Bild: Niantic

Da ein weiteres Osterfest näher rückt, hat Niantic ein neues Event in Pokémon GO mit mehreren Aktivitäten angekündigt, die zwischen dem 4. und 8. April geplant sind – darunter das Debüt von Mega Lopunny in Megarreides.

Darüber hinaus haben wir auch die Möglichkeit, ein Pikachu und Chansey zu sehen, die einen Kranz tragen (in dieser Zeit wird es möglich sein, Happiny auf die gleiche Weise in Eiern zu bekommen), sowie Exeggcute, Marill, Plusle, Minun, Buneary, Bunnelby und einige andere Fehler, die häufiger auf der Karte erscheinen. Eine weitere Neuheit ist die Möglichkeit, Eevee, Pichu, Happiny (alle mit Kranz), Exeeggcute, Togepi, Azurill, Buneary, Munchlax, Rufflt und Bunnelby in 2KM-Eiern auszubrüten.

Apropos Eier, sie bieten auch doppelt so viele Süßigkeiten, wenn sie geschlüpft sind, und sie brauchen nur die halbe Distanz, um ihre Belohnungen zu enthüllen. Ein weiteres Detail ist, dass Lucky Eggs während des Pokémon GO-Eventzeitraums eine Stunde dauern und an diesen Tagen weiterhin thematische Umfragen verteilt werden.

Categorized in: