1. Home
  2. >>
  3. iphone 8
  4. >>
  5. iPhone SE 2020 vs iPhone 7 vs iPhone 8: Welches günstige iPhone sollten Sie kaufen?

iPhone SE 2020 vs iPhone 7 vs iPhone 8: Welches günstige iPhone sollten Sie kaufen?



iPhone SE 2020 vs iPhone 7 vs iPhone 8: Welches günstige iPhone sollten Sie kaufen?


Apples lang erwartetes Sequel hat die Aufmerksamkeit auf sich gezogen, aber mit dem iPhone 7 und 8 zu einem ähnlichen Preis, welches ist das bessere Handy?

Das ursprüngliche iPhone SE wurde im September 2018 zum Entsetzen der Apple-Fans eingestellt.

Das SE war ein „erschwingliches“ Smartphone für iOS-Loyalisten, das über leüberngsstarke Interna verfügte, aber in einem kompakten Design, das nach der Einführung des größeren iPhone 6 der Vergangenheit angehörte.

Der SE 2020 hat einen ähnlichen Formfaktor wie das Original, ist jedoch vom Gehäuse bis zum Display etwas größer, mit höher auflösenden Kameras und einem weit überlegenen Prozessor.

Es ist jedoch nicht das einzige „billige“ iPhone auf dem Markt. Das iPhone 7 und 8 haben seit der Markteinführung einige deutliche Preisrückgänge erlebt, könnte sich also eines davon als bessere Wahl erweisen? Wir vergleichen sie unten.

Günstige iPhones stehen sich gegenüber: iPhone SE vs iPhone 7 vs iPhone 8

Apple iPhone SE 2020 Apple iPhone 7 Apple iPhone 8
Bildschirmgröße 4,7 Zoll 4,7 Zoll 4,7 Zoll
Bildschirmauflösung (Pixel) 1.334 x 750 1.334 x 750 1.334 x 750
Rückfahrkameras 12Mp 12Mp 12Mp
Frontkameras 7Mp 7Mp 7Mp
Batterie 1.821mAh 1.960mAh 1.821mAh
RAM 3GB 2GB 2GB
Lagerung 64 GB 32 GB 64 GB
Prozessor A13 Bionik A10 Fusion A11 Bionik
Preis £419 £299 £479
Rezension Apple iPhone SE-Rezension Apple iPhone 7 Test Apple iPhone 8 Test

Mit 419 £ scheint das neue iPhone SE 2020 eine preisgünstige Mittelklasse-Option zu sein. Aber seit es 2016 für 599 Pfund auf den Markt gekommen ist, fällt das Flaggschiff iPhone 7 langsam in den Budgetbereich, mit einem aktuellen Preis von 299 Pfund, was es zu einer sehr attraktiven Wahl macht.

Das iPhone 8 (das für 699 £ auf den Markt kam) wurde Anfang dieses Jahres eingestellt, als Apple das neue SE herausbrachte, und daher ist es nicht so einfach, brandneues zu bekommen. Aber das hat den Gebrauchtmarkt nicht gebremst und Sie können dieses Telefon jetzt für 258 £ über Amazon Renewed finden. Wir vergleichen das „erschwingliche“ Trio, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, für welches Telefon Sie Ihr Geld ausgeben möchten.

Anzeige

Alle drei Modelle beginnen Hals an Kopf, da sie ein identisches Display haben. Das iPhone SE, 7 und 8 verfügen über ein 4,7-Zoll-Retina-HD-Display (1.334 x 750 Pixel) mit einer maximalen Helligkeit von 625 Nits – dies sagt uns, wie hell das Display sein kann, wobei Displays über 500 Nits als beeindruckende Helligkeit gelten. Der einzige kleine Unterschied zwischen ihnen besteht darin, dass das iPhone 7 ein geringfügig höheres Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 65,6% im Vergleich zum SE und 8 von 65,4% aufweist.

Batterie

Hier treten einige Unterschiede auf, da das iPhone 7 den größten Akku des Trios (1.960 mAh) hat. Es ist jedoch erwähnenswert, dass der Akku viel kleiner ist als bei anderen billigeren Smartphones wie dem Motorola moto g7 power und dem Oppo A5 2020, die über 5000-mAh-Akkus verfügen. Sowohl das iPhone SE als auch das iPhone verfügen über einen 1.821-mAh-Akku.

Obwohl der Akku etwas größer ist, verfügt das iPhone 7 nicht über eine drahtlose Lade- oder Schnellladefunktion, die sowohl das SE als auch das 8 bieten. Wenn Sie also diese Funktionen gerne nutzen, reicht der Unterschied in der Akkugröße nicht aus, um das iPhone 7 zu wählen .

Kameras

Auch hier sind sich alle drei Modelle in ihren Kameraspezifikationen unheimlich ähnlich. Sie alle verfügen über eine einzelne 12-Megapixel-Rückfahrkamera und eine 7-Megapixel-Selfie-Kamera. Bis auf die Blende beider Objektive ist bei allen Telefonen alles gleich – f/1.8 auf der hinteren Linse und f/2.2 auf der Vorderseite.

Ein paar Unterschiede, die dem iPhone SE einen Vorteil verschaffen, sind, dass die Rückfahrkamera über eine optische Bildstabilisierung (OIS) und die Selfie-Kamera über eine elektronische Bildstabilisierung (EIS) verfügt .

Prozessor

Das iPhone SE hat einen unfairen Vorteil, denn wie bei den meisten Smartphones bekommen die neuesten Handys die leistungsstärksten Prozessoren. Das iPhone SE verfügt über den neuesten A13 Bionic-Prozessor von Apple, der auch in der Apple iPhone 11-Serie verwendet wird, während die Prozessoren der anderen beiden Telefone ihr Alter zeigen – das iPhone 7 hat den A10 Fusion-Chipsatz und das iPhone 8 hat den A11 Bionic.

Wenn Sie die neueste Innovation mit dem leistungsstärksten Chipsatz wünschen, ist das iPhone SE die klare Wahl.

Lagerung und Ram

Das iPhone SE gewinnt diesen, da es mit 64 GB Speicher und 3 GB Ram im Standardmodell ausgestattet ist. Das iPhone 8 bietet ein ähnliches Angebot von 64 GB Speicher, aber nur 2 GB Ram. Das iPhone 7 liegt mit 32 GB Speicher und 2 GB Ram hinter beiden Telefonen.

Entwurf

Im Design gibt es keine großen Unterschiede, denn alle Modelle haben eine Glasfront und einen Aluminiumrahmen. Das iPhone 7 hat jedoch eine Aluminiumrückseite, während die anderen beiden Modelle eine hochwertigere Glasrückseite haben. Wenn Sie jedoch vorhaben, eine Hülle auf Ihr Telefon zu kleben, ist dies kein Dealbreaker für Sie. Die physischen Abmessungen sind ebenfalls fast identisch, obwohl das iPhone 7 mit 7,1 mm im Vergleich zu 7,3 mm etwas dünner ist als die anderen beiden.

Andere Eigenschaften

Ansonsten gibt es sehr wenig, was diese drei Smartphones trennt. Sie alle verfügen über eine IP67-Zertifizierung, sind also staub- und wasserdicht (bis zu 1 Meter für maximal 30 Minuten). Sie sind alle mit ApplePay kompatibel und verwenden aus Sicherheitsgründen alle einen Fingerabdrucksensor, da keiner von ihnen über eine Gesichtserkennung verfügt. Sie sind auch alle mit iOS 13 kompatibel, sodass Sie auf allen die gleiche Software-Erfahrung erhalten.

Welches günstige iPhone soll ich kaufen?

Alle drei dieser Telefone sind in den Spezifikationen unglaublich ähnlich, aber wie erwartet, gewinnt das iPhone SE dank der Innovation von Apple seit der Einführung der anderen beiden. Wenn Sie die neueste Kameratechnologie, Ladefunktionen und den leistungsstärksten Prozessor wünschen, ist es ein definitiver Gewinner. Wenn Sie sich jedoch zwischen den dreien entscheiden und mehr darauf bedacht sind, das beste Sim-Free-Angebot zu erhalten, ist das iPhone 7 die bessere Wahl.

Die besten iPhone SE-Vertragsangebote

Wenn Sie nicht sim-frei werden möchten, finden Sie hier die besten Vertragsangebote für das iPhone SE, iPhone 7 und iPhone 8.

Apple iPhone SE Vertragsangebote

Die besten Vertragsangebote für das iPhone SE gelten für 24 Monate.

Apple iPhone 7 Vertragsangebote

Die besten Vertragsangebote für das iPhone 7 gelten für 24 Monate.

Apple iPhone 8 Vertragsangebote

Die besten Vertragsangebote für das iPhone 8 gelten für 12 Monate.

Wie lange wird Apple das iPhone 8 noch unterstützen?

Eine wichtige Überlegung beim Kauf eines Mobiltelefons, insbesondere eines schon länger auf dem Markt befindlichen, ist, wie lange der Hersteller es noch mit Sicherheitsupdates versorgt. Sicherheitsupdates sind Patches, die Ihr Telefon mit einem wichtigen Schutz vor neuen Sicherheitsbedrohungen wie neuen Malware-Stämmen ausstatten.

Apple ist in der Regel sehr gut darin, seine Mobiltelefone zu unterstützen, da sie normalerweise fünf bis sechs Jahre lang Sicherheitsupdates erhalten. Im Vergleich dazu werden viele Android-Geräte nur für zwei bis drei Jahre aktualisiert.

Wenn man bedenkt, dass das 2013 eingeführte iPhone 5s immer noch Updates erhält (Stand Juni 2020), kann man davon ausgehen, dass das iPhone 7 noch mindestens zwei Jahre lang unterstützt wird, während das iPhone 8 weitere drei Jahre dauern könnte Aktualisierung. Sicherheitsupdates sind für das iPhone SE derzeit weniger problematisch, da es im Jahr 2020 auf den Markt kam.

Wenn Sie ein Telefon haben, das keine Updates mehr empfängt, gibt es Möglichkeiten, sich während der Verwendung zu schützen. Unser Leitfaden zur Sicherheit von Mobiltelefonen zeigt Ihnen, wie es geht.

Ist es an der Zeit, über ein Android-Handy nachzudenken?

Während die Update-Politik sicherlich beeindruckend ist, können Apple-Produkte oft deutlich teurer sein als ihre Android-Pendants. Für den Preis des iPhone SE gibt es Android-Smartphones mit viermal so vielen Kameras und deutlich größeren Displays.

Wir haben einige Modelle in die engere Wahl gezogen, die preislich mit dem neuen Apple-Smartphone mithalten, es aber in den Spezifikationen übertreffen.

OnePlus 7T (429 €)

OnePlus hat sich treu der Bedienung des Mittelklasse-Smartphone-Marktes verschrieben und das 7T ist eine großartige Option, die von allem etwas bietet. Ein großer 6,5-Zoll-Full-HD+-Bildschirm, drei Rückfahrkameras und ein ansehnlicher 3.800-mAh-Akku für weniger als £430.

Oppo Reno2 (349 €)

Der Reno2 verfügt nicht nur über ein unglaublich großes 6,5-Zoll-Display mit einem Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 87,5%, sondern auch über ein vierfaches Rückfahrkamera-Array. All das mit 256 GB Speicherplatz auf dem Standardgerät, dieses Telefon ist ein einfacher Verkauf.

Samsung Galaxy A71 (400 €)

Wir alle haben die Samsung-Werbung für den „großartigen“ Bildschirm, die Kameras und den Akku des A71 gesehen, die alle mit dem Angebot des iPhone SE konkurrieren. Sein riesiges 6,7-Zoll-Full-HD+-Display (2.400 x 1.080 Pixel) ist viel größer als das 4,7-Zoll-Display des SE und seine Hauptrückfahrkamera ist ein 64-Mp-Weitwinkelobjektiv, das die 5-fache Auflösung des Objektivs seines Apple-Konkurrenten hat.