[HOT] : Assassin’s Creed Valhalla: Die Zukunft des Spiels mit zwei DLCs

Ubisoft hat gerade zwei neue Erweiterungen für Assassin’s Creed Valhalla angekündigt. Es wurden viele Informationen gegeben und wir erinnern Sie gelegentlich daran!

LA FOLIE VALHALLA GEHT IM JAHR 2022 WEITER

Ubisoft Wir haben uns in die Zukunft von Assassin’s Creed Valhalla eingeführt, indem wir ein Video über zukünftige DLCs gezeigt haben. Nach Zorn der Druiden und die Belagerung von Paris sowie diversen Neuheiten, wie saisonalen Festivals, hat die Software des französischen Verlags noch nicht das letzte Wort gesagt. Ja, Ubisoft unterstützt sein Hauptspiel weiterhin, indem es in naher Zukunft fanfreundliche Inhalte bereitstellt. In diesem Video erzählen wir euch von zwei kommenden Erweiterungen, die jeweils ihre eigenen einzigartigen Charaktere, Geschichten und Ereignisse beinhalten.

WOLLEN SIE MYTHOLOGIE? HIER IST

Die erste Erweiterung heißt Morgendämmerung von Ragnarök und grabe weiter der mythologische Aspekt der Saga. Entwickelt von Ubisoft Sofia wem wir den DLC verdanken Der Fluch der Pharaonen d’Assassin’s Creed Origins, bittet sie den Spieler, Rette Baldr, Odins Sohn. Die Reise führt die Helden in ein Königreich, das von einem Krieg verwüstet wurde, der die Zwerge gezwungen hat, sich in geheimen Unterkünften zu verstecken. Die Hauptaufgabe wird es sein, sie zu finden, um von ihrem Wissen zu profitieren. Sie sollen es ermöglichen Odins Sohn leichter finden.

DIE EHRGEIZIGSTE ERWEITERUNG

Laut Ubisoft ist Dawn of Ragnarök die ehrgeizigste Erweiterung, die je für ein Assassin’s Creed gemacht wurde. Sie sollte mehr bieten 35 Stunden Spielzeit, neue Protagonisten und ein großartiges Königreich, das es zu erkunden gilt, bei dem Sie sich manchmal dank Rätseln den Kopf zerbrechen müssen. In dieser Quest werden die Spieler Jötnars, Feinden des Eises, sowie Muspels, nämlich Gegnern des Feuers, begegnen. Ubisoft informiert uns, dass die Flammenhüter die Macht haben werden, gefallene Feinde wiederzubeleben. Die Tatsache, dass diese Gegner zahlreich sind, macht die direkte Konfrontation weniger strategisch, daher wird es notwendig sein, die Situation lange vor dem Kampf zu analysieren. Der Spieler kann als Krähe spielen spektakuläre Attentate aus dem Himmel zu verüben. Es wird auch die Fähigkeit haben, Eiswaffen herstellen und er kann teleportieren mit Bogenpfeilen. Aktionsbedürftige Spieler können anlässlich der Herausforderung der Walküren.

CROSSOVER STORIES: WENN KASSANDRA EIVOR TRIFFT.

Die berühmte Serie vonUbisoft wer hat angefangen mit Altaïr und die jetzt inszeniert, schlug Eivor vor, eine ganze Reihe von Charakteren in verschiedenen historischen Epochen zu spielen. Und überraschenderweise ermöglicht die vierte Erweiterung von Assassin’s Creed Valhalla aktuellen Helden, ehemalige Protagonisten der Saga zu treffen. Der Name der Erweiterung heißt Assassin’s Creed Crossover-Geschichten und sie ist die Frucht eine Zusammenarbeit zwischen Ubisoft Quebec und Ubisoft Montreal. In dem veröffentlichten Video sahen wir zum Beispiel Kassandra ausAssassin’s Creed Odyssey geh mit Eivor aus dem Schneider. Berechtigt Assassin’s Creed Crossover-Geschichten, diese Erweiterung wird zwei verschiedene Versionen haben. Ein spielbares in Assassin’s Creed Odyssey, und noch ein in Assassin’s Creed Valhalla. Die Idee hinter diesem Crossover besteht darin, zwei Fragen zu beantworten: Was macht Kassandra mit ihrer Unsterblichkeit und was passiert, wenn sich zwei Helden aus Assassin’s Creed begegnen.

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM

Sie müssen nicht lange warten, um diese DLCs zu spielen.

Die Abenteuer von Assassin’s Creed Crossover Stories können ab dem 14. Dezember 2021 gespielt werden. Der Inhalt ist für diejenigen, die die Basisspiele besitzen, kostenlos.

Assassin’s Creed Valhalla: Dawn of Ragnarök erscheint am 10. März 2022