Yoshiaki KoizumiProduzent des Titels, kommentierte in einem Interview mit Game Informer das Hinzufügen neuer DLC für Super Mario Odyssey es wäre möglich. In der nächsten Ausgabe des Magazins spricht Koizumi darüber, dass er, obwohl das Spiel eine große Menge an Inhalten hat, gerne neue Ideen durch herunterladbare Inhalte erkunden möchte.

Super Mario Odyssey enthält bereits eine große Anzahl von Aktivitäten und Sammelobjekten

Koizumi erklärt, dass das große Ziel des Entwicklerteams hinter Super Mario Odyssey darin bestand, „dem Spieler viel zu tun zu geben. Wir haben uns bemüht, alles zu schaffen, was wir konnten. ” Das Endergebnis des Spiels zu sehen, und die beeindruckende Anzahl von 999 Monde zu sammeln, kann gesagt werden, dass sie vollständig eingehalten werden.

Super Mario Odyssey hat bereits zusätzliche Inhalte kostenlos in Form von erhalten neue Anzüge und Filter für die Kamera, sowie Globe World, ein kompetitiver Online-Modus mit Luigi in der Hauptrolle. Darin können wir zwei verschiedene Aktivitäten auswählen, Ballonversteckwo wir Ballons verstecken müssen, damit andere Spieler sie nicht finden, und Ballonfinderwas das Gegenteil ist.

Erinnern wir uns daran, dass ein weiteres Haupt-Franchise von Nintendo, Die Legende von Zelda, hat bereits DLCs in voller Länge. Die neueste Ausgabe, Breath of The Wild, bietet einen Saisonpass mit neuen Haupt- und Nebenmissionen, Ausrüstung, Gegenständen und Funktionen wie z Der Weg des Heldenmit dem Sie die letzten 200 Stunden Ihres Abenteuers abbilden können.

Es wäre auch nicht verwunderlich, wenn Nintendo das Leben von Super Mario Odyssey mit neuen DLC verlängern würde. Das Spiel ist bereits geworden der meistverkaufte Titel der Konsole, mit mehr als 9 Millionen Exemplaren. An dritter Stelle steht das bereits erwähnte Breath of the Wild mit rund 7 Millionen Einheiten.

Möchten Sie neue Inhalte in Form von großen DLCs für Super Mario Odyssey sehen?