Während Leaks seit einigen Monaten das Internet durchforsten, bestätigt Microsoft den Start der weißen Version der Xbox Elite Series 2.

Ohne technische Änderungen an seinem 2019 eingeführten Pro-Controller vorzunehmen, nutzt Microsoft die Ankündigung einer neuen Farbe, um die Xbox Elite Series 2 erschwinglicher zu machen. Tatsächlich wird dieser Neuling in der Familie ab 129,99 € gegenüber 179,99 € für das historische Modell angezeigt.

Eine günstigere „Core Edition“, aber ohne Zubehör

Microsoft verfolgt mit seinem neuen Modell eine entsprechende Strategie. Präsentiert in einem makellosen weißen Kleid, obwohl mit dem Schwarz der Seitengriffe gesprenkelt, startet der Controller in einer „Core Edition“, die, wie der Gebrauch dieses Begriffs will, auf das unbedingt Notwendige beschränkt ist.

Für 129,99 € erhalten wir daher einen drahtlosen Controller mit einer Autonomie von 40 Stunden, ausgestattet mit Triggern mit einstellbarem Hub und Sticks mit einstellbarer Spannung. Alle Aktionen können auch über die dedizierte Anwendung angepasst werden (sowohl auf der Xbox-Konsole als auch auf dem PC). Um jedoch das umfassendste Erlebnis genießen zu können, muss das Zubehörset hinzugefügt werden, das für 59,99 € verkauft wird.

Ein Gesamtzuschlag von 199,99 € also, mit dem Sie erhalten, was die Serie 2 bereits in der schwarzen Version bietet. Nämlich vier Kuppeln mit unterschiedlichen Texturen für die Sticks, vier Paletten, die auf der Rückseite des Controllers platziert werden, ein Ersatz-D-Pad und eine Transportbox, die auch als Ladebox dient. Ein magnetisches USB-C-Dock vervollständigt die Box.

Der Elite-Controller kommt ins Xbox Design Lab

Microsoft gibt sich nicht damit zufrieden, seinen Flaggschiff-Controller in einer weißen Version anzubieten, sondern kündigt seine bevorstehende Ankunft im Xbox Design Lab an – seiner Website, die sich der erweiterten Anpassung von Gamecontrollern widmet.

Bis Ende des Jahres kann der Premium-Controller in rund 29 Farben konfiguriert und in Microsofts digitaler Werkstatt nach Belieben im Stil seiner Tasten modifiziert werden. Etwas, um den Unentschlossenen tolle Geschenkideen zu geben.

Sony seinerseits ist erst spät in das Rennen der professionellen Controller eingestiegen. Anlässlich der gamescom hat der Hersteller der PS5 den bevorstehenden Launch des DualSense Edge angekündigt. Ein Controller mit erweiterten Funktionen, der vor allem für anspruchsvolle Spieler gedacht ist.

Neuer Microsoft Xbox Elite Series 2 Controller – Core, weniger vollständig und daher billiger

Wenn die Microsoft Xbox Elite-Serie 2 ist sicherlich einer der besten Controller auf dem Markt, trotz einer etwas leichten Zuverlässigkeit im Laufe der Zeit ist er ziemlich teuer und nicht alle Spieler können es sich leisten, den zu bezahlen 179,99 € angefordert.

Gute Nachrichten, Microsoft hat gestern seinen Controller formalisiert Xbox Elite Series 2 – Kern, vorerst leer. Eine leichtere Version, die bei angezeigt wird 129,99 €, mit nur dem Nötigsten im Paket: ein USB-Kabel zum Aufladen und das kleine Werkzeug zum Einstellen der Joysticks. Hinterer Abzugspunkt oder Abdeckung, aber es wird möglich sein, das gesamte Zubehör dafür zu leisten 59,99 €. Daher ist vor dem ersten Kauf eine gründliche Überlegung erforderlich!

Die Spezifikationen sind jedoch zwischen den beiden Versionen identisch, mit einem kürzeren Hub an den Auslösern, einer Taste Xbox per App farblich anpassbar Xbox-Zubehörspeicherbare Profile, Bluetooth- oder kabelgebundener Betrieb usw.

Lediglich die weiß/schwarze Farbe bringt auf den ersten Blick einen deutlichen Unterschied.

Xbox Elite 2-Controller werden später in diesem Jahr zu Xbox Design Lab hinzugefügt

Laut Xbox Wire werden anpassbare Xbox Elite 2-Controller bald Realität, wenn Microsoft sie irgendwann vor Ende des Jahres in sein Xbox Design Lab aufnimmt. Der Elite Series 2 Wireless Controller sollte dem Xbox Design Lab rechtzeitig vor den Feiertagen hinzugefügt werden.

Aber Sie müssen nicht so lange auf neue Xbox-Controller-Optionen warten. Das liegt daran, dass der Xbox Elite Series 2 Wireless Controller ab heute eine neue weiße Version hat. Sie erinnern sich vielleicht, dass wir letzten Monat ein offensichtliches Leck gemeldet haben.

Microsoft stellt eine Budgetversion des Xbox Elite Series 2 Wireless Controllers vor

Microsoft hat offiziell seinen neuen Xbox Elite Series 2 – Core Wireless Controller für Gamer vorgestellt, die einen leistungsfähigen Controller zu einem günstigeren Preis wünschen.

Der neue Xbox Elite Wireless Controller Series 2 – Core wird für 159,99 $ angeboten und ist mit den wesentlichen Komponenten für besseren Halt und bessere Leistung im Spiel ausgestattet, darunter Joysticks mit einstellbarer Spannung, gummierte Griffe und einstellbare Auslöser.

Anders als bei der Basis-Elite-Serie 2 ist Zubehör optional und kann separat für 74,99 $ erworben werden. Das Paket enthält ein austauschbares D-Pad (Standard), 4 austauschbare Joysticks (2 Classic, einer lang, einer gewölbt), 4 Paddles (2 Medium, 2 Miniatur), eine Tragetasche, eine Ladestation und ein USB-Kabel -VS.

Der Xbox Elite Series 2 – Core Wireless Controller ist ab dem 21. September erhältlich und kann bereits auf der Microsoft-Website vorbestellt werden.

Xbox Elite Series 2 in Kürze im Xbox Design Lab

Rechtzeitig zur Weihnachtszeit kündigte Microsoft auch die Integration des Xbox Elite Series 2-Controllers in das Xbox Design Lab-Anpassungsprogramm an. Ein konkreter Termin wurde jedoch nicht bekannt gegeben.

Sie können daher zwischen mehreren Farben wählen und Ihren Xbox Elite Series 2-Controller im Xbox Design Lab anpassen, einem Dienst, der derzeit dem Basis-Controller vorbehalten ist.

Xbox Elite Series 2 Core: Microsoft senkt den Preis seines besten Controllers

Microsoft hat beschlossen, den Schleier eines gemunkelten Controllers zu lüften. Ein neuer Controller der Xbox Elite Series 2 in Weiß mit herabgestuften Funktionen zu einem günstigeren Preis.

Der für 179,99 Euro auf den Markt gebrachte Controller Xbox Elite Series 2 war für uns 2019 einer der Favoriten auf dem Markt.

Während wir drei Jahre nach der Veröffentlichung des vorherigen Controllers eine Elite Series 3 erwarten konnten, überrascht uns Microsoft mit der Einführung einer Variante seines Controllers. Lernen Sie den Core der Elite-Serie 2 kennen.

EINE WEISSE UND BILLIGERE VERSION

Da die Xbox Series S und One S weiße Konsolen sind und billiger als ihre großen schwarzen Schwestern Xbox Series X und One X, senkt der Core-Controller der Elite Series 2 seinen Verkaufspreis und nimmt ein weißes Kleid an. In Frankreich sie wird für 129,99 Euro vermarktet, also 50 Euro weniger.

Das Design der Elite Series 2 wird weitgehend beibehalten. Der Unterschied zwischen den beiden Modellen wird auf das mitgelieferte Zubehör gespielt.

Keine hinteren Paddel, Aufbewahrungskoffer, Ladestation oder austauschbaren Sticks mehr. Beim Elite Series 2 Core Controller hat man nur das Anrecht auf den Controller, ein Ladekabel und das Tool, um die Empfindlichkeit der Sticks einzustellen.

Das gesamte Zubehör, das mit dem Elite Series 2-Controller geliefert wird, wird jetzt in einer Box für 59,99 Euro verkauft. Das komplette Elite Series 2 Core Pack und Zubehörpaket kostet Sie daher 189,99 Euro, 10 Euro mehr als der Elite Series 2 Controller.

WAS IST MIT DER HALTBARKEIT DES PRODUKTS?

Microsoft hatte mehrere Haltbarkeitsprobleme mit dem Controller der Xbox Elite Series 2. Wir denken insbesondere an die RB-Taste, die immer weniger gut funktionieren oder sogar nicht mehr funktionieren könnte. Dies liegt an einem internen Konstruktionsfehler des Controllers an der entsprechenden Taste. Die Marke war in den USA gezwungen gewesen, die Garantiezeit des Controllers zu verlängern, um damit fertig zu werden.

Die Ingenieure des Unternehmens versprechen, Anstrengungen unternommen zu haben, um das Design des Produkts und seine Haltbarkeit zu verbessern. Hoffentlich kann sich das langfristig bewahrheiten.

Die in unseren Preisvergleichern vorhandenen Links und diejenigen, die ein Symbol “ “ enthalten, sind verbunden: Sie kosten Sie nicht mehr, sondern vergüten unsere Medien.

Hier ist der neue Xbox Elite Series 2 Controller: Core, die günstigere Alternative mit weniger Zubehör

Der Xbox Elite Series 2 Controller bietet das Beste für die fortgeschrittensten und anspruchsvollsten Gamer auf der Xbox, ein Gerät, das nur einen Aspekt hat: seinen hohen Preis. Jetzt, und um sicherzustellen, dass ein so attraktiver Controller mehr Benutzer der Xbox-Plattform erreicht, kommt die sogenannte Xbox Elite Series 2: Core, eine billigere Alternative im Austausch für die Integration von weniger Zubehör, ja, von der Beibehaltung der Qualität der Materialien und eine hohe Autonomie von bis zu 40 Stunden Spielzeit.Und mit einem exklusiven weißen Finish; Wir können es daher im Trailer dieser Nachricht sehen, die diesem neuen Controller gewidmet ist.

Eine günstigere Option des Xbox Elite Series 2-Controllers

So präsentierte Microsoft es auf seiner offiziellen Website und stellte alle Funktionen dieser neuen Kaufoption für den Controller der Xbox Elite Series 2 dar. Eine Version, die auf den ersten Blick dank ihrer weißen Oberfläche für den zentralen Teil des Controllers erkennbar ist, während, ja , die hochwertigen Oberflächen und Materialien der vollständigsten Version.

Categorized in: