1. Home
  2. >>
  3. valhalla
  4. >>
  5. Assassin’s Creed Valhalla wird nicht nur brutaler Kampf, sondern auch viel Diplomatie sein

Assassin’s Creed Valhalla wird nicht nur brutaler Kampf, sondern auch viel Diplomatie sein



Assassin’s Creed Valhalla wird nicht nur brutaler Kampf, sondern auch viel Diplomatie sein


Die Assassin’s Creed-Reihe mag für Stealth-Kills und blutige Schlachten bekannt sein, aber Assassin’s Creed Valhalla wird etwas Neues hinzufügen, Diplomatie.

In einem Interview mit Kotaku, dem Kreativdirektor von Assassin’s Creed Valhalla, Ashraf Ismail, teilte neue Details darüber mit, was wir von den Missionen des neuen Spiels erwarten können. Laut Ismail werden diese Quests nicht nur von Gewalt geprägt sein.

Die Struktur von Valhalla wird sich „sehr unterschiedlich“ von früheren Teilen der Serie unterscheiden. Dies ist hauptsächlich auf die Einführung von Siedlungen im Spiel zurückzuführen, die auf Frieden und das Schmieden von Allianzen abzielen.

In Walhalla „findet man sich in der Politik wieder“, sagt Ismail. „Man nimmt an einer Reise teil. Und wir bieten Optionen darin. Manchmal müssen wir also verhandeln, um etwas zu erarbeiten.“

Dieser politische Diskurs ist historisch korrekt. Während die Wikinger seit langem als Eindringlinge und Plünderer beschrieben wurden, betonte Ismail, dass das Historikerteam hinter dem Spiel die Neigung der Wikinger zur Anpassung an andere Kulturen hervorgehoben hat.

„Die Geschichte der Invasion selbst zu dieser Zeit ist natürlich ein wichtiger Teil der Reise“, sagt er. „Was bedeutete es für die Wikinger, in England zu landen und zusammen zu leben?“

„Ja, es gab Krieg und es war blutig und sehr brutal. Aber sie haben sich angepasst. Und das ist ein Aspekt, den wir gesehen haben. Einige Historiker werden sogar sagen, dass die Wikinger vielleicht deshalb ihre Lebensweise verloren haben. und ihre Kultur im Laufe der Zeit, dass sie sich angepasst haben, anstatt andere zu zwingen. Und diesen Aspekt werden wir im Spiel erforschen. “

Trotzdem wird es in Assassin’s Creed Valhalla weiterhin blutige Kämpfe geben.

„Ich sage: Dies ist ein Assassin’s Creed-Spiel“, sagt Ismail. „Es ist eine Wikinger-Fantasie. Es gibt viele Schlachten und es gibt viele Situationen, in denen es keine Verhandlungen geben wird.“

Was denken Sie?

Quelle: VG247.