Shenmue 1 und 2 haben Anspruch auf High-Definition-Remaster und im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht denken, plante SEGA dies bereits vor der Ankündigung von Shenmue 3.

Im Gespräch mit IGN sagte John Clark, Executive Vice President of Launches bei SEGA Europe, dass das Projekt seit mehreren Jahren intern bei SEGA diskutiert werde. Die Shenmue 3-Werbung hat gerade bewiesen, dass die Leute die Originale wollten.

„Wir haben die Gespräche rund um die Ankündigung von Shenmue 3 gesehen und wir haben die Nachfrage nach diesem Spiel gesehen. Die Umwandlung von Shenmue 1 und 2 wurde vor Shenmue 3 diskutiert, aber ich denke, es hat dazu beigetragen, das Bewusstsein intern und extern zu schärfen und dem Team von SEGA Europe den nötigen Spielraum zu geben, um das Projekt voranzubringen“, sagte Clark.

Clark sagt jedoch, dass das wachsende Interesse an japanischen Videospielen die Veröffentlichung von Shenmue 1 und 2 HD auch ohne die Ankündigung des dritten Spiels der Serie möglich machen würde.

Das Team, das für die PC-Version von Valkyria Chronicles verantwortlich ist, kümmert sich um die HD-Versionen von Shenmue 1 und 2 und setzt damit seinen Trend fort, japanische Spiele zu veröffentlichen, die immer beliebter werden.

Für die Zukunft sagt Clark, dass weitere Anzeigen unterwegs sind und es mehr Spiele auf der Wunschliste von SEGA gibt.

Categorized in: