1. Home
  2. >>
  3. tv
  4. >>
  5. Die Apple TV+ Comedy-Serie „Trying“ startet am 14. Mai in ihre zweite Staffel; erhält vorzeitige Verlängerung für die dritte Staffel

Die Apple TV+ Comedy-Serie „Trying“ startet am 14. Mai in ihre zweite Staffel; erhält vorzeitige Verlängerung für die dritte Staffel



Die Apple TV+ Comedy-Serie „Trying“ startet am 14. Mai in ihre zweite Staffel; erhält vorzeitige Verlängerung für die dritte Staffel

Im Gegensatz zu einigen anderen Serien, die auf Apple TV+ zu sehen sind, ist die Comedy-Show Versuchen ist etwas unter dem Radar geflogen. Aber für diejenigen, die die erste Staffel gesehen haben (und sie genossen haben), gibt es mehr, worauf sie sich freuen können.

Apple TV+ hat heute bestätigt, dass die zweite Staffel der Comedy-Serie am Freitag, den 14. Mai 2021 startet. Die neue Staffel der Show wird weltweit überall dort zu sehen sein, wo Apple TV+ verfügbar ist, und jede neue Folge der zweiten Staffel wird wöchentlich Premiere haben. Es wird insgesamt acht Episoden für die kommende Strecke geben.

Die beiden Hauptdarsteller kehren zurück, Rafe Spall spielt Jason und Esther Smith spielt Nikki. Es hört sich so an, als würde die nächste Staffel dort weitermachen, wo die erste aufgehört hat, während das Paar immer noch durch den Adoptionsprozess navigiert. Das Paar wurde vom Adoptionsrat genehmigt und muss nun mit einem Kind zusammengebracht werden, was sich als nicht so einfach wie erwartet herausstellt.

Weiter gehts:

Es scheint, als würden Kinder von anderen Paaren geschnappt, während sie irgendwie zurückgelassen werden. Unterstützt von ihrer exzentrischen Sozialarbeiterin Penny (Imelda Staunton) sind sie entschlossen, alles zu tun, was sie können. Als Nikki bei einer Adoptionsveranstaltung ein kleines Mädchen namens Princess trifft, weiß sie sofort, dass dies das richtige Kind für sie ist. Aber es gibt Hindernisse für Nikkis Plan, die sich als unüberwindbar erweisen könnten.

Einige bekannte Gesichter aus der ersten Staffel werden für die zweite zurückkehren, darunter Ophelia Lovibond (Elementar), Oliver Chris (Heimat), Robyn Cara (Leben), Darren Boyd (Eva töten) und Sian Brooke (Gute Omen).

Jin O’Hanlon wird bei der von Andy Wolton kreierten und geschriebenen Serie Regie führen und Executive Producer sein. Die Show wird von BBC Studios für Apple TV+ produziert.

Es gibt noch weitere gute Nachrichten: Apple hat bestätigt, dass es vor dem Debüt der zweiten Staffel eine vorzeitige Verlängerung der dritten Staffel für die Show gegeben hat. Kein Wort darüber, wann das Debüt geben wird.

Wenn Sie sich die erste Staffel von angesehen haben Versuchenfreust du dich auf den nächsten?