1. Home
  2. >>
  3. apple
  4. >>
  5. Die drahtlosen Kopfhörer von Belkin SoundForce Freedom können die Find My-App von Apple verwenden

Die drahtlosen Kopfhörer von Belkin SoundForce Freedom können die Find My-App von Apple verwenden



Die drahtlosen Kopfhörer von Belkin SoundForce Freedom können die Find My-App von Apple verwenden


Belkin ist ein beliebter Hersteller von Zubehör von Drittanbietern, und das Unternehmen hat heute neue, wirklich drahtlose Kopfhörer für die AirPods angekündigt. Für iOS-Benutzer bieten sie jedoch sofort einen Nettovorteil: Find My Support.

Wenn Sie sich erinnern, gab das Unternehmen bereits im Juni letzten Jahres während der weltweiten Entwicklerkonferenz von Apple bekannt, dass Zubehörhersteller von Drittanbietern die Find My-App verwenden können. Dies würde es diesen Unternehmen ermöglichen, iOS-Benutzern die Möglichkeit zu geben, Geräte nativ zu verfolgen, ohne sich auf eine separate App verlassen zu müssen.

Auf diese Weise kann Zubehör von Drittanbietern auf die Find My-Infrastruktur von Apple zurückgreifen – einschließlich der Suche nach Elementen, auch wenn diese offline sind. Wir haben darauf gewartet, welches Zubehör dies tatsächlich nutzen könnte (insbesondere mit einigen negativen Rückmeldungen zum Programmauftritt im letzten Jahr), und es sieht so aus, als ob Belkin bereit ist, loszulegen.

Das Unternehmen kündigte heute einen brandneuen, wirklich drahtlosen Kopfhörer an, den SoundForce Freedom-Kopfhörer. Sie sind standardmäßig AirPods-Konkurrenten und bieten ein drahtloses Erlebnis, einen Ladekoffer und ein bekanntes Design. Darüber hinaus können iOS-Beüberer die Find My-App verwenden, um die Geräte zu verfolgen, sodass sie leichter gefunden werden können, wenn sie verlegt wurden.

Die neuen True Wireless Earbuds verfügen außerdem über Suchfunktionen über das Find My-Netzwerk von Apple, ein fortschrittliches Crowdsourcing-Suchnetzwerk mit kompromisslosem Datenschutz, mit dem Kunden die Find My-App verwenden können, um sie zu finden, falls sie verloren gehen oder gestohlen werden.

Laut Belkin können die neuen Kopfhörer mit nur 15 Minuten Ladezeit im kabellosen Ladekoffer 2 Stunden lang wiedergegeben werden. In diesem Fall wird das Laden mit jedem Qi-fähigen kabellosen Ladegerät sowie mit einem USB-C-Kabel unterstützt. Die kabellosen Kopfhörer sind außerdem IPX5-zertifiziert für Spritz- und Schweißbeständigkeit. Die Ohrstöpsel sind in kleinen, mittleren und großen Größen erhältlich.

Leider hat Belkin nicht verraten, wie viel diese neuen Kopfhörer kosten werden. Das Unternehmen plant jedoch, sie irgendwann im März oder April dieses Jahres auf den Markt zu bringen.