[HOT] : Xbox One: Sie können jetzt Xbox Series X-Spiele mit Cloud Gaming spielen

Microsoft führt weiterhin Xbox Cloud Gaming ein, das jetzt in die Reihen von Xbox One einsteigt. Dank letzterem können die Spieler Spiele genießen, die ausschließlich auf der neuen Konsolengeneration veröffentlicht wurden. Zu diesem Zeitpunkt haben nur Mitglieder des Insider-Programms Zugriff auf den Dienst.

Das neueste Update für die Xbox One ist eine kleine Revolution an sich. Während die Bestände der Xbox Series X noch hoffnungslos leer sind, hat Microsoft den Spielern gerade ein goldenes Geschenk gemacht. Nach einer Testphase, Xbox Cloud Gaming kommt auf der Konsole der letzten Generation. Vorerst steht der Dienst nur Mitgliedern des Insider-Programms zur Verfügung, aber das Redmonder Unternehmen hofft, ihn bis Ende des Jahres offiziell starten zu können.

Xbox Cloud Gaming erschien erstmals mit dem Update vom 25. Oktober, das auch zum ersten Mal eine Schaltfläche zum Starten eines Live-Twitch von seiner Konsole enthielt. Mit dieser Bereitstellung für Insider-Mitglieder bietet Microsoft somit die Möglichkeit, Entdecke Xbox Series X-Exklusivprodukte in 1080p / 60 FPS, eine Leistung, die die Xbox One normalerweise nicht bieten könnte.

XBOX CLOUD GAMING LANDET AUF XBOX ONE

Dank Xbox Cloud Gaming haben Spieler Zugriff auf eine Auswahl an Spielen, die im Game Pass verfügbar sind. Das bedeutet, dass sie nicht nur Titel spielen können, die nur auf der Xbox Series X verfügbar sind, sondern auch zu den Next-Gen-Versionen von denen, die bereits auf Xbox One verfügbar sind. Obwohl, wie Microsoft angibt, einige Leistungsprobleme bestehen bleiben, ist es das Versprechen einer erheblich verbesserten Erfahrung, die sich den Benutzern eröffnet.

Wenn Sie jedoch nicht am Insider-Programm teilnehmen, beachten Sie, dass die Teilnahme sehr einfach (und kostenlos) ist. Installieren Sie dazu einfach die Anwendung Xbox Insider-Hub auf Ihrer Konsole aus dem Microsoft Store. Sie können die neuen Funktionen dann vor allen anderen testen. Beachten Sie auch, dass das Xbox Cloud-Gaming bereits unter Windows 10 und 11 verfügbar ist.