1. Home
  2. >>
  3. max
  4. >>
  5. [LÖSUNG] : iPhone 12 Pro Max, iPhone 12, iPhone SE 2…: Welches iPhone soll man Anfang 2021 wählen?

[LÖSUNG] : iPhone 12 Pro Max, iPhone 12, iPhone SE 2…: Welches iPhone soll man Anfang 2021 wählen?



[LÖSUNG] : iPhone 12 Pro Max, iPhone 12, iPhone SE 2…: Welches iPhone soll man Anfang 2021 wählen?


Möchten Sie 2021 ein iPhone kaufen? Es gibt viele Modelle im offiziellen Online-Shop von Apple, aber letztendlich fallen die besten Produkte leicht auf. Zumal sich die Preise von Jahr zu Jahr kaum ändern. Numerama führt Sie zu dem iPhone, das zu Ihnen passt.

Die iPhone-Kaufanleitung zusammenfassend

Warum uns vertrauen?

Wir testen alle Apple-Produkte für Numerama und verwenden sie täglich. Außerdem decken wir alle Aspekte der Marke sorgfältig und technisch ab.

Seit 2020 ist die iPhone-Strategie von Apple komplex, da viele Modelle im Katalog enthalten sind. Es gibt die 4 Referenzen der neuesten Generation (12, 12 Mini, 12 Pro, 12 Pro Max), das 2020 iPhone SE, aber auch das iPhone 11 und das iPhone XR. Erschwerend kommt hinzu, dass das iPhone 12 Pro und das iPhone 12 Pro Max in diesem Jahr nicht nur einen Unterschied in der Größe aufweisen, sondern auch in der On-Board-Technologie auf der Fotoseite. Dies verkompliziert die Gleichung ein wenig, da wir letztes Jahr sagen konnten, dass die Spitze des Sortiments in zwei Größen erhältlich war.

Wenn wir uns jedoch die Preise dieser Artikel ansehen und einige Zeit mit der gesamten iPhone-Produktreihe verbracht haben, wissen wir genau, welche iPhones im Jahr 2021 zu empfehlen sind.

Wenn Sie sich dieses Jahr für ein neues iPhone entscheiden möchten, hilft Ihnen dieser Leitfaden beim Nachdenken. Damit Sie es besser sehen können, haben wir uns entschlossen, diese Übersicht nach Ihren VerweÜbergszwecken aufzuschlüsseln. Die von uns empfohlene sichere Wette ist leicht zu identifizieren, wenn Sie keine Zeit verlieren.

DIE BESTE WAHL: IPHONE 12

Dieses Jahr hat das iPhone 12 alles. Wir finden alles gleichzeitig eine absolute Eleganz mit seinen quadratischen Kanten, High-End-Eigenschaften (exzellente Photosensoren, MagSafe-Induktionsladung, 5G, A14-Prozessor, eingraviert in 5 nm usw.) und nichts zu weit hinter dem iPhone 12 Profi. Wenn Sie wirklich einen Zoom und LiDAR benötigen, werden Sie vielleicht von den High-End-Optionen in Versuchung geführt, aber diese Anwendungen sind sehr spezifisch und werden Ihr tägliches Leben nicht verändern. Das iPhone 12 verfügt bereits über eine der besten Kameras auf dem Markt und Filme in 4K HDR Dolby Vision.

Aus diesem Grund ist das iPhone 12 in diesem Jahr unsere Standardauswahl. Sie werden Ihren Kauf keine Sekunde bereuen und verfügen über die neuesten Trendtechnologien in einem langlebigen Smartphone, das mindestens 5 Jahre lang auf dem neuesten Stand gehalten wird. Die Akkulaufzeit ist besser als beim 12 mini und der Bildschirm entspricht dem des iPhone 12 Pro. Kurz gesagt, dies ist wahrscheinlich das iPhone, das Sie möchten. Es ist ab 909 € neu erhältlich.

FÜR BILDPROFIS: IPHONE 12 PRO MAX

Das iPhone 12 Pro bietet dieses Jahr ein enttäuschendes technisches Angebot: Die hochwertigsten Komponenten sind dem iPhone 12 Pro Max vorbehalten. Das ist es, was wir für unseren Guide behalten, als wir letztes Jahr das iPhone 11 Pro empfohlen haben. Das 12 Pro Max basiert auf der gleichen Basis wie das iPhone 12 und enthält mehrere Elemente, die sich perfekt für Bildprofis eignen, die keine Spiegelreflexkamera verwenden.

Im Vergleich zur 12 Pro gewinnt die 12 Pro Max den Kampf um Sensoren. Größere Objektive können mehr Licht einfangen und daher bei schwachem Licht bessere Aufnahmen machen. Die Ergebnisse in der Praxis sind erstaunlich. Die Stabilisierung der Hauptlinse auf Magneten ist ebenfalls eine bemerkenswerte Innovation dieser Generation, die der Pro Max-Reihe vorbehalten ist. Kurz gesagt: Wenn Sie die Argumente haben, einen 12 Pro gegenüber einem 12 zu benötigen, werden Sie dieses Jahr zweifellos den 12 Pro Max bevorzugen. Es kann ab € 1.259 gefunden werden.

EIN SMARTPHONE SMALL DIAGONAL: IPHONE 12 MINI GEGEN IPHONE SE 2

2020 markiert das große Comeback kleiner Smartphones. Und das ist gut. Im Gegensatz zu anderen Herstellern hat Apple beschlossen, die Diagonale des Bildschirms nicht wirklich zu unterscheiden, und bietet dieses Jahr zwei Modelle an, die perfekt für kleine Hände und kleine Taschen geeignet sind.

Auch im Zeitalter großer und schwerer Smartphones ist es sehr aufregend, das Gefühl eines Smartphones wiederzuentdecken, das wirklich gut in der Hand liegt. Auch wenn Apple nicht gegen die Gesetze der Physik verstoßen und mehr Batteriezellen stopfen kann, als es der Fall zulässt: Der 12 mini und der SE 2 haben nicht die gleiche Reichweite wie größere Smartphones – sie halten immer noch einen Tag bei normalem Gebrauch. Sie sind auch für Multimedia-Zwecke weniger angenehm.

Einerseits ist das iPhone 12 mini ein Klon des iPhone 12 mit einem 5,4-Zoll-Bildschirm. Zwei kleine Details ändern sich jedoch: das schnelle induktive Laden, das nicht so schnell ist, und, wie bereits erwähnt, die Autonomie etwas weniger gut. Es bleibt eines der leistungsstärksten Smartphones der Welt und eines der besten in Foto und Video seiner Generation. Es wird mit der Gesichtserkennung Face ID entsperrt und profitiert von allen Datenschutzmaßnahmen von Apple. Es kann ab 809 € gefunden werden.

Das iPhone SE 2 ist länger und schmaler und vor allem ein Smartphone der Wahl, um in die Apple-Galaxie einzutreten, ohne die Bank zu sprengen. Mit einem Preis ab 459 € ist es ein kolossaler Konkurrent zu Mittelklasse-Angeboten für Android. Es enthält einen der schnellsten Prozessoren der Welt (den A13 des iPhone 11 und 11 Pro), um Spiele und Anwendungen auf einem 4,7-Zoll-Bildschirm anzuzeigen. Es ist auch das letzte iPhone in der Produktreihe, das per Touch ID am Finger entsperrt wurde – vielleicht ein Argument in diesen Tagen, in denen die obligatorische Maske getragen wird. Es ist eindeutig nicht das iPhone zu kaufen, wenn Sie die neueste Technologie in Ihrer Tasche haben möchten, aber es ist auch kein Sub-iPhone. Weit weg von dort.

IPHONE NICHT IM JAHR 2021 KAUFEN

Kaufen Sie 2021 kein iPhone XR. Das Objekt altert und ist für seine Dienstleistungen viel zu teuer. Es ist unklar, warum Apple es weiterhin in der Aufstellung anzeigt. Wenn Sie es für rund 300 Euro im Angebot finden, warum nicht, aber sagen Sie sich darüber hinaus, dass ein iPhone SE 2020 besser ausgestattet ist – wenn Sie die Gesichtserkennung weglassen.

Das iPhone 11, das immer noch von Apple verkauft wird, ist ein großartiges Smartphone. Mit 689 Euro ist es jedoch etwas teuer im Vergleich zu einem iPhone 12 oder einem konkurrierenden Android-Smartphone. Es ist nicht klar, auf wen dieser Bereich im Jahr 2021 abzielen würde.