Netflix bietet eine beeindruckende Bibliothek mit Filmen, TV-Shows und Dokumentationen. Und das Durchsuchen aller ist keine leichte Aufgabe. Wenn Sie eine Show nicht unter ihrem Namen kennen, ist es ziemlich schwierig, den gesamten Bereich zu durchqueren. Wenn Sie also auf Netflix nach guten indischen TV-Sendungen suchen, lassen Sie sich von uns mitteilen, dass wir diese behandelt haben.

In diesem Beitrag haben wir einige der besten indischen TV-Shows auf Netflix vorgestellt, die Sie in Ihrer Freizeit sehen können.

7. Raja, Rasoi Aur Anya Kahaniyaan (Alle)

Beginnen wir die Liste mit etwas Gutem – Essen. Es ist immens befriedigend, einen Teller mit heißem Jalebi mit einem Schuss reichem Rabri oder eine Menge Kachoris zu sehen, die in einem Topf mit heißem Öl ein Bad nehmen, und das Aroma einer frisch zubereiteten Platte mit Chaat – die Liste kann weitergehen.

Wenn Sie schon bei dem Gedanken an diese köstlichen Gerichte salivieren, dann ist Raja, Rasoi Aur Anya Kahaniyaan die perfekte Show für Sie.

Die erste Staffel der Show befasst sich mit der Küche der indischen Königshäuser und der reichen Geschichte hinter der Entdeckung von Lebensmitteln und ihren Einflüssen auf die moderne Küche. Die Show wurde ursprünglich 2014 auf The EPIC Channel uraufgeführt und ist jetzt auf Netflix verfügbar. Die Kinematographie ist ausgezeichnet, ebenso wie die Erzählung.

Diese Show hat eine Bewertung von 8,3 auf IMDB, und wenn Sie jemand sind, der es liebt, die Geschichte eines Ortes und seines Essens zu kennen, ist dies eine Show, die man gesehen haben muss. Die zweite Staffel der Show ist auf YouTube verfügbar.

6. Yeh Meri Familie (7+)

Ich weiß, ich weiß, du würdest dich gerne an deine Jugend erinnern. Wer würde das nicht? Die Einfachheit der menschlichen Beziehungen, Geschwisterkämpfe, die Bereitschaft, auf Urlaub zu warten und vieles mehr, sind unübertroffen.

Die Yeh Meri Family von TVF Play ist eine Kombination all dieser schönen Dinge, die sich mit einer süßen und emotionalen Handlung verbinden. Es folgt dem Leben des zwölfjährigen Harshal Gupta, seiner Familie und ihren Kämpfen im Alltag.

Diese Serie spielt Ende der 90er Jahre in Jaipur und hat ein Ensemble exzellenter Schauspieler, darunter Mona Singh und Akarsh Khurana. Die erste Staffel hat sieben Folgen zu je 30 Minuten und wird in der IMDB mit 9,5 von 10 Sternen bewertet.

Ich habe jeden Moment dieser wunderschönen Miniserie geliebt, und ich bin mir sicher, dass Sie es auch tun werden.

5. Little Things Staffel 2 (16+)

Wenn es bei Yeh Meri Family nur um die guten alten Tage geht, geht es bei Little Things um moderne Beziehungen. Diese Miniserie folgt dem Leben von Kavya (Mithila Palkar) und Dhruv (Dhruv Sehgal), einem entzückenden Paar, und wie sie ihr Glück aus den kleinen Dingen im Leben herausholen.

Dice Media produzierte die erste Staffel von Little Things, die auf YouTube verfügbar ist. Diese Serie wurde vielfach für ihre einfache und glaubwürdige Darstellung des komplizierten modernen Lebens ausgezeichnet. Sie können sich auf fast alles beziehen, was diese Serie zu bieten hat – Frustrationen bei der Arbeit, finanzielle Diskussionen, Unsicherheiten im Leben, Heißhungerattacken und vieles mehr.

Die zweite Staffel, die auf Netflix läuft, folgt demselben Paradigma, wenn auch mit einer großzügigen Dosis Reife. Sehen Sie sich diese Serie an, um all die kleinen Dinge, die wir in unserem täglichen Leben tun, eine frische Sicht auf Beziehungen und mehr zu genießen Alles für die großartige Chemie zwischen dem Lead-Paar.

Wenn Sie sich Little Things ansehen müssen, schlage ich vor, dass Sie alles von Ihren To-Do-Listen streichen und sich über ein Wochenende zu einer Marathonsitzung setzen, genau wie ich.

4. Pulver (13+)

Powder ist eine dieser unterschätzten Shows, die mehr als neun Jahre alt und ihrer Zeit etwas voraus sind. Die Sendung wurde 2010 auf Sony TV ausgestrahlt und ging aufgrund schlechter Bewertungen aus der Luft. Zum Glück hat Netflix es aus den staubigen Ecken wiederbelebt und bietet es nun allen an.

Die Show folgt einem Team von Beamten des Narcotics Control Bureau (NCB), die sich zusammenschließen, um eine Gruppe von Drogenhändlern, Hausierern und Schmugglern zu verhaften. Sicher, es ist nichts wie Narcos, aber wenn Sie solche Dramen über Drogenkriminalität mögen, dann ist es vielleicht das Richtige für Sie. Interessanterweise wurde diese Show ungefähr fünf Jahre vor der Ausstrahlung von Narcos uraufgeführt.

Die Show bringt eine erstaunliche Besetzung zusammen, die aus Pankaj Tripathi, Rasika Dugal, Manish Choudhary und Geetika Tyagi besteht. Müssen wir noch mehr sagen? Die erste Staffel besteht aus 26 Folgen, die jeweils etwa 45 Minuten dauern.

3. Auswahltag (13+)

Der Auswahltag von Udayan Prasad bringt Unmengen von Themen zusammen – den Druck der Eltern, den gegenwärtigen Stand des Bildungssystems, Indiens Cricket-Besessenheit und natürlich verlorene Träume. Es folgt die Geschichte zweier vielversprechender Cricketspieler, Radha und Manju, und ihres überheblichen Vaters.

Obwohl es in der IMDB eine Bewertung von 7,2 hat, wurde die Show wegen ihres rasanten Erzählstils und des Mangels an Tiefe und Konsistenz kritisiert. Wir lassen Sie dies jedoch besser beurteilen, wenn Sie es sich ansehen. Dieses Netflix-Original enthält insgesamt nur sechs Folgen mit einer Länge von jeweils 20 Minuten.

2. Ghul (16+, NSFW)

Ghul ist sowohl Horror- als auch Thrillershow. Es ist eine Mischung aus übernatürlichen Kreaturen, sozialem Wandel und Politik, kombiniert mit ein paar Szenen. Aber Junge, es ist eine unglaubliche Uhr.

Diese Miniserie spielt im dystopischen Indien und hat Radhika Apte in der Hauptrolle. Manav Kaul begleitet sie zusammen mit dem erstaunlichen Mahesh Balraj und Ratnabali Bhattacharjee.

Wenn Sie denken, dass dies eine typische Horrorshow mit demselben gespenstischen Melodram und unterdurchschnittlichem Schauspiel ist, dann irren Sie sich ernsthaft. Mit vielen Untertexten ist Patrick Grahams Ghul viel mehr. Mit vielen Untertexten ist Patrick Grahams Ghul viel mehr als das.

Lassen Sie sich warnen, diese Serie ist ein bisschen blutig und Sie möchten sie vielleicht nicht während Ihres täglichen Arbeitswegs sehen.

1. Heilige Spiele (18+, NSFW)

Ganesh Eknath Gaitonde kann nicht aufgehalten werden, und das müssen Sie jetzt wissen. Die haarsträubende Handlung von Indiens erstem Netflix Original ist eine der hoch gelobten Shows. Das fesselnde Katz-und-Maus-Spiel ist eine Mischung aus erstaunlichem Geschichtenerzählen, einer fließenden Erzählung und brillantem Schauspiel.

Bei Sacred Games spielt der brillante Nawazuddin Siddiqui einen bösen Gangster und Saif Ali Khan als unruhiger Polizist, und Radhika Apte spielt einen Geheimdienstoffizier. Mit einer satten 8,9-Bewertung bei IMDB dreht sich bei Sacred Games alles um das schlechte kriminelle Leben in Mumbai.

Schnappen Sie sich die Fernbedienung bereits

Im Moment ist die Liste ein bisschen klein. Mit Netflix, das in diesem Jahr eine Reihe von Originalen wie Hotel Mumbai, Cobalt Blue und Leila auf den Markt bringen wird, wird die Zahl hoffentlich steigen.

Neben TV-Shows bietet Netflix auch Originalfilme wie Rajma Chawal und Love Per Square Foot an, die eine absolute Freude sind.