Die Nachrichten sind so und obwohl Das iPhone dieses Jahres 2019 hat noch keine Neuigkeiten über das iPhone des nächsten Jahres veröffentlicht Immer noch erscheinen. Wenn wir Ihnen vor einigen Tagen von der neuen Kamera erzählt haben, die das iPhone im Jahr 2020 herausbringen wird, haben wir heute interessante Neuigkeiten darüber, was sein Herz sein wird: den A14-Chip.

Der A12 Bionic-Chip, der die drei iPhone 2018 herausbrachte, war 7 nm, der erste Prozessor der Welt, der dies erreichte, und es scheint, dass Der theoretische iPhone 12 A14-Prozessor würde als erster 5 nm erreichen.

Mehr Effizienz und Leistung durch Reduzierung der Größe

Die nm in einem Chip sind wichtiger als es scheint, Je kleiner der Herstellungsprozess ist, desto leistungsfähiger und effizienter ist der Prozessor. Der A13-Chip im iPhone XI wird voraussichtlich weiterhin einen 7-nm-Herstellungsprozess verwenden, und der Sprung auf 5-nm wird im nächsten Jahr mit den 2020-iPhones erfolgen.

2020 iPhones könnten mit einem 5-nm-A14-Prozessor ausgestattet sein

Es könnte Sie interessieren 2020 iPhones werden 5G haben und Apple wird 200 Millionen Einheiten verkaufen

TSMC hat angekündigt die Ankunft der Vollversion seiner 5-nm-Prozessordesign-Infrastruktur. Mit der Einführung dieser Technologie kann die Produktion dieser Art von Prozessoren im ersten Halbjahr 2020 im Jahr 2020 beginnen, was perfekt zur Einführung der neuen iPhones im September passt.

Der CEO des Unternehmens, CC Wei, erklärte, dass TSMC in Bezug auf die 5-nm-Produktion „etwas aggressiver“ geworden sei. Neben der Ankunft und Die weltweite Einführung von 5G wird zu einer erhöhten Nachfrage nach 5-nm- und 7-nm-Prozessen führen von TSMC.

Gerüchten zufolge werden im Jahr 2020 4 verschiedene iPhone-Modelle mit erwartet völlig unterschiedliche BildschirmgrößenWir werden sehen, ob Apple beschließt, in allen auf diesen neuen Chip zu setzen oder seine Strategie zu ändern.