste Bluetooth-Headset und das mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis…

Um die Qualität Ihres Schlafes zu analysieren, können die Amazfit ZenBuds analysieren Wie oft ändern Sie nachts Ihre Haltung?sowie Ihren Puls über Nacht analysieren. Der Herzfrequenzmesser funktioniert nur im Schlaf und verfügt technisch gesehen nicht über einen Sensor, sodass er mit dem Gyroskop an jedem Ohrhörer messen kann.

Während des TagesDie Amazfit ZenBuds können in Situationen eingesetzt werden, in denen Sie Konzentration benötigen. In diesen Fällen können Sie Geräuschunterdrückung und entspannende Geräusche verwenden und diese so konfigurieren, dass Benachrichtigungen und Alarme empfangen werden. Für das Headset ist auch ein Dienstprogramm enthalten, das Sie daran erinnert, Pausen mit der Pomodoro-Produktivitätstechnik einzulegen.

Wie bereits erwähnt, hat Huami Indiegogo ausgewählt, um die Produktion von Amazfit ZenBuds zu finanzieren. Das Ziel wurde mehr als erreicht und die ersten Lieferungen werden voraussichtlich im September dieses Jahres zu einem offiziellen Preis von rund 149 US-Dollar (132 Euro zu ändern), mit verschiedenen Rabatten und Geschenken für diejenigen, die die Kampagne finanzieren.

Weitere Informationen | Indiegogo