Die Märkte in den USA haben gerade geöffnet, und Sie haben möglicherweise einen starken Wertverlust der Apple-Aktie festgestellt. Es gibt keinen Grund zur Besorgnis: das Teilt Apple-Aktien wurden eingelöstWie bereits im Juni 2014. Bisher hat Apple viermal so viele Aktien wie letzte Woche, aber der Wert jeder Aktie wird durch vier geteilt.

Es handelt sich um eine 4-zu-1-Aufteilung, die bereits auf der letzten Pressekonferenz zu den Finanzergebnissen angekündigt wurde. Wenn Sie Apple-Aktien in Ihrem Besitz hatten, werden Sie dies jetzt sehen Sie haben viermal so viele Aktien, aber mit einem Gesamtwert, der beibehalten wird. Der individuelle Wert jeder Aktie wird durch vier geteilt.

Xbox Series X und Series S im Detail: In diesem Video wird die Benutzererfahrung der nächsten Generation von Microsoft beschrieben

Eine Aktie von 125 USD ist attraktiver als eine 500

Wenn Sie andererseits keine Apple-Aktien haben und immer über eine Investition nachgedacht haben, ist der Zeitpunkt möglicherweise richtig: Genau diese Aktiensplits sind vorgesehen so dass der Kleininvestor angezogen wird für die preisgünstigen Aktien eines multinationalen Unternehmens mit einer vielversprechenden langfristigen Zukunft.

Aus diesem Grund steigt nach einem Split die Nachfrage nach diesen Aktien unter dem Einfluss dieser Kleinanleger und der Preis tendiert dazu, dasselbe zu tun. Natürlich immer kurzfristig und ohne Garantie aufgrund von Marktschwankungen Nehmen Sie diese Worte nicht als Garantie dafür, dass Sie Geld verdienen schnell und einfach.

Die Theorie, dass Apple eine eigene Suchmaschine entwickelt, wird angeheizt. Auf Wiedersehen, Google als Standardsuchmaschine?

Jetzt werden wir die Aktionen von Apple sehen schwankend um 125 $ Als es normal war, schafften sie es um die 500. Die Gesamtbewertung wird über 2 Milliarden US-Dollar liegen, womit die finanzielle Gesundheit der Firma Cupertino in guter Verfassung bleibt.