Kürzlich sind einige heiße Gerüchte auf 4Chan aufgetaucht und haben sich in Internetforen verbreitet. Dem Gerücht zufolge entwickeln die Ubisoft-Studios Far Cry 6, ein neues Assassin’s Creed, ein neues Rabbids Kingdom Battle und andere mysteriöse Projekte. Das Gerücht besagt jedoch, dass es kein neues Splinter Cell in Produktion gibt.

Denken Sie daran, dass Gerüchte auf 4Chan im Allgemeinen am wenigsten wahr sind. Im Gegensatz dazu sei auch daran erinnert, dass 4Chan ein Forum ist, das dafür bekannt ist, Beiträge von Ubisoft-Entwicklern zu haben. Offiziell ist bisher alles nur ein Gerücht.

Angeblich neue Ubisoft-Spiele in Produktion

Benutzer Aelphaeis auf 4Chan enthüllte, dass Ubisoft Toronto für die Entwicklung von Far Cry 6 verantwortlich ist. Obwohl er weiß, dass es existiert, gibt es keine anderen Informationen als dass Far Cry 2-Drehbuchautor Clint Hocking und einige Splinter Cell wieder bei Ubisoft sind und Far Cry 6 helfen Mannschaft.

Das Gerücht weist auch darauf hin, dass sich ein neues Assassin’s Creed namens Assassin’s Creed Kingdom in Entwicklung befindet, das von mehreren Studios entwickelt wurde. Ubisoft Milan erstellt ein neues Rabbids Kingdom Battle, möglicherweise in Partnerschaft mit Nintendo und mit Mario-Charakteren zurück.

Ubisoft Berlin entwickelt Far Cry 5.5.5.5.5.5, etwas, das nicht einmal der Ubisoft-Insider beantworten konnte. Die größte Vermutung ist, dass dies eine neue Multiplayer-IP ist, die über dem Skelett von Far Cry 5 erstellt wurde. Die anderen Studios arbeiten daran, größere Projekte zu unterstützen, in DLCs der aktuellen Spiele und dergleichen. Laut dem Insider steckt der Ivory Tower, das Studio hinter The Crew 2, in finanziellen Schwierigkeiten und steht kurz vor der Schließung. Sehen Sie sich an, was jedes Studio dem Gerücht zufolge tut:

  • Ubisoft Paris: Ghost Recon: Haltepunkt
  • Ubisoft Shanghai: Schädel und Knochen
  • Ubisoft Singapur: Schädel und Knochen.
  • Ubisoft Toronto: Far Cry 6
  • Ubisoft Berlin: Far Cry 5.5.5.5.5.5
  • Ubisoft Reflections: Ghost Recon Breakpoint, Far Cry 6, Skull and Bones, Fahrzeugphysik und Simulationen.
  • Ubisoft Leamington: Unterstützung des Reflections-Studios.
  • Ubisoft Montreal: Assassin’s Creed Kingdom
  • Ubisoft Bukarest: Kingdoms und Breakpoint
  • Ivory Tower: The Crew 2 versucht, nicht geschlossen zu werden.
  • Ubisoft Belgrad: Wildlands DLC, Breakpoint DLC, The Crew 2 DLC
  • Ubisoft Montpellier: Jenseits von Gut und Böse 2
  • Ubisoft Annecy: Abteilung 2
  • Ubisoft Mailand: Rabbids Kingdom 2
  • Ubisoft Barcelona: VR
  • Ubisoft Sofia: Bietet zusätzlichen Support für Kingdoms
  • Massiv: The Division 2
  • Ubisoft Kiev: Trials, PC-Portierung von Kingdoms
  • Ubisoft Odessa: Kiew helfen.

* Diese Informationen stammen vom 4Chan-Insider und es ist schwierig zu unterscheiden, ob Kindgom und Kingdoms für das gleiche Spiel sind oder sich für Assassin’s Creed und Rabbids unterscheiden.

Bei all den Gerüchten und Entwicklungslinien sind Beyond Good & Evil 2 und Ghost Recon Breakpoint in Produktion, ebenso wie andere VR-Spiele, aber von Watch Dogs 3 wird nichts erwähnt.

Wo sind die Splinter Cell-Spiele?

Laut dem 4Chan-Benutzer gab es in der Vergangenheit Versuche, neue Splinter Cell zu erstellen, aber alle Projekte wurden abgebrochen. Im Jahr 2012 würde Ubisoft Toronto eine Fortsetzung von Blacklist machen, aber das Spiel wurde abgesagt; Bereits 2014 entwickelte das Blood Dragon-Team von Ubisoft ein Splinter Cell in der Ich-Perspektive, aber es wurde ebenfalls abgesagt; Schließlich beteiligte sich Ubisoft Paris Ende 2016 / Anfang 2017 an dem, was 2012 von Ubisoft Toronto getan wurde, und versuchte, ein Open-World-Spiel aus dem Splinter Cell-Franchise zu erstellen, aber es wurde auch in den Kühlschrank gestellt.

Und laut den 4Chan-Leaks war das neue Splinter Cell-Spiel, das letztes Jahr bei Walmart Canada durchgesickert war, eigentlich ein exklusives VR-Spin-off für PS4, das Söldner gegen Spione bringen würde. Es wurde aber auch abgesagt.

Es sei daran erinnert, dass all diese Informationen Gerüchte sind und aus einer Quelle stammen, die weder zuverlässig noch unterstützt ist. Daher müssen wir auf die E3 2019 warten, um die meisten dieser Gerüchte zu bestätigen. Was sind Ihre Vermutungen?