Trotz einiger Konferenzen, die am Samstag, den 9. Juni beginnen, sollte die E3 2018 eigentlich am Dienstag, den 12. beginnen. An diesem Tag werden mehrere Unternehmen Stände für Journalisten haben, um neue Spiele zu testen und mit ihren Entwicklern zu sprechen. Sega und Atlus haben keine eigenen Konferenzen, aber sie haben eine garantierte Anwesenheit bei der Veranstaltung, sehen Sie sich die Liste der Spiele an, die sie dort spielen werden.

Sega und Atlus haben bestätigt, dass sie Test-Builds einiger Spiele auf die E3 bringen werden, darunter Team Sonic Racing, das neue Sonic-Rennspiel, Valkyria Chronicles 4, Yakuza Kiwami 2 und die Shining Resonance Refrain-Demo, die die Rückkehr der Shining-Serie markiert nach zehn Jahren in den Westen. Sega und Atlus haben bestätigt, dass die E3-Demo auch für Personen veröffentlicht wird, die nicht an der Veranstaltung teilnehmen können.

Aufbauend auf der Ankunft der E3 kündigten Sega und Atlus die Einführung von zwei Persona-Spielen im Westen an. Persona 3: Dancing in Moonlight und Persona 5: Dancing in Starlight sind Tanzspiele, die auf Charakteren aus dem Rollenspiel-Franchise basieren und voraussichtlich Anfang 2019 auf PS4 und PS Vita veröffentlicht werden.

Während der E3 werden all diese Spiele und andere wie Catherine: Full Body auf Segas offiziellem YouTube-, Twitch- und Facebook-Kanal präsentiert.

Categorized in: