Wir kennen bereits die Dimensionen und Regionen, die Sie in Assassin’s Creed: Odyssey erkunden können, dem neuen Spiel in der Serie, das uns in einem neuen Abenteuer ins antike Griechenland entführen wird.

Die vollständige Karte kann in der auf der E3 2018 verfügbaren Demo eingesehen werden, indem einfach auf das Menü zugegriffen wird. Während der Demo konnten wir die Inseln Mykonos und Delos nicht verlassen, aber in der endgültigen Version können Sie zu anderen Inseln des griechischen Archipels reisen und sogar die Region Athen besuchen.

Ubisoft hat bereits angekündigt, dass die Karte in Assassin’s Creed Origins etwa 1,6-mal größer sein wird als die Karte von Ägypten, in Assassin’s Creed: Odyssey wird die Meeresmenge jedoch größer sein.

In Bezug auf die Anzahl der Aktivitäten auf der Karte, nach dem zu urteilen, was wir auf den Inseln Mykonos und Delos gesehen haben, wird jede Region eine beträchtliche Vielfalt an Dingen zu tun haben, ähnlich wie in Assassin’s Creed Origins.

Assassin’s Creed: Odyssey erscheint am 5. Oktober für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Die komplette Karte von Assassin’s Creed Odyssey