1. Home
  2. >>
  3. apple
  4. >>
  5. Apple wird 3,6 Milliarden US-Dollar in Kia Motors für die Herstellung von Apple-Autos investieren

Apple wird 3,6 Milliarden US-Dollar in Kia Motors für die Herstellung von Apple-Autos investieren



Apple wird 3,6 Milliarden US-Dollar in Kia Motors für die Herstellung von Apple-Autos investieren

Wenn die Gerüchte wahr sind und Apple plant, sein erstes Automobil seit nur fünf Jahren auf den Markt zu bringen, muss das Unternehmen die Dinge vorantreiben. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum es zumindest teilweise so viele Berichte über Apples Pläne und Entwicklungen gibt, die jetzt herumwirbeln. Zum Beispiel, wie das Unternehmen jetzt Geld investiert, um die Fertigung zu sichern.

Laut einem heutigen Bericht des koreanischen Standorts DongA Iibo (über Bloomberg) hat Apple viel Geld in Kia Motors investiert, um die Herstellung oder ein zukünftiges Automobil zu sichern. Der ursprüngliche Bericht besagt, dass Apple mehr als 4 Billionen Won (etwa 3,6 Milliarden US-Dollar) in das Unternehmen investieren wird.

Kia Motors ist eine Konzerngesellschaft von Hyundai Motors. Es wird schon seit einiger Zeit gemunkelt, dass Apple mit Hyundai zusammenarbeiten würde, um sein eigenes Markenauto zu bauen. Gleichzeitig war Kia Motors jedoch auch eine Option.

Wenn dies alles klappt, wird das letztere Unternehmen im Rahmen der Partnerschaft zwischen Apple und Kia Motors die Fahrzeuge von Apple in seinem Werk in Georgia in den USA bauen. Und all dies könnte sich gut entwickeln, da der Bericht besagt, dass Apple und Kia die Partnerschaft bereits am 17. Februar 2021 abschließen könnten. Das Ziel laut Bericht ist das Debüt von Apple Car im Jahr 2024. (Das ist ein etwas früher als andere vorgeschlagen haben.)

Wenn die Fertigung beginnt, könnte Kia 100.000 Fahrzeuge pro Jahr produzieren.

Ein neuer Tag, ein neuer Bericht über das oft gemunkelte Apple Car. Allein diese Woche hat sich in diesem Zyklus einiges getan. Am Dienstag berichteten wir, dass Apple den VP of Chassis Development von Porsche abgeworben hatte. Am selben Tag wurde berichtet, dass Apples Auto eine Reichweite von 300 Meilen haben könnte.

Interessanterweise ist mindestens ein Hyundai-Manager nicht besonders an der Idee interessiert, möglicherweise mit Apple zusammenzuarbeiten. Trotzdem sieht es so aus, als ob Apple dafür sorgt, dass dies alles passiert, und wir werden das Autodebüt vielleicht irgendwann zwischen 2024 und 2026 sehen.