1. Home
  2. >>
  3. app
  4. >>
  5. Indien überholt USA und sichert sich den zweiten Platz bei den gesamten App-Downloads: App Annie

Indien überholt USA und sichert sich den zweiten Platz bei den gesamten App-Downloads: App Annie



app

Indien überholt USA und sichert sich den zweiten Platz bei den gesamten App-Downloads: App Annie

In ihrem neuesten Bericht über das globale App-Ökosystem behauptet App Annie, dass Indien über die USA hinaus das Land mit den zweithöchsten App-Downloads geworden ist.

Der Bericht mit dem Titel „Retrospektive 2017: Ein monumentales Jahr für die App-Ökonomie“, heißt es auch China behielt im vergangenen Jahr den ersten Platz auf der Liste.

Im Jahr 2017 stieg die Zahl der App-Downloads weltweit um 60 %, wobei die Gesamtzahl der Downloads auf allen mobilen Plattformen 175 Milliarden überstieg.

Die Verbraucherausgaben für Apps stiegen Berichten zufolge noch beeindruckender und erreichten die Marke von 86 Milliarden US-Dollar, was einem Wachstum von 105 % gegenüber den Ausgaben von 2015 entspricht. Der Bericht sagt auch, dass die Zeit, die in Apps verbracht wurde, im letzten Jahr mit jedem um 30 % gestiegen ist Nutzer sollen nun 43 Tage pro Jahr in Apps verbringen.

Dem Bericht zufolge geben die Länder, die die meisten Apps heruntergeladen haben, auch am meisten für Apps aus, obwohl die Platzierungen diesmal etwas anders ausfielen. Die Top-Märkte nach Konsumausgaben haben jedoch alle eines gemeinsam – sie alle verzeichneten 2017 ein zweistelliges Wachstum, wobei China, die USA, Indien, Brasilien und Russland um 270 %, 75 %, 60 %, 80 % und 35 % wuchsen % bzw. wie viel sie im letzten Jahr für Apps ausgegeben haben.

Im indischen Kontext sind die Top 10 der heruntergeladenen Apps wie folgt:

Interessant sind auch die Muster, die von einigen der Apps dargestellt werden, die Sie nicht in der Liste sehen. Mit kostengünstigen mobilen Daten, die dank Reliance Jio jetzt im Überfluss verfügbar sind, hat sich die hausgemachte Video-Streaming-App Hotstar anscheinend zu einer der am häufigsten verwendeten Apps in ihrer Kategorie auf der ganzen Welt entwickelt.

Es ist jedoch das globale Schwergewicht Netflix, das im Land Geld prägt und zur App mit den höchsten Verbraucherausgaben des Landes geworden ist.

Eine weitere App, für die Inder anscheinend viel Geld ausgegeben haben, ist Tinder, die berüchtigte Hookup-App, die im Land immer beliebter wird, da immer mehr Singles von ihren Familien entfernt in wichtigen Arbeitszentren wie Bangalore, Delhi und Mumbai leben.