1. Home
  2. >>
  3. valhalla
  4. >>
  5. Assassin’s Creed Valhalla lässt Wikinger sich durch Rap-Battles kämpfen

Assassin’s Creed Valhalla lässt Wikinger sich durch Rap-Battles kämpfen



Assassin’s Creed Valhalla lässt Wikinger sich durch Rap-Battles kämpfen


Ubisoft kündigt an, dass Assassin’s Creed Valhalla Rap-Battles hat … The Guardian erklärt, wie das ist! In anderen Neuigkeiten wird dieses N8W8: Ghost of Tsushima schwierig und einfach sein, PokéPokémon7 Stunden offline gehen, Final Fantasy XIV 30 Tage lang kostenlos spielen und PlatinumGames will nicht aufgekauft werden, nicht einmal von Microsoft.

Assassin’s Creed Valhalla lässt Wikinger sich durch Rap-Battles kämpfen

Ubisoft hat einige der Minispiele in Assassin’s Creed Valhalla enthüllt. Denken Sie an Jagen, Angeln, Trinken … und Fliegen, eine Art nordischer Rap-Kampf!

Okay, das bedarf einer Erklärung. Hier ist die offizielle Beschreibung der Minispiele: „Segeln Sie über die eisige Nordsee, entdecken und erobern Sie die zersplitterten Königreiche Englands. Genießen Sie Aktivitäten wie Jagen und Trinkspiele oder nehmen Sie an traditionellen norwegischen Wettbewerben wie dem Fliegen teil, auch bekannt als das verbale Verbrennen von Rivalen durch die Kunst des „Wikinger-Rap-Battles“. „

Wie das Fliegen genau funktioniert, erfahren wir von Ashraf Ismail, dem Creative Director von Assassin’s Creed Valhalla. Er sagt auf Twitter, dass der Protagonist des Spiels, Eivor, für diese Rap-Battles herausgefordert werden kann. Dann hat der Spieler die Wahl zwischen mehreren Reaktionen: „Man muss zur Beleidigung die richtige finden, die den richtigen Rhythmus hat“, erklärt Ismael.

Wikinger-Rap-Battles, sagst du? @AshrafAIsmail bringt Sie auf den neuesten Stand, wie diese brandneue Funktion in Assassin’s Creed Valhalla funktioniert. #AssassinsCreed #ACFactspic.twitter.com/WB9BEYO0yC

– Assassin’s Creed (@assassinscreed) 22. Mai 2020

Wer schon einmal ein Monkey-Island-Spiel gespielt hat, denkt jetzt bestimmt an Beleidigungs-Schwertkampf. Aber – sagt Ismael – Fliegen basiert tatsächlich auf realer Geschichte. Es scheint, dass sich Wikinger und Angelsachsen gerne gegenseitig rhythmisch beleidigten, während eine Menschenmenge in der örtlichen Gefährtenhalle sie anfeuerte.

Assassin’s Creed Valhalla kann Ende dieses Jahres auf PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X getestet werden.

Ghost of Tsushima wird ein schwieriges und einfaches Spiel

Ghost of Tsushima fordert Spieler heraus, die herausgefordert werden wollen, eignet sich aber auch für Menschen, die einfach nur entspannen und die offene Welt erkunden möchten. Mit anderen Worten: Das Spiel hat verschiedene Schwierigkeitsgrade.

Game Director Nate Fox kommentierte den Kampf in Ghost of Tsushima in einem Interview mit IGN. Er befasst sich speziell mit dem Moment, in dem Sie es mit mehreren Feinden aufnehmen müssen. Das ist nicht einfach: „Du kannst nicht einfach in ein Lager rennen und gegen fünf Feinde kämpfen. Dann wirst du überwältigt und stirbst.“ Sie sind ziemlich verletzlich: Fox sagt, dass ein paar Schläge des Feindes Sie sicherlich töten werden.

Im selben Interview spricht auch Jason Connell (Creative and Art Director). Er sagt, dass Eins-gegen-Eins-Kämpfe (oder besser gesagt: Duelle) eine große Rolle spielen. Er findet es schade, dass dieses Element im State of Play nicht erörtert wurde. Connell nennt die Duelle unglaublich schwierig: „Man muss seinen Gegner studieren und verstehen, wie er angreift, um zu gewinnen.“

Wie bereits erwähnt, eignet sich Ghost of Tsushima auch für Leute, die keine Lust auf all diese schwierigen Kämpfe haben. Chris Zimmerman, Mitbegründer von Sucker Punch, informiert Gamespot, dass das Spiel verschiedene Schwierigkeitsgrade hat. Schließlich freuen sich verschiedene Leute aus unterschiedlichen Gründen auf das Spiel, sagte Zimmerman. Manche wollen um die Welt gehen, manche wollen herausgefordert werden.

Ghost of Tsushima erscheint am 17. Juli für PS4.

Trailer Fülle

Anhänger, Anhänger, Anhänger, Anhänger! Werfen Sie noch heute einen Blick auf:

Komischer Moment

Einzigartig: Pokémon Go ist Anfang Juni für 7 Stunden offline

Pokémon Go kann am Montag, 1. Juni, sieben Stunden lang nicht gespielt werden. Entwickler Niantic nimmt die Server dann für Wartungsarbeiten vom Netz.

Nur eine kleine Warnung für eingefleischte Pokémon-Go-Spieler! Montag, 1. Juni, wird Pokémon Go für sieben Stunden nicht spielbar sein. Die Server sind zwischen 20:00 Uhr (Montag) und 3:00 Uhr (Dienstag) offline. Niantic gibt an, dass es sich um die Wartung der Server handelt.

Es ist schon sehr lange her, dass Pokémon Go so offline gegangen ist. Laut SamaGame ist das seit der Überarbeitung der Fitnessstudios im Jahr 2016 nicht mehr passiert.

Spiele die Final Fantasy XIV Starter Edition 30 Tage lang kostenlos auf PS4

Hora! Du kannst Final Fantasy XIV jetzt 30 Tage lang kostenlos auf PS4 testen!

Nach Meinung vieler hat sich Final Fantasy XIV in den letzten Jahren zum besten MMO entwickelt. Du kennst das Spiel noch nicht? Dann gibt euch Square Enix jetzt die perfekte Gelegenheit, FFXIV noch einmal zu checken.

Bis zum 26. Mai könnt ihr die Final Fantasy XIV Starter Edition kostenlos aus dem PlayStation Store herunterladen. Wenn ihr das vor diesem Datum tut, könnt ihr das Spiel anschließend 30 Tage lang ausprobieren. Und das ist eine ziemlich lange Probezeit für ein MMO!

Wie der Name schon sagt, enthält die Final Fantasy XIV Starter Edition nur das Basisspiel. Mit anderen Worten: Sie müssen auf alle Erweiterungen verzichten. Aber glauben Sie dem Wächter: Selbst mit diesem Basisspiel können Sie problemlos einen Monat lang Spaß haben!

PlatinumGames will nicht aufgekauft werden, auch nicht von Microsoft

Atsushi Inaba, Chef von Platinum Games, gibt an, dass das Unternehmen nicht an einer Übernahme interessiert ist. Stattdessen liegt der Fokus auf dem Self-Publishing von mehr Titeln.

Wir alle wissen, dass Microsoft in den letzten Jahren bereits viele Entwickler aufgekauft hat. Seit der Absage von Scalebound kursieren Gerüchte, dass Microsoft auch Platinum Games im Auge hatte …

Im Gespräch mit VGC Platin-Spiele-Studioleiter Atsushi Inaba sagt, er kenne die Gerüchte. Er stellt jedoch klar, dass darüber nie gesprochen wurde. Und selbst wenn Microsoft interessiert wäre, ist sich Inaba nicht sicher, ob sein Studio daran interessiert wäre. Er weist darauf hin, dass eine Übernahme das Gegenteil von dem ist, was das Studio versucht, nämlich selbst Spiele zu veröffentlichen!

Eines der von Platinum Games selbst veröffentlichten Spiele ist The Wonderful 101 Remastered, das Sie seit dieser Woche auf PC, PS4 und Switch ausprobieren können.

Meme und so

Heute in Memes and Stuff: 7 unangenehme Begegnungen mit deinem Ex, eine Sammlung von Party-Fakten über Cartoons und Anime und die globale Erwärmung in Strategiespielen.

Schön Kösen!