[HOT] : Assassin’s Creed Vahalla: Ragnarok’s Dawn DLC wird auf Video gezeigt und ein kostenloses Crossover mit Odyssey ist in Vorbereitung

Ubisoft hat die Existenz des Dawn of Ragnarok DLC mit einem Trailer formalisiert und eine Kreuzung zwischen Assassin’s Creed Valhalla und Odyssey enthüllt.

Obwohl alles auf eine Enthüllung von Ubisofts Plänen für die Zukunft vonÜberzeugung eines Attentäters Bei den Game Awards 2021 hat sich die französische Firma stattdessen dafür entschieden, es alleine zu spielen. In einer Live-Mitteilung auf YouTube am 13. Dezember hat das Unternehmen endlich den Schleier über die Erweiterung Dawn of Ragnarok gelüftet, die für den nächsten Frühling, aber auch für den nächsten Frühling geplant ist ein unerwarteter Übergang zwischen Assassin’s Creed Valhalla und Assassin’s Creed Odyssey.

Dawn of Ragnarok wird Eivor Varinsdóttir von seinem Überfall auf die Eroberung Englands abziehen und ihn in die Weiten der Neun Reiche der nordischen Mythologie führen. Spoilerfrei die Geschichte von AC Walhalla, teilt die Hauptfigur des Titels gewisse Bekanntschaften mit Odin, dem „Vater aller“, die es ihm dank einer Skriptmethode à la Ubi ermöglichen, am Fuße von Yggdrasil gegen die Mächte des Bösen zu kämpfen. der ‚Weltenbaum.

Die nordische Tragödie zwingt Surtr, Odins schlimmsten Feind, die Kontrolle über Jotunheim, die Islands, und Muspelheim, das Reich der Flammen, zu übernehmen. Baldr, Odins Sohn, wird von den Jotnar, den Riesen, gefangen gehalten. Der Allvater muss sich dann entschließen, nach Svartalfheim zu gehen, um zu hoffen, die Allianz der Kreaturen aus Eis und Feuer abwehren zu können.

Aber offensichtlich dachte Odin nicht daran, seine Horden von Einherjar zu requirieren, diese tapferen Krieger, die im Kampf fielen und ihre Bäuche in der Walhalla füllten, während sie auf das Ende der Zeit warteten, und all diejenigen, die nicht mit dem Boss einverstanden sind, zu kastrieren. Seine Armee wird daher auf Eivor reduziert, dem alles zur Verfügung steht ein neues Spektrum an Bewegungen und Kampftechniken.

Ninjaaaaaaaaaaaaaa!

Ubisoft verspricht das tatsächlich Verlängerung, voraussichtlich am 10. März 2022, wird viel action- und kampforientierter sein als jedes andere Spiel der Franchise. Die Entwickler haben das Kampfsystem überarbeitet, um es dynamischer zu gestalten, ohne auf den von Fans der Lizenz so geschätzten Stealth-Aspekt zu verzichten.

Dawn of Ragnarok verspricht, eine wirklich neue Kampagne zu werden, die etwa dreißig Stunden dauert, und wird dieambitionierteste Erweiterung aller Zeiten für ein Spiel Überzeugung eines Attentäters laut Ubisoft Sofia-Produzentin Maraiana Gosteva. Um den angekündigten Verkaufspreis von 39,99 € zu rechtfertigen, sagte sie in einem Blog-Beitrag auf der offiziellen PlayStation-Site, dass das Ziel dieses DLC darin besteht, Gamern ein ganz neues Stück Geschichte zum Erkunden zu bieten.

„Svartalfheims Größe ist in der Tat enorm – wir haben einen soliden Rahmen geschaffen, um die Geschichte von Odin auf seiner Suche nach der Rettung seines geliebten Sohnes Baldr zu entwickeln. Aber das ist noch nicht alles: Eines unserer Hauptziele war es von Anfang an, den Spielern die Möglichkeit zu geben, zu erkunden und zu erforschen, ihnen ein Spielfeld zu bieten, auf dem sie sich in einer ganz anderen Welt als sie selbst engagieren können. die ich bisher im Hauptspiel kennengelernt habe, und erlebe all die frischen neuen Zutaten, die wir dem Gameplay hinzufügen…“

Eine Schmiede, ein Zwerg, ein Schild, wir sind gut in God of War Assassin’s Creed Valhalla

Offensichtlich ist es schwer, den Duft von nicht zu spüren Gott des Krieges beim Anschauen des Dawn of the Ragnarok-Trailers. Könnte es möglich sein, dass Ubi versucht, das Land zu besetzen, während er auf den Ausgang von wartet? Gott des Krieges Ragnarok im Jahr 2022? Aber wäre es in diesem Fall nicht klüger gewesen, Dawn of Ragnarok als Stand-Alone zu veröffentlichen, so wie es Insomniac getan hat Marvels Spider-Man: Miles Morales ? Durch das Anbieten solch umfangreicher Inhalte zu einem vernünftigen Preis hätte Ubi neue neugierige Leute zurück in die Lizenz bringen können.

Zusammen mit der Ankündigung dieses DLC hat Ubisoft auch eine Überraschung geschaffen, indem es enthüllt wurde ein Crossover zwischen AC Odyssey und AC Walhalla. Unter dem Titel „Crossed Tales“ wird diese Veranstaltung Kasandra, Heldin von AC Odyssee in Eivor, im tödlichen Kampf. Gute Nachrichten für Attentäter: Es wird ein kostenlose Veranstaltung, verfügbar ab 14. Dezember 2021. Die Besitzer von AC Walhalla wird Kassandra während der Geschichte „A Written Meeting“ treffen, während für AC Odyssee, die Geschichte „Die Schätze“, wird die Hauptfigur gegen den modischsten Wikinger der Geschichte antreten lassen.

Für diejenigen, die sich fragen, wie zwei Helden aus zwei Titeln Überzeugung eines Attentäters verschiedene können sich treffen, es wird notwendig sein zu beenden AC Odyssee es zu verstehen. Was die sogenannten Anforderungen an Realismus und historische Genauigkeit betrifft, die Ubisoft für die Lizenz aufrechterhielt Überzeugung eines Attentäters, scheinen sie definitiv zwischen Pyramiden, griechischen Tempeln und den Toren der Neun Königreiche des Weltenbaums verloren zu sein.