IN KÜRZE:

  • Assassin’s Creed: Valhalla erhält ein Premiere-Update.
  • Zusätzlich zu Fehlerbehebungen wird „The Codex“, eine dieser Produktion gewidmete Datenbank, in das Spiel eingeführt.
  • Assassin’s Creed: Valhalla wird beim Start einen Patch erhalten, der das Spiel balanciert und den Inhalt des Ubisoft-Titels vervollständigt. Der französische Publisher gab auch bekannt, wann das Spiel für Personen freigeschaltet wird, die eine Vorbestellung für die digitale Version aufgegeben haben.

    Wie Sie in der obigen Grafik sehen können, ist Assassin’s Creed: Valhalla seit gestern auf PC und Xbox vorinstalliert, und die PS4-Version wird morgen um 00:01 Uhr Ortszeit veröffentlicht. Wir werden den Titel veröffentlichen und am 10. November spielen können. Die Aufteilung in Plattformen ist wie folgt:

    • Ubisoft Connect – 00:01 MEZ
    • Epic Games Store – 17:00 Uhr MEZ
    • Xbox One / Serie X | S – 00:01 MEZ
    • PS4 – 00:01 MEZ
    • Google Stadia – 00:01 MEZ

    Ubisoft hat auch den Inhalt des Premiere-Updates von Assassin’s Creed: Valhalla auf v1.0.2 enthüllt. Die Korrekturen konzentrieren sich auf die Spielbalance, Leistungsverbesserungen und Fehlerbehebungen in Aufgaben und im Gameplay selbst.

    Das Spiel wird mit zusätzlichen Inhalten vervollständigt. Zusätzliche Sprachpakete und „The Codex“, eine riesige Datenbank über das Spiel, werden zur Verfügung gestellt. Darin lernen wir die Geschichte der Welt, Haupt- und Nebenfiguren und Orte kennen. Die Funktion ist auf der Registerkarte Tutorials verfügbar.

  • Die offizielle Website von Assassin’s Creed: Valhalla
  • Ich habe AC ​​Valhalla gespielt – Assassin’s Creed verfolgt den Weg von Kratos, von Griechenland bis in den hohen Norden