Xbox One – kommt bald mit einer Reihe nützlicher Funktionen

Bald kommt ein neues Update, das mit seinen kleinen Neuerungen das Leben der Spieler etwas einfacher machen wird.

Verständlicherweise arbeitet Microsoft ständig daran, die Xbox One benutzerfreundlicher zu machen, und das werden wahrscheinlich die bald eingeführten Innovationen sein, die zwar nicht die Welt verändern, aber sicherlich den Spielern zugute kommen könnten.

Dank des neuen Updates können wir bereits während des Spiels auf den titeleigenen Hub zugreifen, in dem wir von anderen Spielern erstellte Inhalte finden, sodass wir das Spiel nicht unterbrechen müssen, wenn wir möglicherweise etwas sehen. Die andere Neuerung ist der „Bitte nicht stören“-Status, mit dem wir einerseits Benachrichtigungen deaktivieren und andererseits unsere Freunde wissen lassen können, dass wir nicht mit ihnen spielen möchten. Sie verbessern auch die Anzeige von Kommentaren im Social Stream, Sie können die Maschine so einstellen, dass sie sich nach 2, 3, 4 oder 5 Stunden (zusätzlich zu den vorherigen 1 und 6 Stunden) und beim Themenwechsel von dunkel zu hell ausschaltet zurück.

Das Update wird derzeit getestet, sodass Sie nicht genau wissen, wann es aktiviert wird. Insider im Alpha-Kreis können es bereits versuchen.