Die neue eigenständige mobile App von Valve, Steam Chat, ist jetzt für iOS und Android mit vielen Chat-Funktionen des Desktop-Clients, jedoch ohne Voice-Chat, verfügbar.

Im Steam-Chat finden Sie umfangreiche Chat-Funktionen, Gruppenchats und anpassbare Benachrichtigungen. Die mobile App von Valve wird jedoch keinen Voice-Chat bieten. Soweit wir wissen, ist dies nur ein vorübergehendes Problem, da das Unternehmen darüber nachdenkt, das Update bald herauszubringen.

Dies ist das zweite Mal innerhalb einer Woche, dass Valve eine große iOS-App auf den Markt bringt. Die vorherige, die Steam Link-App, wurde von Steam-Benutzern lange erwartet, da sie es ihnen ermöglichte, Steam-Spiele von ihrem Desktop-PC auf andere Geräte wie iPhone, iPad oder Apple TV zu streamen.

Apple ließ es nach einem Jahr Verzögerung endlich von Valve für iOS anbieten. Damals hatte sich das Unternehmen geweigert, dies mit der Begründung „geschäftlicher Konflikte“ aufzunehmen.

Lesen Sie auch:Nach einem Jahr ist die Steam Link App endlich für iOS✍ verfügbar

Categorized in: