[HOT] : Alexa kann jetzt fließendes Wasser oder ein Haushaltsgerät erkennen, wir erklären

Für ein paar Tage Amazon hat künstliche Intelligenz bereichert von seiner angeschlossene Lautsprecher und jetzt erlaubt neue Geräusche erkennen in der Umgebung vonAlexa und erlaubt es dir Setzen Sie diese Neuheit in Ihrer Routine eins für die vernetztes Zuhause. Während wir auf die Anwesenheitserkennung im Raum per Ultraschall warten, der die französischen Lautsprecher nur langsam einbindet, verweilen wir noch ein paar Minuten bei dieser Neuheit.

Gadget oder im Alltag nützlich? Wir haben es mehrere Tage im domo-lab ausprobiert, geben Ihnen dann unsere Eindrücke und erklären Ihnen, wie Sie diese Neuheit in Ihrem Alltag einsetzen können.

Wenn Alexa im Badezimmer beim Wassersparen hilft

Wir verschwenden täglich immer zu viel Wasser, und was ist mit den Kindern, die beim Zähneputzen reichlich den Wasserhahn aufdrehen oder sogar die ausziehbaren Duschen … Und wenn diese neue Funktion uns helfen könnte, sie über das Sparen von ‚Wasser ? Das ist in der Tat etwas erreichbar mit Fließwassererkennung. Wir haben nur ein Echo Flex im Badezimmer zu Hause, perfekt um diese Neuheit zu testen.

1. Erstellen Sie dazu einfach a neue Routine und benutze die Geräuscherkennung.

Einmal installiert, funktioniert die Erkennung überraschend gut. Nur Sekunden nach dem Öffnen eines der Badezimmerhähne sendet Alexa ihre Nachricht und erinnert Sie einfach daran, dass das Wasser nicht zu lange laufen sollte. Danke Alexa, du hast gerade eine Aufgabe mitgenommen, die ich zu Hause mit 3 Kindern mindestens 10 mal am Tag wiederholen muss!

Wenn Alexa warnt, dass der Geschirrspüler mit einer hellen Atmosphäre fertig ist

Ein weiterer Anwendungsfall ist die Erkennung von Piep-Sequenzen von einem Haushaltsgerät. Wenn Sie wie ich eine Spülmaschine haben, die am Ende des Zyklus piept, ist hier eine weitere praktische Routine.

1. Beginnen Sie mit der Erstellung einer neuen Routine und wählen Sie dann den Lautsprecher im Raum aus, der zuhören soll.

2. Wählen Sie dann den Auslöser, der daher ein Piepser sein wird.

3. Entscheiden Sie schließlich, welche Aktion ausgeführt werden soll, wenn die Signaltonsequenz erkannt wird. Sie können dann wie bei der Armatur eine Sprachansage machen oder wie hier eine Philips Hue Lichtstimmung in der Küche auslösen, um anzuzeigen, dass der Geschirrspüler fertig ist.

Die Erkennung neuer Geräusche durch Alexa, eine gute oder schlechte Idee?

Unsere seit der Aktivierung dieser neuen Sounds in unserem Land durchgeführten Tests sind ein Erfolg. Alexa erkennt Geräusche schnell und jedes Mal und spielt die Routinen ab, sobald das Ereignis eintritt. Es ist daher eine sehr gute Idee, die den Smart Speakern von Amazon noch mehr Möglichkeiten bietet und es ermöglicht, bei der Automatisierung des vernetzten Zuhauses noch weiter zu gehen.

Tagged in :

, , ,