Jump Force schickt uns mit Yu-Gi-Oh necken ins Schattenreich

Wie erwartet, war ein weiteres großes Shonen Jump-Franchise für Jump Force in den Karten. Bandai Namco gab heute bekannt, dass die Charaktere von Yu-Gi-Oh die neuesten in der Liste des Kampfspiels sind. Yugi Moto, der Hauptcharakter des Franchise, ist derzeit der einzige bestätigte Charakter, aber die Erweiterungen des Jump Force-Kaders kommen normalerweise zu dritt. Für diejenigen, die Yugi nicht kennen, hier die Charakteraufschlüsselung aus der Pressemitteilung:

„Der Hauptprotagonist Yugi Muto ist ein einsamer Junge, der das Spiel liebt, aber nie mit Talent gesegnet war. Nachdem Yugi das Millennium Puzzle, ein altes und mächtiges Artefakt, gefunden und gelöst hatte, wurde er unwissentlich Gastgeber von Dark Yugi, dem Geist des lange verstorbenen Pharao Atem. Der Geist des Pharaos besitzt und übernimmt die Kontrolle über Yugi in Zeiten der Gefahr, er ist in der Lage, einer der größten Duell-Monster-Spieler der Welt zu werden.“

Bandai Namco überraschte viele mit der Enthüllung von Jump Force Anfang dieses Jahres und zeigte ein energiegeladenes Kampfspiel mit vertrautem Gameplay, aber realistischerer Grafik als üblich. One Piece, Dragonball Z und Naruto waren die einzigen Serien, die bei der Enthüllung gezeigt wurden, aber die Liste des Spiels wurde mit Bleach und jetzt Yu GI Oh erweitert.

Jump Force ist für eine Veröffentlichung im Jahr 2019 geplant und hat noch viel zu tun, wenn es um die einzelnen Franchises geht, die auf den Shonen Jump-Seiten erscheinen. Dies ist ein unglaublicher Liebesbrief von Bandai Namco an Manga-Fans und es wird aufregend sein, den Empfang nach dem Start zu sehen. Bleiben Sie auf dem Laufenden bei SamaGame für zukünftige Updates.

Tagged in :

, , , ,