Von allen Spielen, die PS5 am Tag seines Starts erhalten wird, gibt es eines, das für alle Spieler und Spieler völlig kostenlos ist wird in allen Konsolen enthalten sein. Wir sprechen über Astros Playroom, die neue Folge dieser Saga, die uns bereits durch ihre Passage auf PS4 für PlayStation VR fasziniert hat.

Dank eines Interviews, das Nicolas Doucent vom Sony Japan Studio dem japanischen Magazin Famitsu gab, konnten wir mehr Details über dieses Spiel erfahren, über das dies bereits bestätigt wurde Ich würde alle Kapazitäten optimal nutzen des DualSense. Also jeder der vier Welten in die das abenteuer unterteilt wird wird das ständig nutzen haptisches Feedback in unseren Händen die Orte zu fühlen, die Astro bereisen wird.

Animal Crossing New Horizons House: Wie Sie Ihr erstes Zuhause bekommen, Erweiterungen und Hypothek erklärt

Wir werden dies überprüfen, wenn wir von einem Bereich mit Wasser zu einem anderen aus Metall oder Kunststoff wechseln. Laut Doucent wird es nicht lange dauern, bis die Spieler diese Möglichkeiten neben den von der adaptive Trigger, was werden sie anbieten ein Widerstand beim Drücken je nachdem, wofür wir sie verwenden. Wenn wir zum Beispiel einen Block greifen, werden wir den Widerstand bemerken und können ihn brechen, wenn wir ihn zu fest drücken.

Andererseits hat es darauf hingewiesen Die Spieldauer beträgt ungefähr vier oder fünf StundenSo können wir an einem Nachmittag alle Ihre Szenarien abschließen. Um es wiederholbarer zu machen, a Zeitfahrmodus und Online-Bestenlisten um gegen den Rest der Spieler der Welt anzutreten und herauszufinden, wer der Schnellste von allen ist.

So erhöhen Sie die Siri-Sicherheit auf dem iPhone-Sperrbildschirm

Außerdem wird es versuchen würdige die 25-jährige Geschichte von PlayStation. Zu diesem Zweck wurde eine Vielzahl von Sammlerstücken in den vier Welten versteckt sowie Artefakte oder Rätsel gelöst. Tatsächlich ermutigt Doucent jeden, alle Geheimnisse zu entdecken, um eine große Überraschung zu finden, die er im Moment nicht preisgeben wollte.

Wie bereits erwähnt, wird Astro’s Playroom auf allen PS5s installiert, die als nächstes in den Handel kommen 19. November, für 399 Euro, wenn Sie sich für das digitale Modell entscheiden, oder für 499 Euro, wenn Sie sich für das Modell mit einem Lesegerät für physische Spiele entscheiden.

Quelle: Gadgetsnow

Tesla wird sein eigenes Lithium abbauen: Batterien für Elektroautos werden den Bedarf an diesem Mineral in die Höhe schnellen lassen, und Elon Musk scheint dies zu antizipieren