1. Home
  2. >>
  3. origins
  4. >>
  5. Gerücht: New Assassin’s Creed heißt Origins und spielt in der Tat in Ägypten

Gerücht: New Assassin’s Creed heißt Origins und spielt in der Tat in Ägypten



Gerücht: New Assassin’s Creed heißt Origins und spielt in der Tat in Ägypten


Gerüchte, dass der nächste Assassin’s Creed-Titel in Ägypten spielen wird, wandern seit Ewigkeiten durch die Korridore, und neue Informationen scheinen dies zu bestätigen. Der Name des neuen Spiels wäre auch Assassin’s Creed: Origins.

Der nächste Assassin’s Creed-Titel heißt Assassin’s Creed: Origins und spielt in Ägypten. Oder zumindest, wenn wir neuen Informationen glauben wollen, die die Website WWG aus Quellen von Ubisoft erhalten hat. Zusätzlich zu dem über Monaüberemunkelten Titel und der Einstellung, die allgemein gemunkelt werden, enthalten die Informationen weitere Details zum Spiel.

Zum Beispiel spielt das Spiel in der Zeit der ursprünglichen Attentäter-Gilde und hat einen Mann und eine Frau an der Spitze. Die Geschichte ist auch weniger linear, der Spieler bekommt mehr Freiheit und Erkundungen sind willkommen. Der Fortschritt des Spielers wäre auch weniger abhängig von der Geschichte.

Laut den Quellen der Website ist es der mit Abstand größte Assassin’s Creed-Titel des Studios aller Zeiten und das Spiel befindet sich seit Jahren in der Entwicklung. Zum ersten Mal seit langer Zeit hat Ubisoft mehr Zeit für die Veröffentlichung eines Spiels benötigt als für jährliche Veröffentlichungen. Anscheinend kehren auch Boote und Seekämpfe zum Franchise zurück und die Spieler können das Mittelmeer segeln.

Der erste Teaser-Trailer wäre auch innerhalb des Unternehmens in Umlauf gebracht worden. WWG-Quellen beschrieben den Trailer als eine Reise durch historische Perioden, beginnend mit Ägypten und endend in einem modernen Gebäude von Abstergo Industries. Das Spiel wird voraussichtlich auf der E3 in diesem Jahr vorgestellt.

Nehmen Sie all diese Informationen mit einem guten Salzkorn, da Ubisoft noch nichts bestätigt hat und dies wahrscheinlich auch nicht tun wird. Assassin’s Creed: Origins soll vor Ende dieses Jahres veröffentlicht werden und voraussichtlich auf PC, Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht werden. In der Zwischenzeit arbeitet Ubisoft auch an einer Assassin’s Creed-Fernsehserie.