The Elder Scrolls Online bekommt Wolfhunter DLC auf PS4 und Xbox One

Ab Mittwoch (29.) können PlayStation 4- und Xbox One-Spieler jetzt den Wolfhunter DLC für The Elder Scrolls Online ausprobieren. Der neue Inhalt fügt den Halloween-Feierlichkeiten ein wenig hinzu, um neue Dungeons zu bringen, in denen die Spieler Bossen und Kreaturen mit monströsen Eigenschaften gegenüberstehen müssen.

Sowohl March of Sacrifices als auch Moon Hunter Keep können in den Schwierigkeitsgraden Normal, Veteran und Veteran Hard angesehen werden und sind jetzt für diejenigen mit dem ESO Plus-Abonnement verfügbar. Diejenigen, die nicht Teil des Dienstes sind, haben auch die Möglichkeit, neue Inhalte über den im Spiel vorhandenen Kronen-Shop zu kaufen.

Der DLC kommt auch mit Update 19 für The Elder Scrolls Online, das mehrere kostenlose Verbesserungen für das MMORPG bringt. Zu den neuen Features gehören eine neue Battlegrounds-Karte, Änderungen am Allianzkrieg, Skill-Updates und Verbesserungen der Skills, die von der Warewolf-Linie gewährt werden.