Wenn Sie zu diesem Leitfaden gekommen sind, liegt das daran, dass Sie mit Splatoon 3 bereits einen langen Weg zurückgelegt haben und kein wirklicher Anfänger mehr sind. Es sei denn, Sie fragen sich, wie Sie diesen nicht verfügbaren Bereich im Aufzug in der Halle von Cité-Clabousse erreichen können. Anarchie-Matches sind die Ranglisten-Teile des Spiels, mit Belohnungen, die mit Ihrem Rang verbunden sind, und werden jede Saison zurückgesetzt, genau wie bei jedem anderen Service-Spiel.

Wie schalte ich Anarchy-Matches frei?

Anarchie-Matches sind die Wettkampfmodi von Splatoon, aber um hoffen zu können, ein Spiel zu starten, müssen Sie zuerst den Territory War-Modus für eine Weile besetzen. In der Tat ist es unerlässlich, Ihre Multiplayer-Erfahrung auf Level 10 zu erhöhen, da diese Match-Typen sonst einfach ausgegraut werden. Die kleine Alternative ist, ein Splatoon 2-Backup auf seinem Switch-Profil zu haben: Wenn die Datei von Splatoon 3 erkannt wird, geht es direkt nach Ihrem ersten Territory War-Spiel auf Level 10.

Wie funktioniert die Einstufung?

Anarchy-Matches sind in zwei Kategorien unterteilt: Serien und offene Matches. In Serien müssen Sie bis zu 5 Siege aneinanderreihen, ohne mehr als 3 Niederlagen einstecken zu müssen, um am Ende Ihrer Rundenfolge die maximale Punktzahl zu erreichen. Im offenen Spiel handelt es sich um ein einfaches Pflichtspiel über eine einzelne Runde, allerdings sind die Punktgewinne deutlich geringer. Wie bei allen kompetitiven Spielen gilt: Je mehr Sie erhöhen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie verlieren, wenn Sie verlieren. Konkret wird das Spiel Sie ermutigen, Ihr Bestes zu geben, um die von den verschiedenen Spielmodi geforderten Ziele zu erreichen.Was die Rotation anbelangt, geschieht dies zur gleichen Zeit, in der sich auch die Gebietskriegskarten und die Spielarten ändern.Jedes Mal.

Die verschiedenen Anarchie-Modi

Riskanter Versand

  • In der Mitte der Karte befindet sich eine bewegliche Plattform, müssen Sie und Ihr Team klettern und darauf bleiben, bis Sie mehrere Kontrollpunkte erreichen, dann das Ziel. Wenn Sie jemals von der Plattform geworfen werden und Ihr Gegner Ihren Platz nicht einnimmt, kehrt die Struktur automatisch in die Mitte der Karte zurück.

Bazookarp-Mission

  • In der Mitte der Arena wird eine Bischofswaffe platziert, müssen Sie und Ihr Team dank Ihrer Farbe die schützende Blase durchbrechen, dann die Waffe zu einem Leuchtfeuer und dann zum Ende des gegnerischen Lagers bringen. Die Waffe ist eine Panzerfaust, die einige Sekunden auflädt und besonders effektiv ist.

Zonensteuerung

  • In der Mitte der Arena wird eine Zone platziert und das Team, das es schafft, es zu 90 % mit Farbe zu bedecken, schnappt sich das Feld und beginnt, bis zum Sieg herunterzuzählen.

Muschelregen

  • Ein ziemlich komplexer, aber sehr effektiver Modus. Muscheln sind auf dem Boden verstreut und Sie müssen bis zu 8 Muscheln sammeln, um einen Korb zu bauen in der Lage, in den gegnerischen Korb einzudringen. Wenn Sie die Verteidigung des Feindes erfolgreich durchbrechen, wird der Korb geöffnet und Ihre Verbündeten können ihre Muscheln ablegen.

Splatfest und Nachfolge

Splatoon 3 erhält zwei Jahre lang kostenlose Updates, wie es jetzt bei der Serie Standard ist. Wir können daher mit einer vollständigen Roadmap rechnen was neue Anarchie-Modi sehr schnell willkommen heißen sollte. Bei einem davon konntet ihr euch kurz vor dem offiziellen Start beim Splatfest versuchen: In diesem treten gleich 3 Teams von Inklings gegeneinander an. Und wir gehen davon aus, dass die Entwickler für die nächsten Monate noch andere Variationen anzubieten haben, daher wird es interessant sein zu sehen, wie sich Splatoon 3 im Laufe der Wochen entwickelt.

Splatoon 3: So spielt man Multiplayer mit Freunden

Wenn Sie Splatoon 3 zum ersten Mal starten, können Sie nicht sofort in den Multiplayer-Modus wechseln. Sie müssen zuerst einen Charakter erstellen, ein Tutorial absolvieren und Splatsville, das Zentrum des Spiels, erreichen, bevor lokale und Online-Multiplayer-Optionen verfügbar werden und Sie mit Freunden oder anderen Personen spielen können.

Glücklicherweise sollte es nicht sehr lange dauern. Sobald Sie angekommen sind, gibt es verschiedene Möglichkeiten, an einem Mehrspieler-Match teilzunehmen. In diesem Splatoon 3-Leitfaden erfahren Sie, wie Sie nach Splastville gelangen und an einem Mehrspieler-Match teilnehmen.

Nachdem Sie Ihr benutzerdefiniertes Inkling oder Octoling erstellt haben, werden Sie durch die Tutorial-Phase von Splatoon 3 geführt, die Sie nicht länger als 10 oder 15 Minuten dauern sollte und Ihnen hilft, sich mit den Grundlagen von Splatoon vertraut zu machen wenn Sie ein Neuling in der Serie sind.

Sie werden dann auf den zentralen Platz von Splatsville geworfen und angewiesen, ein Multiplayer-Match zu starten. Sie können auch mit dem alten Tintenfisch in der Nähe der Kanalisation sprechen, um sich einen Vorsprung bei Einzelspieler-Inhalten zu verschaffen, die Sie ausschalten könnten, bevor Sie überhaupt den Mehrspielermodus erreichen, wenn Sie wirklich wollten.

Von da an hält das Spiel noch etwas länger Samthandschuhe an, aber jetzt haben Sie mehrere Möglichkeiten, an Mehrspieler-Matches teilzunehmen.

So starten Sie ein Multiplayer-Spiel

Sobald Sie in Splatsville angekommen sind, müssen Sie sich mit einigen Orten vertraut machen. Das erste befindet sich im Gebäude mit dem sich kreuzenden Pfeillogo. Dies ist die Lobby, in der Sie nach Online-Multiplayer-Matches suchen können. Du bist auf die regulären Revierkampf- und Privatkampfmodi beschränkt, bis du Level 10 erreichst.

In der Lobby können Sie auch auf ein schnelles Multiplayer-Menü zugreifen, indem Sie L (linker Bumper) drücken. Dadurch gelangen Sie online zu derselben Liste mit Optionen wie in der Tube. In diesem Menü können Sie auch Ihre Gewinn- und Verlusthistorie, Ihr Nachrichtenzentrum und eine Liste von Freunden anzeigen, die aktiv Splatoon 3 spielen.

Rechts vom Lobby-Gebäude finden Sie ein weiteres Gebäude mit zwei Pfeilen, die ein Unendlichkeitszeichen bilden. Es ist der Shoal, wo Sie mit anderen Switch-Spielern in der Nähe lokalen Multiplayer spielen können. Von hier aus können Sie auf private Wettkampfkämpfe und Salmon Run-Matches für lokales Chaos zugreifen.

Hinweis: Viele der Anpassungsmöglichkeiten im Spiel werden erst freigeschaltet, wenn Sie Level 4 erreichen. Diese weichere Obergrenze ist der Punkt, an dem sich das Spiel öffnet, und an diesem Punkt wird auch Salmon Run verfügbar.

So treten Sie einer Multiplayer-Sitzung bei

Hier sind die Schritte zur Teilnahme an einer öffentlichen Multiplayer-Sitzung in Splatoon 3.

  • Gehen Sie in die Lobby (entweder indem Sie über Ihr Menü darauf zugreifen oder um sie herumgehen).
  • Rufen Sie das Multiplayer-Match-Menü auf, indem Sie L drücken.
  • Wählen Sie „Normaler Kampf“ oder „Anarchischer Kampf“.

Um dem Spiel eines Freundes online beizutreten, müssen Sie die ersten beiden Schritte wiederholen, aber stattdessen:

  • Wählen Sie Private Battle (oder verwenden Sie das Steuerkreuz, um „Mit Freunden“ zu aktivieren und einen Modus auszuwählen).
  • Von dort aus können Sie sich jedem Freund in einer Splatoon 3-Lobby anschließen.

So treten Sie einem lokalen Spiel bei:

  • Geh zur Bank.
  • Öffne das Spielmenü.
  • Wählen Sie Private Battle oder Salmon Run.
  • Offene Räume zeigen an, ob sie lokal zum Beitreten verfügbar sind.

So erstellen Sie einen Raum/Match

Um einen Raum zu erstellen, dem Ihre Freunde in Splatoon 3 beitreten können, müssen Sie diesen Schritten folgen.

  • Gehe in die Lobby.
  • Öffne das Spielmenü.
  • Wählen Sie Private Battle.
  • Drücken Sie Y, um einen Raum zu erstellen.
  • Legen Sie ein Passwort fest (optional).

Sie hosten jetzt eine Sitzung. Von hier aus können Sie den Modus und die Szene einstellen, während Sie darauf warten, dass Spieler beitreten. Sie können den Aufklärungsmodus auch ein- und ausschalten, indem Sie ZL drücken. Sie können diesen Vorgang für den lokalen Mehrspielermodus wiederholen, gehen Sie einfach zum Shoal statt zur Lobby.

Wie viele Spieler können in einer Sitzung sein?

Wie sein Vorgänger bietet Splatoon 3 4v4-Action mit Sessions für mehr als acht Spieler. Ein komplettes Team aus acht Personen ist erforderlich, damit ein Spiel beginnen kann, und die Sitzung endet unabhängig vom Modus, wenn jemand die Sitzung abbricht. Koop Salmon Run kann mit 2-4 Spielern gespielt werden.

Ein drittes Abenteuer, das mehr denn je spritzt

Die „Splatoon“-Lizenz, die gut in Nintendos Multiplayer- und Wettbewerbskatalog verankert ist, gibt strittigen Konfrontationen einen Ehrenplatz, bei denen die Tinte seit langem fließt. Diese neueste Version ist keine Ausnahme von der Regel und setzt ihre Dynamik fort, indem sie neue Karten und Spielmodi, einen Einzelspielermodus mit dem Titel „Die Rückkehr der Säugetiere“, der ideal ist, um sich mit den neuen Funktionen vertraut zu machen, und einen kooperativen Modus bietet „Salmon Run“, wo Spieler unbedingt die Invasion von Legionen von Salmonoiden mit dem zusätzlichen Bonus einiger schrecklicher Salmonarchen stoppen müssen. Natürlich verfügt das weitläufige Arsenal über die neuesten glänzenden Waffen, darunter ein Bogen, ein Katana, ein Raketenwerfer und andere bahnbrechende Neuheiten, die Scharmützel in verheerende Strategien verwandeln können.

Auf kosmetischer Ebene können die stilvollsten Liebhaber ihre Garderobe mit einer Menge modischer Kleidung auffrischen, die freigeschaltet werden muss. Ohne ein seit Jahren bewährtes Konzept zu revolutionieren, vergrößert „Splatoon 3“ dieses farbenfrohe Vorzimmer der Kriegsspiele für Erwachsene.

Categorized in: