[HOT] : Aus den folgenden Ideen für Nintendo wächst endlich

Das Kyotoite-Unternehmen wird manchmal für seinen Mangel an Spielraum bei der internen Infrastruktur kritisiert, und die Dinge scheinen sich zu ändern.

Nintendo wird im Mai 2022 als Mieter in die 6. und 7. Etage des Gebäudes der Stadtwasseraufbereitungsgesellschaft Kyoto investieren (wahrscheinlich um Lecks zu vermeiden), die derzeit auf dem Grundstück neben dem Hauptquartier von Nintendo gebaut wird. Für eine Fläche von 8500 Quadratmetern.

Zweitens plant die Firma, ein zweites Gebäude direkt neben dem ersten auf eigenem Grundstück zu errichten.

Nintendo ergänzt Nikkei: „Bisher wurden Entwicklungen oft ausgelagert, aber wir werden unsere Gehaltsliste erhöhen.“

Wir können uns vorstellen, dass dies für uns Spieler kurzfristig nicht viel ändern wird, aber wir merken, dass sie den Anfang der WiiU gemachten Fehler nicht mit zu wenigen Zahlen wiederholen wollen, um die Entwicklung von Next-Gen-Spielen zu unterstützen. .

Tagged in :

, , ,