[HOT] : Jeel, Alphacast, Kayane, Horty… sie sammeln über 150.000 € für 30 Millionen Freunde

Der Zähler steigt langsam weiter an, doch zum Zeitpunkt der Zeilenschreiber sind bereits 155.462 € für die Tiere zusammengekommen. Ein Betrag, der von den 19 Streamern, die sich an diesem Wochenende für die 30 Million Friends Foundation engagiert haben, dank ihrer direkten, aber auch direkten Spenden auf der Website von Justice of the Heart gesammelt wurde. Eine Initiative des Vereins, die die Party des Streamings macht, um die Jüngsten zu erreichen.

Ein beispielloser Gaming-Marathon

Einige der Teilnehmer konnten sich am 11. und 12. Dezember in Villeurbanne bei Lyon treffen, um sich gegenseitig zu unterstützen und während der rund 30 Stunden Live-Live auf ihren jeweiligen Twitch-Kanälen zu interagieren.

Auf dem Programm: Videospiele, Singen, Quiz wie ein Z-Event. Während ihrer Auftritte rufen die Teilnehmer ihre Fangemeinden und aktuellen Zuschauer zum Spenden auf.

Mit dem gesammelten Geld sollen der Tierschutz, die 250 Tierheime der Stiftung 30 Millionen Freunde und das Refugium für alte Pferde unterstützt werden. Wie Reha Hutin, die Präsidentin der Struktur, im Juni erklärte: „Die Sehne des Krieges besteht darin, das Geld zu haben, um diese Strukturen zu erhalten und zu unterstützen. Wir brauchen auch Geld, um im Falle einer Klage wegen Misshandlung eine Zivilklage einzuleiten.“.

Tagged in :

, ,