1. Home
  2. >>
  3. app
  4. >>
  5. Das ist Houseparty, die App für Gruppen-Videoanrufe, die COVID-19 zur App des Augenblicks gemacht hat

Das ist Houseparty, die App für Gruppen-Videoanrufe, die COVID-19 zur App des Augenblicks gemacht hat



app

Das ist Houseparty, die App für Gruppen-Videoanrufe, die COVID-19 zur App des Augenblicks gemacht hat

Hausparty Es ist derzeit die am häufigsten heruntergeladene App für das iPhone und die fünfte App unter den Top-Downloads im Google Play Store. Innerhalb weniger Tage hat Hunderte von Positionen erklommen sowohl in Spanien als auch in Italien oder Portugal. Tatsächlich ist der Alarmzustand und die Quarantäne für COVID-19 einer der Gründe. Aber was genau ist Houseparty?

Apps für Videoanrufe und Remote-Arbeit gewinnen derzeit zusammen mit Unterhaltungs-Apps am meisten an Bedeutung. Skype, Google Classroom, Hangouts, Zoom oder Microsoft Teams sind einige davon. Aber auch auf der Freizeitseite finden wir Netflix, Discord, Movistar + (das jetzt einen kostenlosen Monat gibt) oder Amazon Prime. Alle von ihnen sind in gewisser Weise vorhersehbar. Nichtsdestotrotz, Diejenige, die niemand in den Top-Downloads erwartet hat, ist Houseparty. Aus dem Nichts hat es sich in die am häufigsten heruntergeladenen (und manchmal die am häufigsten heruntergeladenen) eingeschlichen und ist die App des Augenblicks für diejenigen, die (physisch) zu Hause isoliert waren.

Eine vitaminisierte Videoanruf-App

Houseparty ist eine App, die für iOS, Android, macOS und Chrome verfügbar ist. Es ist seit Jahren erhältlich eigentlich sogar jetzt, wo es relevanter geworden ist. Vor Jahren gab es gelegentlich das Gerücht, dass Facebook es kaufen wollte, war es aber nicht. Im Juni 2019 wurde Houseparty vom Videospiel- und Softwareunternehmen Epic Games übernommen.

Die App im Wesentlichen ermöglicht Videoanrufe in Gruppen (bis zu acht Personen) mit Freunden, Familie und Bekannten. Was unterscheidet es von vielen anderen beliebten und installierten Videoanruf-Apps wie WhatsApp oder Skype? Die Spiele und ihr allgemeiner Ansatz.

Die App ermöglicht es Ihnen, direkte Videoanrufe zu tätigen oder mit Ihren Houseparty-Kontakten zu chatten. Außerdem bietet es die Möglichkeit, eine Art virtuelle „Räume“ zu schaffen, in denen sich andere Benutzer zu einem Gruppen-Videoanruf zusammenschließen. In diesen Gruppenräumen können Sie Starten Sie eine Reihe von Spielen, die speziell für das Gruppenspiel entwickelt wurden:

Houseparty-Geschäft und Datenschutz

Houseparty-Geschäft? in den Spielen. Kopf hoch! (Name von Who’s Who) hat eine Vielzahl von In-App-Käufen für Schalte neue Charaktere und bestimmte Themen frei die sich nicht im Standardmodus befinden.

Die Registrierung in der App erfolgt mit Benutzername, Passwort und E-Mail. Außerdem die App Fragen Sie dabei nach einer Telefonnummer und einer Verbindung zu Facebook. Dies sind zwei Optionen, die, obwohl die App dies nicht klar macht, übersprungen werden können. Durch den Zugriff auf die Kontakte findet die App Freunde, die die App installiert haben, aber wir können diese Freunde auch finden, indem wir ihnen einen Link zu unserem Profil senden, sie nach Namen suchen oder nach Personen in ihrer Nähe suchen, die auch die App in der Suche haben Modus (z. B. um Personen im selben Raum zu kontaktieren).

Abschließend ist anzumerken, dass Videoanrufe und Gruppenräume privat und nicht öffentlich sind. Das bedeutet nicht, dass sich Fremde nicht verbinden können. Die App Gästen erlauben, auch andere Personen einzuladen. In jedem Fall verfügt die App über eine Datenschutzoption, mit der Sie den Zugang zu einem Zimmer für Nicht-Gäste blockieren können. Ebenso wird der Nutzer immer benachrichtigt, wenn ein „Freund eines Freundes“ eintritt. Bei Anrufen zwischen zwei Personen müssen immer beide bestätigen, um Videoanrufe zu initiieren.

Die App, insbesondere Entwickelt für Videoanrufe und zwanglosere Umgebungen und nicht so professionell, wird es verständlich, dass es als Kommunikationsmittel dient, um sich in einem Zustand der Isolation zu treffen, wie es Spanien jetzt ist. Es bleibt abzuwarten, ob es diesem Hit länger standhält oder nur ein Momentan-Hit ist.

Weitere Informationen | Sensorturm 1 und 2