Sonic the Hedgehog-Film früher als erwartet digital verfügbar

Das Coronavirus hat nun auch Folgen für die Sonic the Hedgehog Film. Da Kinos in vielen Ländern vorübergehend geschlossen sind, beschließt Paramount Pictures, den Film früher als gewohnt in die Wohnzimmer zu bringen. Ab dem 31. Mai ist der Film digital erhältlich. Ab dem 19. Mai erscheint der Film auf DVD und Blu-ray.

Besonders auffällig ist die digitale Veröffentlichung. Es kommt nur 46 Tage, nachdem der Film in die Kinos kam. Laut Paramount Pictures ist diese Entscheidung ausschließlich auf das Coronavirus zurückzuführen. Davor war der Film sicherlich nicht schlecht. Bis heute hat Sonic the Hedgehog über 300 Millionen US-Dollar eingespielt.

Das macht ihn schon jetzt zu einem der erfolgreichsten Videospielfilme aller Zeiten. Im Film ist Sonic ein Außerirdischer vom Planeten Mobius. Zusammen mit Sheriff Tom Wachowski versucht er, sich aus den Händen von Dr. Robotnik zu befreien. Letzterer wird von Jim Carrey gespielt.