Derzeit bietet die Meta-Plattform verschiedene Optionen zum Aktivieren temporärer Nachrichten, sowohl in Gesprächen mit einem anderen Kontakt als auch in Gruppengesprächen.

Nun hat dieses Portal bekannt gegeben, dass WhatsApp an einem Tool arbeitet wurde entwickelt, um zu verhindern, dass Benutzer, die keine temporären Nachrichten gesendet haben, diese speichern können wie im neuen Update 2.22.20.3 zu sehen, das über das Beta-Programm von Google Play veröffentlicht wurde.

WhatsApp beginnt jetzt mit der Einführung des neuen Filters „Ungelesene Chats“.

Die lange Liste der Funktionstests von WhatsApp enthielt den neuen Filter „Ungelesene Chats“, um Chats weiter zu optimieren. Die Funktion, die im Juni als Teil eines Beta-Updates erschien, wurde nun für allgemeine Benutzer eingeführt.

Die iOS-, Android-App und die Webversion von WhatsApp haben jetzt einen neuen Filter, der ungelesene Chats anzeigt. Es befindet sich neben der Suchleiste oben auf dem Bildschirm. Sobald die ungelesenen Nachrichten angezeigt werden, wird auch eine weitere Option zum Löschen des Filters angezeigt.

Dieser neue Filter ist eine Ergänzung zu bestehenden Medienfiltern wie Fotos, GIFs, Links, Videos, Dokumenten und Audio. Ich konnte den neuen Filter sowohl auf einem iPhone, im Web als auch auf Android sehen.

Um ungelesene Chats anzuzeigen, tippen Sie einfach auf das neue Filtersymbol neben der Suchleiste auf iOS und im Web. Android-Benutzer können auf die Suchleiste und dann auf die Option „Ungelesene Diskussionen“ tippen.

Dieser Filter hilft Ihnen, Nachrichten zu finden, die Sie vergessen haben zu öffnen und zu beantworten, und WhatsApp-Chats weiter zu organisieren.

Darüber hinaus testet auch WhatsApp die Möglichkeit, sich selbst auf verknüpften Geräten Nachrichten zu senden. Diese Funktion ist derzeit nicht verfügbar, wenn der Mehrgerätemodus aktiviert ist. Die Meta-eigene Messaging-Plattform testet auch die Möglichkeit, Statusaktualisierungen der Mailingliste anzuzeigen, und die Möglichkeit für Gruppenadministratoren, Nachrichten von anderen zu löschen!

Ein massives WhatsApp-Update könnte es Benutzern ermöglichen, Nachrichten zu speichern, bevor sie gelöscht werden

WENN SIE Ihre WhatsApp-Nachrichten nach dem Senden löschen möchten, schauen Sie jetzt weg.

Berichten zufolge testet die US-Chat-App eine Funktion, die es ihren Benutzern ermöglichen könnte, Chats zu speichern, bevor sie dauerhaft gelöscht werden.

1

Die Analyse einer aktuellen Beta zeigt, dass die Messaging-App, die der Facebook-Muttergesellschaft Meta gehört, die Funktion möglicherweise in einem zukünftigen Update einführt.

Die Funktion „Nachricht behalten“ würde die beliebte Einstellung „Nachrichten verschwinden“ der App effektiv überflüssig machen.

Mit diesem Tool können Benutzer ihre Nachrichten nach dem Senden automatisch selbst zerstören.

Benutzer können festlegen, dass Nachrichten je nach Ihren Einstellungen nach 24 Stunden, 7 Tagen oder 90 Tagen verschwinden.

Das potenziell bevorstehende Update würde es Benutzern jedoch ermöglichen, bestimmte Beiträge auszuwählen, die intakt bleiben, anstatt in den sauren Apfel zu beißen.

Während fehlende Nachrichten aus dem Chat gelöscht würden, würden sie in einem separaten Ordner gespeichert, auf den jederzeit zugegriffen werden kann.

Alle Mitglieder der jeweiligen Konversation können die aufbewahrten Nachrichten sehen, es sei denn, ein Administrator entscheidet anders.

In Gruppenchats hätte der Administrator die ultimative Macht darüber, ob Nachrichten verschwinden oder aufbewahrt werden können.

Ein Screenshot einer Beta-Version der Whatsapp-Desktop-App zeigt eine Option, die lautet: „Jeder kann Nachrichten im Chat behalten oder aufheben. Gruppenadministratoren können dies einschränken. »

Es sieht so aus, als ob WhatsApp an einer Möglichkeit arbeitet, sicherzustellen, dass Personen, die ihre eigenen Nachrichten löschen möchten, dies ungehindert tun können.

Die Tech-Site hat einen Screenshot aus der neuesten WhatsApp-Beta mit einer Warnung geteilt, dass es nicht möglich ist, eine verschwundene Nachricht zu speichern.

Autoren einer verschwundenen Nachricht können diese dann aus dem Ordner „Gespeicherte Nachrichten“ löschen.

Dadurch wird sichergestellt, dass niemand anderes in der Konversation es sehen oder für später speichern kann.

Dieser Zusatz bedeutet, dass die Autoren der verschwindenden Nachricht immer noch die Kontrolle darüber haben, wer – wenn überhaupt – sie sieht.

Dies zerstreut möglicherweise Befürchtungen, dass der Ordner Kept Messages das Verschwinden von Nachrichten überflüssig machen könnte.

Es ist unklar, wann die Retained Messaging-Funktion veröffentlicht wird, da sie sich noch in der Entwicklung befindet.

Verschwindende Nachrichten sollen die Privatsphäre verbessern und Speicherplatz auf Geräten sparen.

Die besten Tipps und Hacks für Telefone und Gadgets

Suchen Sie nach Tipps und Tricks für Ihr Telefon? Möchten Sie diese geheimen Funktionen in Social-Media-Apps finden? Wir haben, was Sie brauchen …

Holen Sie sich hier die neuesten Geschichten von WhatsApp, Instagram, Facebook und anderen technischen Geräten.

Das Neueste in WhatsApp sind Umfragen, in denen Sie gefragt werden, ob Sie mit der Anwendung zufrieden sind

WhatsApp arbeitet an einem Chat mit Umfragen zur Funktionsweise der Plattform.

Vor ein paar Monaten haben wir euch gesagt, dass WhatsApp an einer Funktion arbeitet, die es euch ermöglichen würde, Umfragen innerhalb von Gruppen zu erstellen und jetzt.

Die neuesten Funktionen, die WhatsApp in seine Apps aufnehmen möchte, sind also einige Umfragen, um Sie zu fragen, ob Sie mit der App zufrieden sind.

WhatsApp will Ihre Meinung über „WhatsApp Surveys“ wissen

WhatsApp testet eine neue Funktion, mit der Sie kennen Ihr Feedback zu ihrem Service. Das ist ein neuer Chat namens „WhatsApp Surveys“, in dem der Messaging-Dienst auflegt eine Reihe von Zufriedenheitsumfragen um Ihre Meinung auf ihrer Plattform zu überprüfen.

Wie Sie auf dem Screenshot sehen können, den wir unter diesen Zeilen hinterlassen, ist dieser neue Chat „WhatsApp Surveys“. es wird als verifizierter Chat angezeigt Sie wissen also, dass es sich um einen offiziellen WhatsApp-Chat handelt, und wenn Sie ihn öffnen, sehen Sie einen Informationsbildschirm, der dies bestätigt Die Teilnahme an diesen Umfragen ist optional und ob Sie sich für eine Teilnahme entscheiden Ihre Antworten werden sicher gespeichert, da dieser Chat der Datenschutzrichtlinie von WhatsApp entspricht. Weitere Informationen zu diesen Umfragen erhalten Sie, wenn Sie auf die Schaltfläche klicken Lern mehr oder schließen Sie diesen Bildschirm, indem Sie auf die Schaltfläche klicken Okay.

„WhatsApp Surveys“, der neue Messaging-Chat für Umfragen zur Kundenzufriedenheit.

Außerdem sehen Sie am Ende dieses Chats eine Nachricht, die Ihnen mitteilt, dass Sie dies tun können Blockieren Sie diesen Chat, wenn Sie in Zukunft keine Umfragen mehr erhalten möchten.

Diese neue Funktion beginnt zu kommen an bestimmte Benutzer über eine EinladungEs besteht also die Möglichkeit, dass Sie es erhalten während der nächsten Wochen.

So laden Sie WhatsApp 2022 kostenlos herunter und werden auf die neueste Version aktualisiert

Wie üblich empfehlen wir, sich für das WhatsApp Beta-Programm anzumelden, damit Sie sowohl diese Funktion als auch andere, die später verfügbar sind, testen können. vor dem Rest der Benutzer.

Die erwarteten neuen Funktionen, die WhatsApp für Gruppen vorbereitet

Categorized in: