1. Home
  2. >>
  3. origins
  4. >>
  5. Assassin’s Creed: Origins Discovery nimmt Sie mit auf eine unblutige Tour durch das alte Ägypten

Assassin’s Creed: Origins Discovery nimmt Sie mit auf eine unblutige Tour durch das alte Ägypten



Assassin’s Creed: Origins Discovery nimmt Sie mit auf eine unblutige Tour durch das alte Ägypten


Ubisoft hat angekündigt, dass es seinem sehr beliebten Videospiel Assassin’s Creed Origins, das letzten Oktober auf PC, PS4, veröffentlicht wurde, einen kampffreien „Entdeckungsmodus“ hinzufügt und Xbox One.

‚The Discovery Tour‘, wie es offiziell genannt wird, ist eine lehrreiche Tour, die die Spieler durch das alte Ägypten führt, auf dem das Spiel basiert. Es ist als kostenloses Add-On für bestehende Besitzer oder als eigenständiger Kauf für 19,99 USD bei Steam erhältlich.

Es ist erwähnenswert, dass der Start des Nicht-Kampfmodus letztes Jahr selbst angekündigt wurde, als Ubisoft detailliert darlegte, wie es Akademiker konsultiert hat, um die sachliche Richtigkeit sicherzustellen. „Mit der Discovery Tour by Assassin’s Creed: Ancient Egypt geben wir allen, die sich für das alte Ägypten interessieren, die Chance, seine Schönheit und die Erkenntnis zu genießen, dass Videospiele eine Quelle inspirierenden Wissens sein können“, so Jean Guesdon, Creative Director des Spiels.

Ubisoft behauptet, dass The Discovery Tour über eine umfangreicübernd historisch genaue Datenbank verfügt, die Sie nicht nur als jede beliebige Spielfigur Ihrer Wahl (einschließlich Protagonist Bayek), sondern auch als Julius Caesar oder Cleopatra erkunden können. Beginnen Sie mit einem Spaziergang durch die antike Stadt Alexandria, bei der Sie sich verschiedene Sehenswürdigkeiten im Detail ansehen können.

Ein Erzähler wird Sie durch die historische Bedeutung jedes einzelnen Wahrzeichens führen und genau erklären, warum es historisch so wichtig wurde. Insgesamt bietet der Modus bis zu 70 geführte Touren, die alles vom Bau der Pyramiden bis zum Leben und der Zeit von Kleopatra umfassen.