Apple bietet für einige Macbook Pros kostenlosen Batteriewechsel an

Apple hat festgestellt, dass “eine sehr kleine Anzahl” von Leuten ein Problem damit hatte, dass der Akku in ihrem Mac-Notebook nicht über die Ein-Prozent-Marke hinaus aufgeladen wurde.

Das Problem ist auf die 13- oder 15-Zoll-MacBook-Pro-Modelle beschränkt, die in den Jahren 2016 und 2017 hergestellt wurden. Apple hat Notfall-Updates veröffentlicht, um zu verhindern, dass dies bei anderen 2016-2017-Geräten passiert.

„Bitte aktualisieren Sie auf macOS Big Sur 11.2.1 oder höher oder installieren Sie das ergänzende Update für macOS Catalina 10.15.7“, rät das Unternehmen aus Cupertino in einem neuen Support-Dokument.

Apple bietet für einige Macbook Pros kostenlosen Batteriewechsel an

macOS Big Sur 11.2.1 behebt außerdem eine erhebliche Sicherheitslücke.

Welche Modelle sind betroffen?

Diese Macbook Pros 2016 und 2017 sind betroffen:

  • MacBook Pro (13″, 2016, zwei Thunderbolt-3-Anschlüsse)
  • MacBook Pro (13″, 2017, zwei Thunderbolt-3-Anschlüsse)
  • MacBook Pro (13″, 2016, vier Thunderbolt-3-Anschlüsse)
  • MacBook Pro (13″, 2017, vier Thunderbolt-3-Anschlüsse)
  • MacBook Pro (15″, 2016)
  • MacBook Pro (15″, 2017)

Sie können Ihren Mac in . aktualisieren Systemeinstellungen → Software-Update.

Was sollte ich tun?

Wenn im Einstellungsbereich Akku „Service empfohlen“ angezeigt wird, ist Ihr Notebook von diesem Problem betroffen. Wenden Sie sich in diesem Fall an Apple, um Ihren Akku völlig kostenlos austauschen zu lassen. Apple überprüft Ihr Notebook, um sicherzustellen, dass es für den kostenlosen Akkuaustausch berechtigt ist.

Ein Fix in macOS 11.2.1

Gemäß den Versionshinweisen für macOS Big Sur 11.2.1 auf der Apple-Website ist in diesem Update ein Fix für den Akku des MacBook Pro enthalten, der nicht über ein Prozent aufgeladen wird. „macOS Big Sur 11.2.1 behebt ein Problem, das das Aufladen des Akkus in einigen 2016er und 2017er MacBook Pro-Modellen verhindern kann“, heißt es im Changelog.

Das Update ist seit Dienstag, 9. Februar 2021, öffentlich verfügbar.