[LÖSUNG] : Amazfit GTR 2e und GTX 2e: Was ist besser?

Das Amazfit GTR 2 ist ohne Zweifel ein großer Erfolg der Marke. Ein Beweis dafür ist die immense Schwierigkeit für Verkäufer, Lagerbestände zu haben. Aber Amazfit beschloss, den Punkt mit einer „leichten“ Version der letzteren nach Hause zu fahren: derAmazfit GTR 2e.

Wir bieten Ihnen daher eine kleine Tour durch den Besitzer an, und Sie werden sehen, dass sich der GTR 2e nicht vor seinem Ältesten schämen muss.

Zwei sehr ähnlich verbundene Uhren

Das Amazfit GTR 2e behält das schöne 1,39-Zoll-AMOLED-Farbdisplay mit einer Auflösung von 454 * 454 Pixel bei. Auf der ästhetischen Seite gibt es fast keinen sichtbaren Unterschied, außer dass die 2e-Version nur in Aluminium angeboten wird. Es wird jedoch in 3 Farben erhältlich sein: Schwarz, Grau oder sehr hellgrün.

Es ist auch wasserdicht (5 ATM) und hält alle GTR 2-Sensoren: Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Erdmagnetsensor, Umgebungslichtsensor, Herz- und SpO2-Sensor und Barometer.

Auf der Konnektivitätsseite behält die Uhr die Bluetooth 5.0-Verbindung und das GPS bei.

Amazfit GTR 2e: Welche Funktionen wurden entfernt?

Gehen wir weiter zu dem, was nervt. Amazfit hat sich entschieden, einige Funktionen aufzugeben, um den Preis der Uhr zu senken.

Auf Wiedersehen zum internen 4 GB Speicher, auf dem Sie Musik speichern können. Auf Wiedersehen auch Wifi und der Sprecher, die nicht mehr im Spiel sind. Wie Sie verstanden haben, können Sie Ihre Anrufe nicht mehr direkt auf der Uhr beantworten. Sie müssen Ihr Telefon abheben, obwohl das Xiaomi Amazfit GTS 2e eingehende Anrufe anzeigt.

Bei der letzten Aufgabe steigt die Anzahl der Sport-Follow-ups von 90 auf 12. Nichts Schreckliches auf dieser Seite, zumal dieser Punkt wahrscheinlich durch ein zukünftiges Update korrigiert wird.

Die Vorteile des Xiaomi Amazfit GTR 2e

Der GTR 2e bietet trotz seines niedrigeren Preises einige Funktionen. Zunächst erhält es einen Temperatursensor, der die Umgebungstemperatur und die Temperatur Ihrer Haut misst.

Vor allem aber liegt der Hauptgewinn hier: Die Autonomie reicht von 14 Tagen auf der GTR 2 (im konventionellen Einsatz) bis zu 24 Tagen! Das Amazfit GTR 2e ist daher ein Monster der Autonomie!

Technische Vergleichsblätter

Amazfit GTR 2 Amazfit GTR 2e
Gewicht (ohne Armband) 31,5 g (Sportversion) und 39 g (klassische Version) 32 g
Abmessungen 46,4 x 46,4 x 10,7 mm 46,5 x 46,5 x 10,8 mm
Bildschirm 1,39 „AMOLED 454 x 454 1,39 „AMOLED 454 x 454
Materialien Edelstahl (klassische Version) oder Aluminium (Sportversion) Aluminium
Modi Sport 90 12 (kann später aktualisiert werden)
Interne Speicher 4 Gehen Sie Nicht
Mikrofon (für Sprachassistenten) Ja Ja
Sprecher (Anrufe) Ja Nicht
Konnektivität Bluetooth 5.0 LE
Geographisches Positionierungs System
Wifi 2,4 GHz
Bluetooth 5.0 LE
Geographisches Positionierungs System
Sensoren Herz
SpO2
Umgebungslicht
Barometer
Geomagnetisch
Gyroskop
Beschleunigungsmesser
Herz
SpO2
Umgebungslicht
Barometer
Geomagnetisch
Gyroskop
Beschleunigungsmesser
Umgebungs- und Körpertemperatur
Wasserbeständigkeit 5ATM 5ATM

Das Amazfit GTR 2e ist ein hervorragender Kompromiss zum GTR 2. Es erfordert die Ästhetik seiner großen Schwester, die „Anrufe“ und den Speicherteil aufzugeben, um Autonomie zu erlangen und gleichzeitig einen niedrigeren Preis anzubieten. Es ist also ein großartiges Gerät für Leute, die nach einer schönen Smartwatch suchen, diese aber nicht zum Beantworten des Telefons oder zum Speichern von Musik verwenden möchten.

Amazfit GTR 2e und GTS 2e: elegante Uhren mit einer Autonomie von fast einem Monat

Amazfit nutzte die CES 2021, um zwei neue vernetzte Uhren, die GTR 2e und die GTS 2e, mit einer Autonomie von bis zu 24 Tagen im konventionellen Einsatz vorzustellen.

Die Amazfit GTR 2e Uhr // Quelle: Amazfit

Anlässlich der CES 2021, die diese Woche in einer virtuellen Ausgabe stattfindet, stellte Amazfit neue vernetzte Uhren vor. Nachdem der chinesische Hersteller sein GTS2 in der Mini-Version abgelehnt hatte, stellte er diese Woche neue Varianten vor, das Amazfit GTR 2e und das Amazfit GTS 2e.

Für weitere
Was sind die besten Smartwatches im Jahr 2021?

Wie bei den Modellen, von denen sie inspiriert sind, liegt der Hauptunterschied zwischen den beiden Uhren in ihrem Format. Die Amazfit GTS 2e ist somit eine quadratische Uhr, während die Amazfit GTR 2e eine runde Uhr ist. Damit setzen sie die Linie der im Oktober 2020 eingeführten Modelle fort.

Beide Uhren nehmen auch das elegante Aussehen der Basismodelle mit einem besonders eleganten Design an, mit einem Aluminiumgehäuse und dünnen Lünetten um den Bildschirm. Der Bildschirm ist ansonsten identisch mit früheren Versionen mit einer quadratischen Anzeige von 1,65 Zoll Diagonale und einer Auflösung von 341 Pixel pro Zoll für den GTS 2e und einem runden Bildschirm mit einem Radius von 1,39 Zoll und 326 Pixel pro Zoll Zoll für den GTR 2e.

VOLLSTÄNDIGE GESUNDHEITSÜBERWACHUNG

In Bezug auf die Gesundheitsüberwachung nutzen die beiden Uhren einen optischen BioTrackerTM 2 PPG-Sensor zur Messung der Herzfrequenz sowie eine SpO2-Messung für die Sauerstoffversorgung des Blutes. Sie sind auch in der Lage, Schlafqualität, Stresslevel und Training mit 90 verfügbaren Sportarten zu überwachen.

Die Amazfit GTS 2e Uhr // Quelle: Amazfit

Es ist wirklich Autonomie, dass Amazfit große Anstrengungen bei seinen neuen vernetzten Uhren unternommen zu haben scheint. Während der GTS 2 und der GTR 2 bereits mit einer Nutzungsdauer von zwei Wochen besonders langlebig waren, teilt der Hersteller diesmal eine Nutzungsdauer von bis zu 45 Tagen für den GTS 2e und den GTR 2e mit.

Genug, um es neben Hybridmodellen wie der Withings Scanwatch zu einer der autonomesten Uhren auf dem Markt zu machen. Im Detail kann der GTR 2e 24 Tage lang im klassischen Modus betrieben werden, während der GTS 2e eine klassische Autonomie von 14 Tagen hat, bevor er in den Energiesparmodus wechselt.

Die neuen Uhren Amazfit GTS 2e und GTR 2e werden im Januar in Frankreich zum Preis von 129,90 Euro auf den Markt gebracht.

Amazfit GTR 2e und GTX 2e: zwei neue Varianten, die mit der FCC identifiziert wurden

Durch die Analyse von FCC-Listen können Sie häufig neue verbundene Geräte erkennen, bevor diese angekündigt werden. Heute sind es die Amazfit GTR 2e und GTS 2e, die vor der vollen Stunde durch diese …

Hier wurde im letzten Monat das Amazfit GTS 2 angekündigt… es sollte bald mit einer GTS 2e-Variante // Quelle: Huami fertiggestellt werden

Ende Oktober haben wir Ihnen die neu vorgestellten Amazfit GTR 2 und GTS 2 vorgestellt. Fünfzehn Tage später werden wir hier mit Bildern konfrontiert, die aus den Auflistungen der FCC (Federal Communications Commission) stammen, auf denen neue Modelle erscheinen: GTR 2e und GTS 2e, zwei Varianten der jeweiligen Modelle, die vor zwei Wochen von der Tochtergesellschaft von Huami angekündigt wurden. Von TizenHelp (über GSMArena) entdeckt, wäre letzteres eigentlich klassisches GTR 2 und GTS 2, aber einfach für den indischen Markt gedacht. Wie die Medien erinnerten, waren die beiden Ende Oktober angekündigten Uhren tatsächlich Europa und den Vereinigten Staaten vorbehalten.

INDISCHE KUNDEN BALD VON DEN ERSATZEN DER AMAZFIT GTR UND GTS BETROFFEN?

Derzeit ignoriert der Amazfit Indian Store daher noch die Amazfit GTR 2 und GTS 2 zugunsten der GTR und GTS der ersten Generation, die noch ausgestellt, aber zum Verkauf stehen. Das könnte sich also ändern, wenn man an GSMArena glaubt.

Auf den bei der FCC eingereichten Screenshots finden wir die Erwähnungen GTR 2e und GTS 2e, die mit den jeweiligen Referenzen dieser beiden neuen Modelle (A2023 und A2021) verziert sind.

Laut der ausgegrabenen Grafik profitieren beide Uhren von einer Wi-Fi-Konnektivität und einem ähnlichen Design wie GTR 2 und GTS 2 mit einem rechteckigen Zifferblatt für das GTS 2e und einem runden Zifferblatt für das GTR 2e. Wir sollten auch einen AMOLED-Bildschirm aus Gorilla 3D-behandeltem Glas finden.

Zur Erinnerung, das Amazfit kündigte für den Rest bis zu 14 Tage klassische Nutzung für die GTR 2 und 7 Tage für die GTS 2 an. Zahlen, die sich logisch auf diese möglichen indischen Modelle auswirken sollten, deren vollständige Spezifikationen bald bekannt gegeben werden sollten.

Details zu Amazfit GTR 2e und GTS 2e werden bekannt, wenn Huami die Amazfit-Linie entwickelt

Huami scheint damit beschäftigt zu sein, seine Amazfit GTR- und GTS-Sortimente schnell zu erweitern. Details einer Amazfit GTS 2e-Smartwatch wurden kürzlich online veröffentlicht, und auf diese Informationen folgte schnell ein Leck in Bezug auf ein potenzielles Amazfit GTR 2e-Modell. Es ist noch nicht bekannt, ob Huami den Namen „Lite“ im Namen dieser kommenden Geräte verwenden wird.

Huami hat sich nach dem erfolgreichen Start von Amazfit GTR 2 und GTS 2 nicht auf seinen Lorbeeren ausgeruht. Das Unternehmen arbeitet nicht nur an Geräten seiner High-End-Zepp-Linie, der Zepp Z soll nächste Woche auf den Markt kommen, sondern auch Es scheint auch beabsichtigt zu sein, die aktuellen GTR 2 – und GTS 2-Bereiche mit anderen Geräten zu erweitern. Wir haben bereits über das Potenzial des Amazfit GTS 2 Mini gesprochen und jetzt haben wir einen GTR 2e und einen GTS 2e, die einige überraschende Auftritte haben.

Die FCC-Zertifizierung für ein Gerät mit der Modellnummer A2021 trägt den Anwendungsnamen „Amazfit GTS 2e“. Daher hat Huami möglicherweise beschlossen, für diese zweite Generation von Smartwatches das Suffix „lite“ zu verwenden, und sich für die wirtschaftlichere entschieden Zubehör „e“ stattdessen. Der Abschnitt „Label“ der Zertifizierung zeigt einige Bilder der Benutzeroberfläche, und wie das normale Amazfit GTS 2e verfügt auch das Modell „e“ offenbar über ein quadratisches Display.

Es ist vielleicht nicht verwunderlich, dass unmittelbar nach der Entdeckung des GTS 2e die FCC-Dokumente zum Amazfit GTR 2e (Modellnummer A2023) ans Licht kamen. Die in dieser App gezeigten Bilder zeigen eine kreisförmige Anzeige ähnlich dem bereits veröffentlichten größeren Modell Amazfit GTR 2. Es ist noch nicht klar, was den wahrscheinlich billigeren GTS 2e- und GTR 2e-Smartwatches fehlen wird, um sie erschwinglicher zu machen, obwohl spekuliert wurde, dass sie die Fähigkeit verlieren könnten, eine Verbindung zu Wi-Fi (nur Bluetooth), der NFC-Funktion oder herzustellen sogar das EKG-Dienstprogramm

Tagged in :

,