[HOT] : Ab dem 30. September kein Internet mehr auf iPhone und Android-Smartphones?

Ab dem 30. September durften mehrere Millionen Smartphones, Macs, PS3-Konsolen, Smart-TVs und viele andere Gerätetypen keinen Zugang mehr zum Internet haben … Schuld daran ist ein an diesem Datum auslaufendes Sicherheitszertifikat.

Ab dem 30. September könnten Millionen von Geräten auf der ganzen Welt Probleme haben oder ganz allgemein keine Verbindung mehr zum Internet herstellen… Android-Smartphones, iPhone, iPad, Mac, Laptops, Smart-TV, PlayStation 3, verbundene Objekte … Das Problem ist mit einer riesigen Liste von Geräten.

Fraglich ? Ein digitales Sicherheitszertifikat, dessen Ablaufdatum genau der 30. September 2021 ist. Diese Geräte konnten auf bestimmte Online-Dienste (Messaging, Internetbrowser, Cloud) nicht mehr oder gar nicht mehr auf das Internet zugreifen.

Sicherheitsforscher Scott Helme sagte, dass das Problem von einigen Herstellern und Herausgebern behoben werden könnte und die Benutzer möglicherweise nichts tun müssen, aber in einigen Fällen wird es unvermeidlich zu Schluckauf kommen.

Es handelt sich um das CA X3 Root DST-Zertifikat, und die Situation ist komplex, da es auch verwendet wird, um ein anderes Root-Zertifikat (ISRG Root X1) von Let’s Encrypt zu validieren.

Let’s Encrypt hatte bereits eine Lösung für Android-Systeme vor Version 7.11 gefunden, indem die Laufzeit des Zertifikats in Absprache mit Identrust um drei Jahre verlängert wurde. Leider bleibt das Problem bei allen neueren Geräten bestehen.

Auf Apple-Seite sind Macs mit macOS 10.12.0 oder früher und Geräte mit iOS9 und früher betroffen. Betroffen sind auch die PlayStation 4-Firmware 5.0 und früher sowie PCs, auf denen Windows XP Service Pack 2 und früher ausgeführt wird.

Let’s Encrypt listet die betroffenen Geräte auf seiner Website auf. Wenn Sie zu spät feststellen, dass Ihr Gerät nach dem schicksalhaften Datum nicht mehr ins Internet gehen kann, besteht noch Hoffnung, da der Firefox-Browser nicht betroffen ist, einen eigenen Sicherheitszertifikatsspeicher hat und somit die Zertifikate des Betriebssystems selbst nicht ignoriert .