Hier endlich. Horrorlied hat gerade seine Staffel mit der Veröffentlichung seiner fünften und letzten Folge ausgesetzt, Das Lied und der Horror. Daher ist es “Zeit”, dieses Horrorspiel als Ganzes von seinem Debüt am 31. Oktober 2019 an zu bewerten, als es zwei erfolgreiche Folgen auf Steam uraufführte.

Es dauerte mehr als sechs Monate, bis die Madrider Protokollspiele ihre besondere Vision von Terror formten Gegenwart, eine Einheit, die sich beim Spielen an den Stil jeder Person anpasst, so dass man selten auf zwei gleiche Spiele trifft. Und alles für Erhöhen Sie die Spannung und dass wir um unser Leben fürchten permanenter Tod. Lohnt es sich also?

Huawei Watch GT 2 Pro: eine Erneuerung mit kabellosem Laden, SpO2 und mehr als 100 Aktivitätsmodi

Lied der Angst und Trauer

Wir stehen nicht vor dem Klassiker Schrecken des Überlebens im Stil von Resident Evil, seit In Song of Horror gibt es keine Waffen. Es ist vielmehr eine Mischung aus psychologischem Terror, gewürzt mit Rätseln, bei denen die oben erwähnte Präsenz unsere Wache niemals enttäuschen wird oder wir sofort sterben könnten. Und was ist wichtiger und schmerzhafter: verliere diesen Charakter für immer, au Fire Emblem.

In einer Perspektive, die den Kanonen der Spiele der Mitte der 90er Jahre folgt, stehen wir mit dieser immer noch filmischen Kamera vor einem Abenteuer, in dem wir viel recherchieren, jedes Dokument im Detail lesen müssen, um Hinweise zu erhalten und zu wissen, wie man sie verwendet. korrekt. Objekte, um in der Geschichte voranzukommen. Und immer, immer besondere Aufmerksamkeit für die Umwelt wenn wir bemerken, dass die Präsenz nahe ist, besonders zum Zeitpunkt von hinter den Türen zuhören.

Dies ist die Benachrichtigung, die auf Ihrem iPhone angezeigt wird, wenn Sie mit jemandem in der Nähe von COVID-19 zusammen waren

Jede Folge wurde von einem Klassiker aus dem letzten Jahrhundert inspiriert, wie z Allein im Dunkeln, Silent Hill oder sogar dunkel, die Mechanik gegen die Anwesenheit erheblich variierend, aber immer nach einem Schema von Schnelle Ereignisse in einem besonderen Rhythmus und mit Nerven aus Stahl zu folgen. In diese Richtung Protocol Games haben ein unvergleichliches Erlebnis geschaffen Was zeichnet sich dadurch aus, wie diese Präsenz zwischen einem Spiel und einem anderen reagiert, auch wenn wir sie von Grund auf neu erstellen … etwas ganz Normales aufgrund des permanenten Todes, den ich verloren habe, wenn ich die Anzahl gezählt habe wo ich während der gesamten Staffel Charaktere verloren habe, bis ich ganze Episoden neu gemacht habe.

Das Geheimnis der Süßkartoffel, die Tausende von Kilometern zurückgelegt hat: oder wie die Polynesier 300 Jahre vor den Spaniern nach Amerika kamen

Keine Panik: Die Macher haben die Beschwerden der Leute zur Kenntnis genommen und eine eingerichtet zusätzlicher Schwierigkeitsgrad (ETA Hoffmann), in dem der dauerhafte Tod beseitigt wird und wir können den letzten Kontrollpunkt laden. Ansonsten ist er identisch mit dem kämpfenden MR James.

Logischerweise besteht die Gnade darin, mit ihm zu spielen permadeath aktiviert und die Spannung ist real, auf diese Weise wird auch die durchschnittliche Dauer jedes Kapitels, die ungefähr zwei Stunden beträgt, angegeben, abhängig von unserer Neugier oder der Zeit, die zum Lösen der Rätsel benötigt wird. ganz zu schweigen davon, wie der Raum kletterte und sich gegenüber den anderen verdreifachte.

Luigi's Mansion (3DS) Review - Unterhaltsames Spiel mit einigen Schmerzen (Geister)

Song of Horror, das beste spanische Horrorspiel?

Horrorlied

Grafisch fällt es auf, aber für die Einstellung, für diese bedrückende Umgebung, dass kann sehr gut mit Beleuchtung spielen und zeigen Sie viele Details auf der Bühne, um unsere Detektiv-Neugier zu befriedigen. Jetzt kontrastieren die Charakteranimationen negativ, anscheinend sehr alte Frau.

Es ist nicht so, dass die Charaktersteuerung unvergesslich ist, denn hin und wieder wird es uns ein weiteres Problem bereiten, wenn wir bei einem Kamerawechsel stecken bleiben oder wenn wir mit der Taschenlampe kämpfen, um sie richtig einzuschalten. und dass wir das Objekt auswählen können, mit dem wir untersuchen / interagieren möchten. Das Gute ist, dass es außerdem viele Informationen durch Dokumente oder auf der Karte selbst bietet, die die geschlossenen Türen beschreiben, wo sich die Rätsel befinden oder In welchen Bereichen können wir uns vor der Gegenwart verstecken?. Und letzteres ist von entscheidender Bedeutung. Ja, es gibt einige Glockenturm in diesem explosiver Cocktail für Liebhaber puren Terrors.

Der Tag, an dem Ellen DeGeneres Steve Jobs selbst anrief, um sich über das iPhone zu beschweren

Und die Rätsel? Die Wahrheit ist, dass sie uns zwingen werden, genug Kokosnüsse zu geben, obwohl einige eine klarere Entschlossenheit haben, weil sie manchmal verwirrend sein können. Eine der Folgen 5 kehrt zum komplexesten Olymp zurück, um herauszufinden, wie surreal es aufgrund des falschen Ansatzes sein kann.

Was die Geschichte betrifft, weiß er, wie er daran interessiert bleiben kann, was mit Sebastian P. Husher und seiner Familie passiert ist, die unter mysteriösen Umständen verschwunden sind. Oder alles, was das Sechseck der Melodie umgibt, die dem Spiel seinen Namen gibt, zusätzlich zur Präsenz selbst. Antworten finden Sie in den fortgeschrittenen Folgen zu einem endgültigen Überraschungsende viele Horrorfilme.

So folgen Sie meinen bevorzugten RSS-Feeds mit einer Safari-Verknüpfung und einer Wiedergabeliste

Deshalb, in Kenntnis seiner Fehler, seiner riskanter Vorschlag (Präsenz + permanenter Tod)sei ein der besten spanischen Horrorspiele in der traditionellen Linie des Genres. Denn wenn wir zu einer anderen Art von Terror gehen wie retroYuppie Psycho scheint uns ein sehr rachsüchtiges Wunder zu sein.

VidaExtra Bewertung

Kurz gesagt, bemerkenswerte Arbeit von Protocol Games, vor deren Entwicklung sechs lange Jahre gedauert haben. Song of Horror ist ein Hauch frischer Luft für das Genre, ohne die reine Essenz vergangener Zeiten zu leugnen, die wir so sehr lieben. Und wenn Sie Probleme beim Konvertieren auf PS4 und Xbox One haben, großartig. Egal wie gut das Überspielen auf Englisch (mit Texten auf Spanisch) ist, es ist immer noch selten, dass ein spanisches Spiel nicht in unserer Sprache synchronisiert wird …

Pop the Popcorn: Dies sind die ersten Multimedia-Apps, die für den PS5-Start bestätigt wurden

Lied des Grauens

Horrorlied

Plattformen Dampf (analysierte Version) | Im Jahr 2020 für PS4 und Xbox One
Multiplayer Nicht
Entwickler Protokollspiele
Unternehmen Raiser-Spiele
starten 28. Mai 2020
Preis 29,99 Euro

Das beste

  • Das Verhalten der Präsenz und die Methode, mit der wir die Protagonisten beruhigen werden
  • Diese Spannung für den dauerhaften Tod
  • Ein Horrorspiel wie früher
  • Gute landschaftlich gestaltete Einrichtung …

Am schlimmsten

  • … bis auf die Texturen der Charaktere
  • Manchmal geht es zu weit

Warnung: Song of Horror ist ein Spiel, das von Raiser Games veröffentlicht wurde, einem Unternehmen der Webedia-Gruppe, zu der auch VidaExtra gehört.

Quelle: Gadgetsnow

Englische Version: Klicken Sie hier