1. Home
  2. >>
  3. season
  4. >>
  5. Assassin’s Creed Odyssey Season Pass enthält Assassin’s Creed 3 Remastered

Assassin’s Creed Odyssey Season Pass enthält Assassin’s Creed 3 Remastered



Assassin’s Creed Odyssey Season Pass enthält Assassin’s Creed 3 Remastered


Ubisoft hat die Assassin’s Creed Odyssee Season-Pass-Inhalt enthüllt. Es gibt vier verschiedene DLC-Bundles.

Das bemerkenswerteste davon ist Assassin’s Creed 3 Remastered. Assassin’s Creed 3 kam ursprünglich 2012 heraus und beendete Desmonds Geschichte. Im Spiel erlebst du als gebürtiger Amerikaner Connor die amerikanische Revolution. Die Remastered Edition enthält alle DLCs, die für das Spiel veröffentlicht wurden: The Benedict Arnold Missions, Hidden Secrets Pack und Tyranny of King George.

Außerdem erhalten Sie Assassin’s Creed Liberation Remastered. Es erschien ursprünglich 2012 für die PlayStation Vita, obwohl auch eine Assassin’s Creed Liberation HD-Portierung für Xbox 360 und PlayStation 3 veröffentlicht wurde. In dem Spiel erkundest du New Orleans als Attentäterin Aveline de Grandpré.

Darüber hinaus enthält der Season Pass auch zwei DLC-Geschichten für Odyssey selbst. Dies sind laut Ubisoft einzigartige episodische Abenteuer mit ungefähr sechs Wochen zwischen jeder Veröffentlichung.

Legacy of the First Blade beginnt im Dezember und wird laut Ubisoft tiefer in die Geschichte der Assassinen eintauchen, indem es „den ersten Helden mit der versteckten Klinge“ zeigt.

Außerdem bekommt ihr The Fate of Atlantis, das im Frühjahr startet. Hier „begegnest du göttlichen Kreaturen und entdeckst die Geheimnisse der legendären versunkenen Stadt“.

Nach dem Start wird es auch kostenlose Assassin’s Creed Odyssey-Inhalte geben. Auch ohne Season Pass erhältst du weiterhin neue Inhalte.

Möchten Sie mehr wissen? Hier können Sie über die Veröffentlichung von Assassin’s Creed Odyssey, Trailer, Gameplay und alles, was wir wissen, lesen.