OnePlus Nord gegen OnePlus 8 gegen OnePlus 8 Pro, Funktionen und Preisvergleich

Der 21. Juli ist da, in dem OnePlus uns die Präsentation eines neuen Telefons versprochen hat, und der östliche Hersteller hat geliefert. Dem OnePlus Nord kommen unzählige Gerüchte und mögliche Namen wie das weggeworfene OnePlus Z voraus, um die Marke zu ihren Ursprüngen zurückzubringen, wenn auch mit Nuancen. Der OnePlus Nord ist eine sehr wettbewerbsfähige Premium-Mittelklasse, insbesondere im Einzelhandelspreis. ab 399 Euro im einfachsten Modell. Seien Sie vorsichtig, mit 8GB und 128GB, was nicht wenig ist.

Sobald das Telefon vorgestellt wird, ist es an der Zeit zu sehen, wie es sich gegenüber seinen älteren Brüdern OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro, die wir vor einigen Monaten kennen, verändert. Vor allem, weil wer in diese Nord geht, wird aneinander zweifeln Besorgen Sie sich einen der OnePlus 8, den Nord, oder warten Sie auf den nächsten OnePlus 8T. Denn ja, OnePlus wird in dieser Pandemie 2020 nicht mehr und nicht weniger als fünf Handys in Umlauf bringen. Obwohl der Nord auf dem Papier wahrscheinlich der attraktivste von allen ist. Dieser Preis ist sehr süß.

Erste Eindrücke vom OnePlus Nord im Video

Wir stufen ab, wir verlieren rohe Kraft

Mit der Ankunft des neuen Nord macht OnePlus etwas, was es seit mehreren Generationen nicht mehr getan hat: eine Mittelklasse auf den Markt zu bringen. Eine leistungsstarke Mittelklasse mit einem Premium-Nachnamen oder wie auch immer wir es nennen wollen, aber mittelgroß. Es ist der erste große Unterschied zwischen dem neuen Nord und dem OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro. Während letztere den Snapdragon 865 vorn haben, setzt das OnePlus Nord auf den Löwenmaul 765G. Spieleleistung und 5G unter anderem, aber eine Stufe darunter.

OnePlus bietet jedoch dasselbe Speicherpaket an. Also haben wir das Modell Basic mit 8 GB und 128 GB und das Topmodell mit 12 GB und 256 GB. Natürlich wieder eine weitere Änderung, denn hier ist der RAM LPDDR4X und der interne Speicher ist UFS 2.1. Gleiche Kapazität, niedrigere Geschwindigkeit, obwohl dies möglicherweise ausreicht, da Oxygen OS, die OnePlus-Schicht, normalerweise recht gut für seine Terminals optimiert ist.

Wie beim OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro kommt auch der neue OnePlus Nord mit 5G SA / NSA integriert, aber im WiFi verlieren wir etwas mit dem Sprung. Wir haben Kategorie 5 anstelle von Kategorie 6, daher ist das WiFi Dualband und nicht Triple. Im Moment übrigens nichts Kritisches, aber etwas, das man in Zukunft beachten sollte. Es wiederholt auch das Bluetooth 5.1, das Dual-GPS, den NFC-Chip und den USB-Typ-C-Anschluss, wobei letzterer 2.0 statt 3.1 ist. Ein neuer Ausschnitt.

Weniger Strom, weniger Akku, aber der gleiche OnePlus-Geist zu einem sehr attraktiven Preis genäht

Angesichts der Tatsache, dass der neue OnePlus Nord etwas kleiner als der OnePlus 8 ist, obwohl er etwas dicker und breiter ist, ist es logisch zu beobachten, dass wir unterwegs Batterie verlieren. Die interne Batterie der neuen OnePlus-Kreatur ist auf reduziert 4.115 mAh und die Schnellladung von 30W bleibt erhalten, die von der orientalischen Firma patentierte Warp Charge 30T.

Wir können den Vergleich der Eigenschaften an dieser Stelle abschließen, bevor wir zu den Kameras springen und über deren Bildschirm sprechen. Wieder ein Fluid AMOLED, wieder eine 90-Hz-Bildwiederholfrequenz, wieder ein Verhältnis von 20: 9 mit FullHD +, um 2.400 x 1.080 Pixel vor unsere Augen zu stellen, und wieder ein Fingerabdruckleser, der dahinter versteckt ist. Was ändert sich dann? Was Der OnePlus Nord bleibt bei 6,44 Zollund wird nach den 6,55 Zoll des OnePlus 8 und den 6,78 Zoll des OnePlus 8 Pro zum kleinsten des Trios.

Mehr Kameras als das OnePlus 8 Pro, aber mit weniger Strom

Zumindest in Bezug auf die Rückseite des Telefons natürlich, denn hier ist die Anzahl der Sensoren mit etwas geringerer Auflösung gleich. Das Beste ist jedoch, dass wir es Sensor für Sensor erklären und uns auf die vier hinteren Modelle des neuen OnePlus Nord aufteilen, die dem OnePlus 8 Pro und dem OnePlus 8 Pro entsprechen zwei Frontsensoren, die ihre beiden Brüder duplizieren.

48 Megapixel. Dies ist der Hauptsensor des neuen OnePlus Nord, der auch der gleiche IMX586 ist, der von seinem älteren Bruder, dem OnePlus 8, montiert wurde und sich von dem des Pro unterscheidet. Die Blende des Objektivs wird ebenfalls mit f / 1,75 gleichgesetzt und das Vorhandensein sowohl optischer als auch elektronischer Stabilisierung. In Bezug auf die Hardware verfügen sowohl das OnePlus 8 als auch das OnePlus Nord über die gleiche Hauptkamera, unverändert.

Wir kamen in der Sekundärkammer an und stießen auf die erste Änderung, denn obwohl wir vor einer stehen Superweitwinkelist die Auflösung halb. Die 16 Megapixel des OnePlus 8 und des OnePlus 8 Pro sind im Norden auf 8 Megapixel reduziert, das auch ein leicht unauffälliges, weniger leuchtendes Objektiv hat: 1: 2,25. Dritte Kammer, das gleiche Makro-Objektiv als das OnePlus 8 mit 2 Megapixel und f/2.4 Blende. Das OnePlus 8 Pro entschied sich für eine 5-Megapixel-Kamera mit Farbfilter im Gehäuse, sodass sich die Vorstellung von Multi-Kamera-Geräten von der des OnePlus Nord unterscheidet. Wir machen noch einen Schritt.

Vierte Kamera, die die Anzahl der Kameras im OnePlus 8 übertrifft und mit dem OnePlus 8 Pro verbunden ist. Die Nord entscheidet sich hier für eine 5-Megapixel-Kamera mit einem 1: 2,4-Objektiv und der einzigen Funktion, Tiefenmessungen durchzuführen. Wir haben Hardware-unterstütztes Bokeh, abgesehen von der Arbeit, die von der KI des Telefons erledigt wird. Wie für Video, Die 4K-Aufnahme wird beibehalten, jedoch mit 30 Bildern pro Sekundeund die maximale Geschwindigkeit wird bei 240 fps in FullHD-Auflösung erhalten.

Die Nord entspricht der Anzahl der Rückfahrkameras der OnePlus 8 Pro, jedoch ohne Teleobjektiv, und verdoppelt die Front der beiden Brüder, sowohl in Anzahl als auch in Megapixeln

Zuletzt die Frontkameras. Hier überholt das OnePlus Nord seine beiden älteren Brüder auf der linken Seite, platziert 32 Megapixel als Hauptsensor, verdoppelt damit die Kapazität des OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro und unterstützt diese Kamera mit einem sekundären Superweitwinkel von 8 Megapixeln. Hier gibt es also zwei Kameras und nicht eine, und der OnePlus Nord konkurriert praktisch mit dem OnePlus 8 und Brechen Sie mit dieser Tele-Kamera, die der Nord nicht montiert, vom OnePlus 8 Pro ab. Trotzdem ein ziemlich kompetentes Team.

Andere Merkmale des Nord bleiben mit denen seiner älteren Brüder identisch. Zum Beispiel das Vorhandensein von physische Taste zum Deaktivieren von Benachrichtigungen des Telefons oder wie die Bildschirmgesten von Oxygen OS auf Android 10. Das Telefon ist auch Dual-SIM, falls wir zwei Karten gleichzeitig tragen müssen und ja, es gibt Unterschiede in Abmessungen und Gewicht. Der Nord ist etwas kürzer, etwas breiter, etwas dicker und etwas schwerer. Und ja, es wird wieder von Gorilla Glass 5 abgedeckt.

OnePlus Nord gegen OnePlus 8 gegen OnePlus 8 Pro

Und zum Abschluss überlassen wir Ihnen jetzt den groben Vergleich der Spezifikationen des OnePlus Nord mit seinen älteren Brüdern.

ONEPLUS NORTH

ONEPLUS 8

ONEPLUS 8 PRO

DIMENSIONEN UND GEWICHT

158,3 x 73,8 x 8,2 mm
184 Gramm

160,2 x 72,9 x 8 mm
180 Gramm

165,3 x 74,35 x 8,5 mm
199 Gramm

BILDSCHIRM

Flüssigkeit AMOLED 6,44 Zoll
408 dpi Dichte
FullHD + bei 2.400 x 1.080 px
Erfrischung 90Hz
Verhältnis 20: 9

Flüssigkeit AMOLED 6,55 Zoll
402 dpi Dichte
FullHD + bei 2.400 x 1.080 px
Erfrischung 90Hz
Berühren Sie 240 Hz
Verhältnis 20: 9
HDR +

Flüssigkeit AMOLED 6,78 Zoll
513 dpi Dichte
QHD + bei 3.168 x 1.440 px
Erfrischung 120Hz
Berühren Sie 120 Hz
Verhältnis 19,8: 9
HDR +

PROZESSOR

Löwenmaul 765G

Löwenmaul 865

Löwenmaul 865

Versionen

8 GB / 128 GB
12 GB / 256 GB UFS 2.1

8GB / 128GB
12 GB / 256 GB UFS 3.0

8 GB / 128 GB
12 GB / 256 GB UFS 3.0

HINTERE KAMERA

48 Megapixel Sony IMX586 1: 1,75 OIS / EIS
8 Megapixel SGA 1: 2,25
2 Megapixel Makro f / 2,4
5 Megapixel Bokeh 1: 2,4
4K @ 60fps / HD @ 480fps Video
Zeitraffer

48 Megapixel Sony IMX586 f/1,75 OIS/EIS
16 Megapixel SGA f / 2.2
2 Megapixel Makro f / 2,4
4K @ 60fps / HD @ 480fps Video
Zeitraffer

48 Megapixel Sony IMX689 1: 1,78 OIS / EIS
48 Megapixel SGA f / 2.2
8-Megapixel-Teleobjektiv 1: 2,44 OIS
5-Megapixel-1: 2,4-Farbfilter
4K @ 60 / HD @ 480fps Video
Zeitraffer

VORDERE KAMERA

32 Megapixel Sony IMX616 f / 2.45
8 Megapixel SGA 1: 2,45
Video 1080p @ 30

16 Megapixel Sony IMX471 f / 2.0
Video 1080p @ 30

16 Megapixel Sony IMX471 1: 2,45
Video 1080p @ 30

SCHLAGZEUG

4,115 mAh
Schnellladung Warp Charge 30T 30W

4.300 mAh
Schnellladung Warp Charge 30T 30W

4.510 mAh
Schnellladung Warp Charge 30T (5V / 6A) 30W
Kabelloses Laden Warp Charge 30 Wireless (30W)

BETRIEBSSYSTEM

Android 10 mit OxygenOS

Android 10 mit OxygenOS

Android 10 mit OxygenOS

Konnektivität

5G SA / NSA
WiFi 5
Bluetooth 5.1 aptX, aptX HD, LDAC, AAC
NFC
Duales GPS / GLONASS / Galileo / Beidou / SBAS / A-GPS
USB 2.0 Typ C.

5G SA / NSA
WiFi 6
Bluetooth 5.1 aptX, aptX HD, LDAC, AAC
NFC
Duales GPS / GLONASS / Galileo / Beidou / SBAS / A-GPS
USB 3.1 Typ C.

5G SA / NSA
WiFi 6
Bluetooth 5.1 aptX, aptX HD, LDAC, AAC
NFC
Duales GPS / GLONASS / Galileo / Beidou / SBAS / A-GPS
USB 3.1 Typ C.

ANDERE

Fingerabdruckleser auf dem Bildschirm
Physische Taste für Ton
Stereo-Sound

On-Screen-Fingerabdruckleser
Physische Taste für Ton
Stereo-Sound
IP68-Zertifizierung

Fingerabdruckleser auf dem Bildschirm
Physische Taste für Ton
Stereo-Sound
IP68-Zertifizierung

PREIS

8 GB / 128 GB: 399 Euro
12GB / 256GB: 499 Euro

8 GB / 128 GB: 709 Euro
12 GB / 256 GB: 809 Euro

8 GB / 128 GB: 909 Euro
12 GB / 256 GB: 1.009 Euro