Assassin’s Creed Odyssey – Alles, was Sie über Eroberungskämpfe und die Arena wissen müssen

Heute gibt es einen neuen Leitfaden für Schlachten auf Schlachtfeldern, auf offener See und in der Arena. Wir werden in der Tat sehen, wie man einen startet Schlacht der Eroberung, mit einer Armee oder an Bord unseres Schiffes, und was Sie in dem Turnier erwarten können, das den furchterregendsten Wrestlern des antiken Griechenlands gewidmet istArena. Dies sind Schlüsselmomente Ihrer Odyssee, die nützlich sind, um Trophäen / Ziele freizuschalten und die neuesten Ubisoft-Aufgaben zu 100 % abzuschließen.

Weitere Hilfeseiten:

  • Assassin’s Creed Odyssey – Leitfaden, Cheats und Tipps zum Überleben der Odyssee

  • Assassin’s Creed Odyssey – Leitfaden für die besten Entscheidungen und das beste Ende

  • Assassin’s Creed Odyssey – So erhalten Sie die „Grim Gaze“-Trophäe

  • Assassin’s Creed Odyssey – So erhalten Sie alle Trophäen und Erfolge

  • Assassin’s Creed Odyssey – Leitfaden zu alten Stelen und Gräbern

  • Assassin’s Creed Odyssey – Alle legendären Rüstungen und wie man sie bekommt

  • Assassin’s Creed Odyssey – Alle Details der Bosskämpfe

  • Assassin’s Creed Odyssey – Leitfaden für Crew- und Schiffs-Upgrades

  • Assassin’s Creed Odyssey – So erhalten Sie Poseidons Dreizack

  • Assassin’s Creed Odyssey – Wie man Xenias Schatzsuche abschließt

  • Assassin’s Creed Odyssey – So kommen Sie zu den neun möglichen Enden

  • Assassin’s Creed Odyssey – So sammeln Sie schnell Erfahrung

  • Assassin’s Creed Odyssey – All Romance Guide

  • Assassin’s Creed Odyssey – So erhalten Sie Drachmen, Obsidianglas und kostbare Edelsteine

Assassin’s Creed Odyssey: Conquest Battles – wie sie funktionieren und wie man sie startet

Assassin’s Creed Odyssey spielt im Jahr 431 v. Chr., in der Zeit, die als „Peloponnesischer Krieg“ in die Geschichte einging, als Sparta und Athen in einem umfassenden Konflikt aufeinanderprallten, an dem ganz Griechenland beteiligt war. Kassandra / Alexios kann sich als Misthios, ein Söldner mit starken Kampffähigkeiten, entscheiden, seine Klinge in den Sold der beiden Mächte zu stellen und so das Schicksal des Krieges zu beeinflussen.

Beginnen wir damit, dass Sie in keiner Weise gebunden sind: Sie können wählen, ob Sie nur Sparta oder Athen unterstützen oder von Region zu Region wechseln und die Situation zu Ihrem Vorteil nutzen. Wie? Natürlich sind die verschiedenen Territorien gleichmäßig zwischen den beiden Fraktionen aufgeteilt, und sich auf die Seite der Eroberer einer Region zu stellen, bedeutet eine größere Herausforderung, um den Kampf zu gewinnen, aber auch größere Belohnungen im Falle eines Sieges: Erfahrungspunkte, Geld und andere Gegenstände.

Die Kampagne lässt Sie einen offenen Feldkampf zwischen Soldaten erleben, aber es gibt auch eine Version auf See im Spiel. In diesem Fall sind die Regeln die gleichen, aber Sie müssen die Schiffe der feindlichen Fraktion versenken.

Um eine Eroberungsschlacht zu beginnen, müssen Sie die Region, in der Sie sich befinden, mit ein paar einfachen Methoden schwächen:

  • Zerstöre die Kriegsvorräte der Fraktion, die das Gebiet befehligt (du findest diese Ressourcen mit einem violetten Symbol in Festungen, Lagerhäusern und anderen interessanten Orten. Verwende die Fackel oder Pfeile, um sie zu zerstören)
  • Stehlen Sie den Schatz der Stadt
  • Töten Sie Soldaten der kommandierenden Fraktion
  • Töte den Anführer der Stadt (Je schwächer ein Gebiet ist, desto weniger Verteidigung findest du, um den Anführer zu verteidigen. Wenn es zu kompliziert ist, ihn zu töten, greife die anderen Ziele an)

Mit geschwächter Verteidigung ist ein Territorium bereit, den Angriff zu nehmen, aber Sie können sich auch entscheiden, es zu verteidigen. Um die Schlacht zu beginnen, gehen Sie zu dem bannerförmigen Symbol, das auf der Karte erscheint. Denken Sie daran, dass die orange Farbe mit den Spartanern und die blaue mit den Athenern assoziiert ist. Um zu sehen, wer eine Region befehligt, konsultieren Sie einfach zu Beginn des Spiels die Karte.

Denken Sie schließlich daran, dass sich die Welt von Odyssey ständig weiterentwickelt und Sie möglicherweise Banner in Bereichen bemerken, in denen Sie nicht gehandelt haben. Nutzen Sie diese Situationen, um Erfahrung und Geld zu sammeln, sonst löst sich der Konflikt automatisch ohne Ihr Zutun.

Assassin’s Creed Odyssey: Die Arena

Sie finden die Kampfarena in Pefka auf der Insel Messaria in der südöstlichen Ecke der Spielkarte. Sie erhalten immer noch eine Quest, um es zu finden, wenn Ihr Charakter etwa auf Stufe 20-25 ist. Auf Sie wartet ein echter „Fight Club“, in dem Sie gegen eine Reihe von Gegnern mit steigendem Level kämpfen können. Der letzte auf der Liste ist Level 50, also wird es eine Aktivität sein, die Sie während des Spiels ausführen werden. Wenn Sie letzteres besiegen, werden Sie eine Trophäe / ein Ziel freischalten, das nützlich ist, um das Spiel abzuschließen.

Unterschätze die Arena nicht, vor deinem Gegner wirst du ein paar Wellen von Gegnern der gleichen Stufe gegenüberstehen, also bereite deine Ausrüstung immer so gut wie möglich vor (in der Gegend gibt es bei Bedarf auch einen Schmied).

Der letzte Tipp ist, auf das Schlachtfeld zu achten, da die Arena mit Fallen übersät ist, die Sie gegen Feinde ausnutzen können, die Ihrem Helden aber auch Schaden zufügen können: Abgründe im Boden, Stacheln an den Wänden und Bereiche mit feurigem Boden. Wenn Sie Feuer fangen, denken Sie daran, dass Sie mit dem Salto sofort die Flammen löschen, die Ihnen Schaden zufügen. Verwenden Sie im Kampf stattdessen Spartas Kick-Fähigkeiten, um einen Feind in eine Falle zu schicken, oder den Ultra-Angriff, der mit dem Bogen verbunden ist. Die Explosion fügt allen Feinden, die dich umgeben, Schaden zu und wirft sie oft gegen die Fallstricke der Arena. Mit etwas Glück machst du mit einem Schuss sauber.

Kaufen Sie Assassin’s Creed Odyssey bei Amazon

Tagged in :

, , ,