Als Apple die iPhone 12-Reihe auf den Markt brachte, führte das Unternehmen MagSafe auch als magnetische Funktion zum kabellosen Laden und Zubehör wieder ein. Dies bedeutet, dass Sie Dinge wie ein kabelloses Ladegerät oder sogar eine Hülle an das iPhone 12 anschließen können und es magnetisch befestigt wird. Wie bei anderen Apple-Funktionen bedeutet dies jedoch nicht, dass jedes Drittunternehmen MagSafe für sein magnetisches Zubehör verwenden wird.

Nehmen Sie zum Beispiel Anker. Das Unternehmen hat gerade ein brandneues tragbares kabelloses Ladegerät für die iPhone 12-Reihe auf den Markt gebracht. Es verfügt über Magnete, die an der Rückseite des ausgewählten Mobilteils angebracht werden können. Es ist jedoch kein MagSafe-Zubehör. Es funktioniert mit anderen MagSafe-kompatiblen Zubehörteilen, sodass Sie Ihr Telefon aufladen können, während Sie beispielsweise eine Tasche am Telefon haben.

Auch ohne MagSafe lässt sich das magnetische kabellose tragbare Ladegerät einfach und schnell an der Rückseite eines iPhone 12 mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro oder iPhone 12 Pro Max befestigen. Nach dem Anschließen kann das tragbare Ladegerät das iPhone entsaften oder einfach nachfüllen, je nachdem, was der Benutzer gerade benötigt.

Das tragbare Paket verfügt über einen 5.000-mAh-Akku und kann ein iPhone 12 bis zu 5 W drahtlos aufladen. (Ein weiterer „Nachteil“, weil es kein MagSafe-Ladegerät ist.) Damit kann Anker das iPhone 12 mini von 0% auf 100%, das iPhone 12 und das iPhone 12 Pro von 0% auf 95% und das iPhone 12 Pro aufladen iPhone 12 Pro Max von 0% bis 75%.

Wenn der Besitzer den tragbaren drahtlosen Anker-Akku aufladen muss, kann dies über USB-C erfolgen.

Sie erhalten das tragbare kabellose Ladegerät in der Box und ein USB-C-zu-USB-C-Kabel.

Das magnetische tragbare magnetische Ladegerät von Anker ist ab sofort bei Amazon für 39,99 USD erhältlich. Der Versand beginnt Anfang April.