Es sieht so aus, als hätte das gerade veröffentlichte iOS 12.2 nicht nur einige Änderungen gebracht, sondern auch eine Überraschung im Inneren: 9to5Mac hat es geschafft, ein Bild und eine darin versteckte Animation zu finden, die ein neues Paar Apple-Ohrhörer zeigt , genannt Powerbeats Pro.

Diese Powerbeats scheinen sich vom Design her überhaupt nicht von den Powerbeats3 zu unterscheiden, außer dass sie wirklich drahtlos sind und sowohl in schwarzen als auch in weißen Farbvarianten gezeigt werden. Die Powerbeats3 haben eine Batterie, die bis zu 12 Stunden hält, aber bisher ist unklar, ob diese kommende Version denselben Standard erreichen kann.

Die Ohrhörer werden in einem Gehäuse gezeigt, das sie theoretisch auch unterwegs aufladen sollte.

Bisher wurden die Ohrhörer noch nicht offiziell bestätigt, obwohl die Ankündigung anscheinend nicht allzu weit entfernt ist. Die Powerbeats3 kosten derzeit 199 US-Dollar, sodass wir davon ausgehen können, dass ihre Nachfolger für etwas mehr verkauft werden.

Wir werden Sie darüber informieren, sobald Apple eine offizielle Erklärung abgibt.

Categorized in: