IN KÜRZE:

  • eine Liste der in AC: Valhalla gefundenen Fehler erschien auf der Ubisoft-Website;
  • Fehler betreffen unter anderem Quests und Kontrollen, von denen einige Sie daran hindern, das Spiel fortzusetzen;
  • Spieler klagen auch über zahlreiche Störungen und technische Probleme.
  • Ubisoft hat eine Liste bestätigter Fehler veröffentlicht, die Spielern von Assassin’s Creed: Valhalla aufgefallen sind. Die Liste ist ziemlich umfangreich und Sie können Dinge finden, die das Spiel sehr schwierig oder sogar unmöglich machen. Es ist erwähnenswert, dass die Liste ständig aktualisiert wird.

    Assassin’s Creed: Valhalla – Fehlerliste

    Zu den schwerwiegendsten Problemen gehören Dinge wie nicht öffnende Zwischensequenzen oder die Unfähigkeit, mit einigen Charakteren zu interagieren. Einer der Fehler hindert Sie daran, die Quest „Trost eines Sehers“ abzuschließen, wenn Sie das Spiel gestartet haben, bevor Sie den ersten Patch heruntergeladen haben (das sogenannte Day One Title Update, gekennzeichnet mit der Nummer 1.0.2), daher empfehlen wir Ihnen, das Spiel vor dem ersten Start zu aktualisieren. Ein weiterer Fehler hindert Sie manchmal daran, die Quest „Tilting the Balance“ fortzusetzen.

    Es gibt auch einige Schnittstellenprobleme auf der Liste, einschließlich Die Computerversion des Spiels scheint in dieser Hinsicht am problematischsten zu sein (es geht um das Drehen von Gegenständen mit der Maus und der Tastatur, Probleme mit dem Anzünden von Fackeln oder das Blockieren der Steuerung, während die Krähe gesteuert wird, die die Hauptfigur begleitet).

    Vertrauen Sie auch nicht zu sehr auf die in der Cloud gespeicherten Spielstände – Sie verschwinden möglicherweise, wenn Sie während einer Spielsitzung mindestens zweimal zum Titelbildschirm zurückkehren.

    Große Bugs und Bugs sind nicht alles – Glitches verderben AC Valhalla

    Die oben genannten Fehler sind keinesfalls die Liste der Probleme von AC Valhalla vollständig. Spieler im Reddit-Forum beschweren sich über diverse Bugs, die ihnen den Spaß verderben. Beispielsweise bezieht sich einer der Fehler auf eine Aufgabe Der verlorene Prinz und verhindert, dass der Hauptthread fortgesetzt wird. Es gibt auch eine Menge im Spiel eine Menge ärgerlicher Glitch.

    Es gibt auch Beschwerden über die Optimierung der neuesten Ubisoft-Produktion und die Soundqualität (alles deutet darauf hin, dass die Dateien zu stark komprimiert wurden).

    Es sei daran erinnert, dass Bugs und Störungen laut Krystian Smoszna eines der größten Probleme von Assassin’s Creed: Valhalla sind. Hier ist eine kurze Liste der in der Überprüfung erwähnten Probleme.

    Der Held verkeilt sich in den Felsen; der Held bleibt in den Fenstern stecken; verblassendes Licht in Zwischensequenzen; übermäßig helles Licht auf der Regionsauswahlkarte, was es schwierig macht, etwas zu treffen; Spiel friert einige Sekunden ein, wenn Dialogoptionen ausgewählt werden; Spiel friert ein, wenn ein Skript ausgeführt wird (es hat geholfen, es zu schließen und neu zu starten); unerwartete Anwendungsfehler und -abschaltungen; keine Reaktion auf erteilte Befehle, zB beim Versuch, sich in der Stadt auf den Bänken zu verstecken; Die begleitenden NPCs können das Pferd nicht besteigen, obwohl die Mission dies erfordert. NPCs gehen verloren und gehen nicht dorthin, wo sie sollten; Feinde sehen uns nicht, obwohl sie zwei Meter von uns entfernt stehen und direkt auf den Helden schauen, Feinde sehen uns nicht und nehmen geduldig Schüsse in den Kopf, obwohl der Held drei Meter über ihnen auf einer Stange steht und Texturen einliest Sichtfiguren mit zu großen Köpfen etc. – lesen wir.

  • Assassin’s Creed Review Valhalla – Das ist der Assassine, den Sie suchen
  • Assassin’s Creed: Valhalla-Spielanleitung
  • Assassin’s Creed: Valhalla – offizielle Website