Wenn Drachen beeindrucken, liegt das nicht nur an ihrer Größe. Bei denkwürdigen Erweiterungen ist es leider ein bisschen dasselbe.

Obwohl die tatsächliche Dauer in Hunderten von Stunden gemessen wurde und weit mehr Ports, Anpassungen und überarbeitete Versionen hervorgebracht wurden, als sich ein durchschnittlicher Mensch erinnern konnte, sind die ersten fünfzehn Minuten von Skyrim schwer zu vergessen. Das Spiel schien nicht bereit zu sein, Zeit zu verschwenden, und war sich des ikonischen Potenzials eines riesigen Reptils bewusst, das seine Flügel gegen den Horizont streckte (vielleicht war dieses Flugzeug das einzige, das in diesem letzten Kapitel gerettet werden konnte, aber vielleicht ist es besser, das Thema nicht noch einmal zu erwähnen ) stellte uns sehr früh vor den Todfeind und spielte a priori, beginnend so banal wie eine Fahrt in einer Schubkarre, um Sekunden später alles zu dynamisieren, während die geschwärzten Trümmer auf den Schlamm dieser Stadt regneten und der Spieler dazu gezwungen wurde Springe von der Spitze eines brennenden Turms in die Leere.

Das Tier war imposant, aggressiv, in seiner Größe fast verführerisch, und so ziemlich das Gleiche gilt für alle, die danach kamen: Später kamen die Käfer, die Ausbuchtungswanzen, die Videos alter Drachen, die rückwärts flogen, und dieser kleine Punkt von Komödie. unfreiwillig, das ist irgendwie zu einer Marke des Hauses und des Franchise geworden, aber nicht einmal der zynischste Spieler hat jemals diesen Schreckensschmerz unterdrücken können, als einer dieser geflügelten B ****** aus dem Nichts auftauchte und flog über seine Position mit der Feierlichkeit eines Falken, der seine Beute verfolgt. Skyrim kann für viele Dinge hässlich sein, aber Drachen gehörten sicherlich nicht dazu.

Leider glaube ich nicht, dass Elsweyr sich damit rühmen kann.

Der Punkt ist, dass es ein Trugbild sein könnte, einer dieser Tricks, die das Gedächtnis manchmal auf uns ausübt, Passagen zu mildern, die im Hintergrund überall Wasser machten, und eine Vergangenheit zu zeichnen, die nur in unserem Gedächtnis überlegen war. Deshalb fällt es mir nicht schwer zuzugeben, dass ich den größten Teil des Vormittags dieser Firma gewidmet habe und Video für Video verknüpft habe, bis ich ungläubig keine andere Wahl habe, als anzunehmen, was wir auf dem Weg verloren haben. Und vielleicht ist es eine Sache des MMO, der Bindungen des Genres oder dieser ungeschriebenen Regel, die besagt, dass man sich mit weniger zufrieden geben muss, wenn man Elfen und Zwerge spielt, die von Fremden umgeben sind. Die Rolle, die sich auf den Multiplayer und den Massive konzentriert, scheint in die Rolle eines bloßen Comparsa verwiesen zu sein. Aufgrund des mangelnden Interesses am Verkauf der Erfahrung entstehen mechanische und träge Begegnungen, ein phänomenaler Trubel, der Dutzende von Spielern konzentriert um die Figur eines Tieres, das zum bloßen Spender von Schaden wird.

Mit den Augen von 2019 waren die Drachen von Skyrim nicht die Höhe der grafischen Treue, aber sie wand sich auf dem Schlachtfeld mit der Bosheit einer Schlange, wie etwas Bedrohliches und Altes, wie ein Rivale aus Feuer, Knochen und Fleisch. ;; im Gegenteil, diejenigen aus Elsweyr lassen ihren Bauch in die Mitte eines Quadrats fallen oder flattern schwer in eine Position, die ebenfalls vorbestimmt ist, und von dort regnen sie einen Sturm von Zahlen hinunter, begleitet von einem widerstrebenden Schwanztritt, bis schließlich die Stange ausgeht und Berührungen sammeln ein paar Gegenstände. Sie sind keine Drachen, sie sind Figuren, und nicht einmal die Dorfbewohner, die sich so gut sie können vor dem Feuer schützen, wenn die Hauptgeschichte uns zwingt, mit ihnen Wege zu kreuzen, scheinen wirklich Angst zu haben. Alles ist künstlich und mechanisch. Alles ist eine Darstellung.

Und es sticht etwas mehr als nötig, zumal Elsweyr von Anfang an wenig mehr zu erzählen scheint. Hier weichen die Unordnung zwischen alten Häusern, den Halbgöttern, den Meteoren, die alles zu verschlingen drohen, und den interessanten Parallelen, die zwischen Summersets Grenzpolitik und bestimmten aktuellen Angelegenheiten gezogen werden könnten, einem einfachen Schreiben, einer Behauptung, die nach erfahrenen Abenteurern sucht, um sich dem zu stellen Befall mit geflügelten Kreaturen, die aus irgendeinem Grund die Heimat der Khajiiten verwüsten, jener katzenartig aussehenden Wesen und Gewohnheiten, die hier als zweiter großer Vorwand in der Handlung dienen. Niemand scheint sich zu sehr darum zu kümmern, zu erklären, was wir in all dem vermisst haben, und so tauchen wir durch ein neues Tutorial, das durch eine Faultier-Bleistift- und Papierkampagne motiviert ist, bald in eine Hauptquest ein, die um zehn Stunden verlängert werden kann, weil hier war der Inhalt nie in Zweifel. Glücklicherweise dauert es nicht lange, bis die Dinge kompliziert werden, und nachdem wir uns mit der ersten großen Eidechse gemessen und ein mystisches Horn auf die antiklimaktischste Art und Weise erklingen lassen, beginnen die Präsentationen und danach eine Parade von Charakteren, mit denen das Spiel versucht, sich zusammenzusetzen so etwas wie eine politische Intrige.

Es gibt einen Bürgerkrieg und natürlich einen Widerstand, und um ihn herum huschen alte Generäle, Attentäter, Zauberer und Zombies und die übliche Ansammlung von Plattitüden, die sich in diesem Fall um ein Paar Halbbrüder mit Interessen zu ziehen scheinen . ungleich, wenn es um Konflikte geht. Ich werde nicht viel mehr sagen, obwohl es fairerweise schwierig für mich wäre, dies zu tun: Sowohl die Erzählung als auch ihre eigenen Protagonisten werden in Schüben dargestellt, wobei die auferlegte Komplexität missbraucht wird, die für das Franchise so typisch ist, dass sie manchmal an Selbstparodie grenzt, und Unter dieser Kaskade von zusammengesetzten Namen und Überlieferungen führt alles normalerweise zu einem neuen Vorwand, um Besorgungen zu erledigen: Untersuchen Sie diese vier Entladungen mystischer Energie, überqueren Sie die Karte zu Pferd, um sich mit jemandem zu treffen, reisen Sie durch ein Lager und suchen Sie nach wichtigen Dokumenten in Kisten und Säcken. Trotz des angeblichen Epos der Sache ist es schwierig, eine andere Rolle als die eines schlecht bezahlten Lieferers zu übernehmen, und deshalb ist es am besten, sie mit Humor zu nehmen. Ein Humor, der, wer hätte das gesagt, einen Text rettet, der mit einem bestimmten Geräusch versagt, wenn er versucht, feierlich zu werden.

Sein Fahrzeug ist das sekundäre, ein Kompendium von Aufträgen, die auf seinen Straßen verstreut sind und als Ausgangsbasis für die Größe dienen sollen, die sie als Pappmaché kennen. Sie sind mechanisch überhaupt nicht revolutionär, aber wenn man Lager nach dem Zufallsprinzip plündert, ist es immer gut, dies zu tun, weil wir der Spur eines Mannes folgen, der einen Topf anstelle eines Helms trägt, oder einem Nekromanten im Training zu helfen, der nur versucht, sich wiederzubeleben deine Katze. Von den informellsten Aufgaben bis hin zu den großen Questketten, die mit Konzepten wie Forschung oder Verfolgung von Pfaden auf freiem Feld experimentieren, treffen diese Vorspeisen die Marke und sogar den Rhythmus und verleihen der Großstadt etwas mehr Substanz zentriert und erlaubt uns, uns für einen Moment von der Beeinflussung der Verschwörung auszuruhen, um einem mit Pusteln bedeckten Prediger zu helfen, der sich der Verbreitung des Wortes des Gottes der Krankheit widmet. Sie machen Spaß, sie sind abwechslungsreich, sie sind kurz und vor allem tragen sie dazu bei, all diesen Spaziergängen einen Sinn zu geben.

Analyse der älteren Schriftrollen online: Elsweyr

Und es ist möglicherweise überhaupt nicht notwendig, da Elsweyr, wie die besten Apps für die Hauszustellung, die sich wiederholenden und schlecht belohnten Aufgaben mit der Fähigkeit ausgleicht, die Aussicht zu genießen. Das ist zweifellos seine Stärke, eine massive Abbildung, die zwar rein rein technisch keine Herzen stiehlt (wir sprechen wieder von einem MMO), aber in Bezug auf Landschaften und Architektur einen Hauch von Magie hinterlässt. Es ist keine Neuheit, denn sowohl das Basisspiel als auch das oben erwähnte Summerset und Morrowind haben erneut das Talent dieser Menschen bei der Erschaffung von Welten unter Beweis gestellt, aber die Wüstenlandschaft des größten Teils des Territoriums, das uns in diesem neuen Kapitel beschäftigt, hätte das auslösen können Alarm. Dies ist nicht der Fall: Es gibt Felsschluchten, die von Schakalen bevölkert sind, die ihre Beute in der Sonne verschlingen, aber auch kleine Dörfer an den Ufern der Flüsse, die die nördlichen Felder bewässern, und selbst die unwirtlichsten Orte von vornherein sind oft eine Entschuldigung . Schönheit schaffen.

Um riesige Hängebrücken zu haben, die eine Stadt der Diebe zwischen den Klippen eines riesigen Canyons weben, oder um eine riesige Wüstenstadt mit namenlosen Schädlingen zu infizieren, müssen wir natürlich reisen. Sowohl in Form von großen öffentlichen Verliesen, die bei der Suche nach Unternehmen zwischen den Leichen zu bewältigen sind, als auch in Form von riesigen Basaren, auf denen man aufhören kann, Handel zu treiben, ein Nickerchen zu machen und wer weiß, ob man ein charmantes Stadthaus kauft, sind Städte wieder die Städte echte Sache. Seele der Erfahrung, der Kern vieler Mechaniker und die Chance, von einem Kunstteam zu glänzen, das hier keine Aufnahmen verpasst. Und vor allem sind sie eine Belohnung: Wenn Sie einen neuen Ort erreichen, den Soundeffekt hören, der mit jeder Entdeckung verbunden ist, und die Wände überqueren, um dieses neue Geschenk sorgfältig auszupacken, werden weiterhin dieselben Quellen wie immer aktiviert, obwohl diesmal die Der Faden, der all diese Erkenntnisse verbindet, ist etwas schwächer als gewöhnlich.

Analyse der älteren Schriftrollen online: Elsweyr

Denn um zu entdecken, muss man reisen, und um zu reisen, muss man kämpfen. Und weil der Elder Scrolls Online-Kampf leider weiterhin unter einem Mangel an Kraft und echtem Gewicht leidet, der ihn ironischerweise belastet und das Gefühl der Betrügerei, der Lüge, dass alles eine Lüge ist, noch weiter vertieft . Dass jeder Stoß und jeder Zauber ein bloßer Austausch von Zahlen zwischen zwei Puppen ist, die wie Geister über das Gelände gleiten, was weiterhin auf alle Klassen im Spiel ausgedehnt wird und sich nicht besonders verbessert, wenn der Nekromant, der andere, einbezogen wird große Elsweyr Neuheit.

Ein neuer Zweig der Spezialisierung, oder besser gesagt drei, der sich unter den bombastischen Namen Grave Lord, Bone Tyrant und Living Death auf ein Arsenal verbotener Magie konzentriert (oder zumindest so verboten, dass wir nach Ärger suchen können, wenn wir ihn herausnehmen ein Spaziergang an einem zivilisierten Ort) mit den unterschiedlichsten Auswirkungen: Heilkünste, giftige Schädel, aus dem Nichts beschworene Skelette, die Feinde bis ans Ende der Welt jagen … auf dem Papier klingt alles besser als gut, aber in Bezug auf seine Anwendung In der Praxis und trotz der offensichtlichen Nützlichkeit vieler der hier enthaltenen Tricks ist alles auf Feuerwerk reduziert. Die Skelette steigen auf und verdunsten in Sekundenschnelle, die Schädel erinnern an ein lebenslanges Projektil, und selbst der Mammutgolem, den wir heraufbeschwören können, wenn wir einen bestimmten arkanen Meter füllen, kann wahre Präsenz vermitteln.

Natürlich gibt es viele Kämpfe, aber fast keine, die echte Spuren hinterlassen, und das Gleiche gilt für ihre Dialoge, ihre Charaktere und ihre Verpflichtung zu Inhalten, die sehr klare Zahlen im Kopf haben und bereit zu sein scheinen, sie als was auch immer zu erreichen und um jeden Preis. Elsweyr ist riesig, aber es fällt mir schwer, es als ehrgeizig zu definieren, und ich denke, die Antwort ist nicht maßstabsgetreu, nicht umfangreich oder in den folgenden Hunderten von Stunden. Vielleicht war es so einfach, diese ersten fünfzehn Minuten zu bemerken.

Analyse der älteren Schriftrollen online: Elsweyr